Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» Fairytale of Lies - Bestätigung
Mo Jun 11, 2018 11:45 pm von Gast

» Tequila Wolf
Fr Jun 08, 2018 12:50 pm von Navigator

» Dawn Island
Fr Jun 08, 2018 12:42 pm von Navigator

» Insel der Teleschnecken
Fr Jun 08, 2018 12:41 pm von Navigator

» Loguetown
Fr Jun 08, 2018 12:40 pm von Navigator

» Shellstown
Fr Jun 08, 2018 12:38 pm von Navigator

» (Werbung) Wir suchen!
So Jun 03, 2018 9:19 pm von Gast

» (Änderung) Wo Licht ist, ist auch Schatten
So Jun 03, 2018 9:15 pm von Gast

» Akira Yagami
Di Mai 29, 2018 3:18 pm von Marinette

Crews








Discord
Bild
Vote für uns!
Kira Kira Top 100Animexx TopsitesGallery Yuri Topliste

Teilen | 
 

 Gestrandet...

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 5:29 pm

"Ich habe eine weitere Idee. Wir sollten uns erstmal etwas erholen. Wir sehen kaputt aus, ich fühle mich schon gut, aber ich möchte noch etwas Zeit haben, denn wenn wir uns vollkommen erholen, dann haben wir bessere Chancen einen Kampf zu gewinnen. Wie ihr wisst bin ich eigentlich gegen Gewalt, aber wenn meine Freunde in Gefahr sind, dann mach ich eine Ausnahme. Und jetzt habe ich welche, nun ja ich denke, dass wir noch einen Tag hier übernachten sollten, Ich werde aufpassen, dass wir nicht angegriffen werden, wenn es Nacht ist. Am Tag schlafe ich noch ein paar Stunden und dann sind wir so fit, dass wir ohne Probleme übers Wasser kommen und ich kann so oder so 8 Stunden fliegen. Also das heißt wir werden so oder so auf einer Insel landen. Aber da ich euch dabei habe kann ich wahrscheinlich nur 7 Stunden fliegen, aber das ist okay.
Und jetzt sollten wir uns erstmal erholen, die Schmerzen, die wir aus dem Kampf mit Kuma erhalten haben sind nicht so einfach zu beseitigen, aber wenigstens sollten wir einen Tag Rast nehmen.
Und dann fliegen wir am nächsten Morgen von hier weg."
*Ich hoffe, dass ich bis dahin vollkommen zu Kräften gekommen bin.*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 5:37 pm

*nickt schweigend*
"Das ist eine gute Idee."
*dann schweigte Rin wieder*
*fingt nach ein paar Minuten zu reden*
Was glaubt ihr wie es bei unseren Leuten steht. Ich meine Kuma ist bestimmt immer noch in Drumm und die kämpfen noch. Ich mach mir sorgen um sie alle."
*spürte immer noch die Schmerzen im Rücke*
*versuchte es aber zu unterdrücken*
*eigentlich ging‘s ihr besser als die Tage davor, aber ganz Gesund war sie nicht*
"Danke noch mal an euch beiden, dass ihr uns unterstützt habt."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 5:42 pm

Magoichi lächelte
Hey,alles für einen Freund...oder jetzt Freunde
Magoichi mochte die Idee von Marzello,sich noch ein bischen zu erholen
Ich schätze,die anderen haben alles unter Kontrolle
Kuma war ja schon schwer beschädigt
und Kamol ist noch da
mit ihm an deren Seite,haben sie gute Chancen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 5:49 pm

"Kein Problem. Ich konnte so oder nichts anderes machen, denn ich bin ja schon ohne Erlaubnis auf ein Schiff gegangen und habe da auch jemanden umgehauen. Daher sucht mich dieser Typ wahrscheinlich."
*Nach seinen Charakterzügen zu urteilen, ist der Typ schon auf dem Weg mich zu töten.*
Als Magoichi über Kuma redete, da sagte er:
"Ich stimme Magoichi zu, denn ich habe ihn schon schwer beschädigt und dazu hat er nur noch einen Arm, da würde ich sagen, dass er geflohen ist, um nicht sterben. Denn wenn er seinen anderen Arm verliert, wie will er dann noch etwas ausrichten?
Daher kann ich sagen, dass die anderen gesund sind.
Aber eine weitere Frage: Wollt ihr länger als einen Tag hier bleiben, denn wie ich sehe, seht ihr vollkommen kaputt aus und deswegen sollten wir für paar Tage und nicht nur für einen Tag hier bleiben."
*Dieser Kampf mit Kuma hat mich auch vollkommen erschöpft ... wenn ich nicht an Hunger gelitten hätte, dann wäre ich stärker gewesen.*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 5:58 pm

Ja,vermutlich ist es besser
die werden schon solange zurechtkommen
Magoichi nahm erneut ein Stück Fleisch
//Hoffentlich kommen wir in eine Stadt,in der ich eine neue Waffe kaufen kann//
grinsend schlang er es herrunter
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 6:28 pm

"Hm?"
*hört schweigend zu*
"Ihre habt recht. Ich stimme auch auch zu."
*sah die bei abwächselnt an*
*nach einiger Zeit des Schweigens fragte Rin*
"Sag mal woher kenn ihr Hideyoshi?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 6:35 pm

Als RIn fragte woher ich und Magoichi Hideyoshi kenn, da sagte ich:
"Ich kenne Hideyoshi nicht wirklich. Denn Magoichi hat ihn gesucht und so habe ich irgendwie Hideyoshi getroffen.
Ich habe da eine Frage an dich Rin."
* Wenn das klappt, dann hab ich eine Sorge weniger.*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 6:38 pm

Magoichi sah Rin freundlich an
Früher...da wuchsen wir in dem selben Dorf auf
wir haben uns andauernd Streiche gespielt,es war,eine komische Freundschaft
Hideyoshi arbeitete in der Marine,ich als Kopfgeldjäger
Doch dann entschied er sich ein Pirat zu werden
er sah auf den Boden
von da an trennten sich unsere Wege
Kürzlich schrieb er mir von Drumm aus einen Brief,in dem er sagte,er bräuchte meine Hilfe
und...
jetzt sind wir hier
Er grinste
Dieser komische Kerl hat mich schon oft in Schwierigkeiten gebracht,aber so schlimm war es noch nie!
Ich meine,gegen einen Samurai der Meere kämpfen?
Der schuldet mir mehr,als ein paar Seesteinkugeln!
Magoichi lachte
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 6:51 pm

*hörte gespannt Magoichi zu*
*musste am ende auch lachen*
//Schon interessant mehr über ihn zu wissen.//
*wandte sich dann zu Marzello*
"Hm. JA? Schieß los!"
*sah ihn freundlich an*
*der leichte Wind schafft eine kleine Abkühlung für die drei*
*sonst war das Wetter warm*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 6:55 pm

"Ich wollte dich fragen, ob ich in deine Bande rein kann?
Nicht das du denkst, dass ich mit dir zusammen sein will oder so was, aber ich werde gesucht. Bei der Marine wird das wenig helfen und dazu habe ich keine andere Wahl, denn wir haben ja auch Kuma, einen Samurai bekämpft und das wird nicht lange unter der faulen Haut liegen bleiben, deswegen möchte ich in deine Bande eintretten, um nicht mehr in Angst zu leben."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 6:58 pm

Magoichi sah zu Marzello,und dann zu Rin
Du hast ja gesehen,was für eine Kraft er hat
und strategisch denken kann er auch
Magoichi grinste
Ich würde ihn aufnehmen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:01 pm

*hört ihm zu und nickt ab und zu*
*sah dann kurz zu Magoichi ohne Ausdruck ihm Gesicht und dann wieder zu Marzello*
"Ich verstehe dich. Aber bist du auch bereit alles für die Crew zu tun?"
*sah ihn dabei tief in die Augen mit einem schiefen Grinsen*
*war gespannt auf seine Antwort*
*es entstand wieder eine Stille*
*man hörte nur das Meer, die Vögeln und das leichte rascheln der Blätter wegen des Windes*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:05 pm

Als Rin das sagte, da dachte er:
*Das heißt wohl ein halbes "Ja", na dann....*
"Ich wäre bereit dafür, aber auch nur, wenn Magoichi mitkommt, denn er hat uns auch geholfen Kuma zu bekämpfen."
*... Es wäre besser für sie, wenn sie uns beide nehmen würde, da wir gut in ihre Bande passen und ich auch sehe, dass ihre Bande recht klein ist."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:08 pm

Magoichi wurde rot
oh man,da werde ich ja ganz verlegen
//Ich schätze,dann werde ich mein Kopfgeldjäger dasein aufgeben//
aber ich würde mich freuen
Marzellos plötzliche Reaktion überraschte Magoichi sehr
er bekam Herzrasen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:10 pm

*Comes from Little Garden --> Nach der Schlacht*

Eine Person läuft wieder über Little Garden, als hätten Rin und die anderen nicht genung durchgemacht, kommt nun auch noch eine weitere Person rt, er sah Rin, er wusste vom Marine Hq das sie von Kuma Hergeschickt wurde, nun zieht also Nebel auf und legt sich um die 3 die bisher eine geütliche Stimmung hatten, was ist aber der Grun dafür? Noch wird es niemand wissen, allerdings könnte sich das schnell ändern. Dann hört man aber eine Stimme.

"Rin. 74 Milionen Berry, Marzello der Drache 10 Millionen Berry und Magoichi der Schütze 15 Millionen Berry, sieht doch gar nicht schlecht aus, das macht zusammen fast 100 Millionen Berry."

Der Nebel verzieht sich leicht und Atsushsi steht an einen Baum gelehtn die riesige Klinge auf dem Rücken. Was will er ist er wirklich so herzlos die Freunde jetzt zustören?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:15 pm

Sekunden vergingen,und Nebel stieg auf
//Komisch,der Himmel war doch klar//
er hörte eine Stimme
//Hey,15Millionen?Stark!//
Magoichi grinste,aber das Grinsen verschwand wieder
//Moment mal...ich habe ja keine Waffe!//
//na Klasse!//
Der Nebel verzog sich so,dass man eine Gestalt erkennen konnte
//Der will bestimmt nichts gutes//
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:17 pm

*sah ein Zeit lang Marzello an dann Magoichi und dann wieder Marzello*
*als Marzello zu ende gesprochen hat, sagte sie ernst*
"Das ist eine ganz schön schwere Entscheidung. Ich muss noch lange darüber nachdenken."
*sah dann die beiden Kurz schweigend an*
*bemerkte den Nebel*
//Nanu? Komisch.//
*stand auf und hörte schon eine Stimme*
*es dauerte nur ein paar Sekunden und dann sagte sie schnell*
"Ihr seit beide aufgenommen."
*zog ihre Fäden und sah Atsushi an*
"Noch ein Kopfgeldjäger. Sag mal Magoichi kennst du ihn?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:23 pm

"Na Na Na, wer wird denn? Ich habe doch noch nichts getan, wieso wollt ihr also die Klinge gegen mich erheben? Ich werde zwar mal wieder Ärger von Hq bekommen, allerdings schlage ich euch einen Handel vor oder ihr kämpft gegen mich, ihr seit gerade erst hergekommen ich nehme an ihr seit noch nicht wiedr bei 100% oder?"

Er schaute einfach ein bisschen finster alle an und wollte nun wissen ob Intresse an dem Handel bestand wenn nicht dann wäre ihn das auch egal dann würde es eben zum Kampf kommen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:26 pm

Magoichi kannte diesen Mann nicht
jedoch war er über seinen Vorschlag überrascht
schließlich fragte Magoichi
Also gut,was willst du von uns?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:26 pm

Als sie sagte, dass Marzello aufgenommen wurde, da dachte er:
*Gut, das wurde erledigt.*
Plötzlich kam dichter Nebel auf, als der auch wieder verschwand.
An einem Baum gelehnt stand jemand.
"O noch ein Gast, hallo, wie heißen sie? Wurden sie auch von Kuma erwischt?"
Als er sagte, dass er einen Handel habe, da dachte Marzello:
*!? Was soll das ? Ist der jemand der uns gefährlich werden könnte?*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:30 pm

"Von Kuma geschnappt? Dieser Blechdose? Er ist einer dieser unfähigen 7 Samurai, ein Schosshund der Weltregierung, ein Pirat ohne Ehre."

Er lachte leicht, er hielt nichts von den 7 Samurai das war eben so. Dann schaute er die Menschen an und sah alle an.

"Nun gut es ist gar nicht schwer, ihr wisst doch sicher das dieser Zucker Typ Kitaro oder so die Marine verraten hat um mich euch rumzuziehen? Naja schwerwiegender Fehler nun ist nicht nur die Weltregierung sondern auch die Marine hinter ihm her. Ich will seinen Kopf und zwar bald."

Er schaute alle weiter an und überlegte dann nochmal kurz.

"Also in Drumm ist er ja nun nicht mehr, also eine Ahnung wo sich der Verräter rumtreibt?"

(Armer Kitaro, aber zwischen Marine und Piraten switchen, das bietet viel Zündsoff ^^)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:34 pm

"Kitaro?"
*Er will Kitaro, der Rin gerrettet hat und uns beim Kampf gegen Ronson auch geholfen hatte?
Hm ... ich sage einfach, dass wir nicht wissen wo er ist.*
"Also Kitaro ... wir wissen noch nicht mal richtig was wir machen sollen und dazu wissen wir auch nicht wo er ist, wenn er nicht auf Drumm ist."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:36 pm

Magoichi war verwirrt
Natürlich ist er auf Drumm!
er ist dort zusammen mit dem rest unserer Gruppe!
er wandte sich zu Rin
Ich weiß,er hat dich gerettet,also zählt nur deine Meinung
Sollen wir ihn schnappen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:38 pm

*hört Atsushi genau zu*
*zieht ihre Augenbraue nach oben und schaut
dann mit einem Lächeln zu Marzello und dann zu Magoichi und am ende
wieder zu ihm*
*hört dann was Marzello sagt und macht da einfach
weiter*
"Aber auch wenn ich es wusste, würde ich es dir nicht verranten. Ich
schulde ihm nämlich mein Leben und würde ihn deswegen nie verraten."
*grinst
ihn frech an*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestrandet...   Mi März 17, 2010 7:44 pm

"Ahh wie ich sehe seit ihr nicht ganz im Bild nicht wahr? Dann lasst es mich euch kurz erklären. Kuma und die Marine wollen den Kopf von Kitaro, Kuma bot deinen Leuten an Rin wenn sie ihn ausliefern sagt ihnen Kuma wo ihr seit. Daraufhin erkläreten sich Sagi Shonda und Tachi bereit ihn auszuliefern woraufhin Kitaro das weite suchte. Klar soweit?"

Er schaute die 3 nun nicht mehr so ruhgig an wie vorher.

"Allerdings wenn ihr mir keine Informationen geben wollt."

Der Nebel steigt wieder auf und in binnen weniger Sekunden ist die Sichtweite auf nichtmal einen Meter gesunken, die 3 dürften sich gegenseitig kaum noch sehen können geschweige denn Atsushi. Dieser macht sich inzwischen Kampf bereit und schaut wie die Leute auf den Nebel reagieren. Das Schwert hat er bereits am Griff gepackt.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gestrandet...   

Nach oben Nach unten
 
Gestrandet...
Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Little Garden-
Gehe zu: