Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» Fairytale of Lies - Bestätigung
Mo Jun 11, 2018 11:45 pm von Gast

» Tequila Wolf
Fr Jun 08, 2018 12:50 pm von Navigator

» Dawn Island
Fr Jun 08, 2018 12:42 pm von Navigator

» Insel der Teleschnecken
Fr Jun 08, 2018 12:41 pm von Navigator

» Loguetown
Fr Jun 08, 2018 12:40 pm von Navigator

» Shellstown
Fr Jun 08, 2018 12:38 pm von Navigator

» (Werbung) Wir suchen!
So Jun 03, 2018 9:19 pm von Gast

» (Änderung) Wo Licht ist, ist auch Schatten
So Jun 03, 2018 9:15 pm von Gast

» Akira Yagami
Di Mai 29, 2018 3:18 pm von Marinette

Crews








Discord
Bild
Vote für uns!
Kira Kira Top 100Animexx TopsitesGallery Yuri Topliste

Teilen | 
 

 Alexander Armstrong's Büro

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Alexander Armstrong's Büro   Do März 25, 2010 11:27 pm

Krachend schlug die Tür zu Armstrongs Zimmer auf und ein aufgeregter Marinesoldat stürmte keuchend herein.
"Sir!", hechelte er, während er die letzten Meter zum Schreibtisch seines Vorgesetzten taumelte.

Armstrong sah von seinen Aktien auf und runzelte die Stirn.
"Was gibts?", frage er schwitzenden Soldaten.

"Sir, wir haben einen Vorfall an Eingang 4, anscheinend wurde ein nicht autorisierter Personalausweis benutzt, um ein Schiff zu entwenden! Das Schiff befindet sich noch im Hafen, sieht aber so aus, als würde es demnächst abfahren!"
"Wer hat den gefälschten Personalausweis?"
"Sie nennt sich
Admiral Momosakzi und scheint eine Zoan-Frucht Typ Löwe gegessen zu haben. Mit dem
Ausweis hat sie einige Soldaten an der Nase herumgeführt, die gerade ohne Befehlshaber auf dem Truppenplatz exerziert haben."

"Admiral?", Alex sah verdutzt drein.
"Ganz schön frech von dieser "Momosakzi", sie muss ein gelwatiges Glück gehabt haben, dass bloss einfache Soldaten anwesend waren und keiner der Offiziere. Sonst wäre sie auf der Stelle entdeckt und verhaftet worden. Jeder Idiot kennt doch die momentanen drei Admiräle."

Der Vize-Admiral stand mit einem Ruck hinter seinem Schreibtisch auf und lief am Soldaten vorbei. Er schnallte sich die Handschuhe an und liess sie zuschnappen. "Dieser frechen Dame werde ich persönlich gegenübertreten! Es kann doch nicht sein, dass derart viele Soldaten
auf so einen stupiden trick hereinfallen!"
Der schwitzende Soldat, der die Meldung gebracht hatte, wurde vonArmstrong beinahe umgerannt und stammelte seinem Vorgesetzten noch ein:
"Jawohl Sir!", nach.

goes to -->
Marine Hauptquartier - Aussengelände
Nach oben Nach unten
 
Alexander Armstrong's Büro
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Alexander Armstrong's Büro
» John Alexander - Ratgeber (30 euro auf paypal überwiesen...
» meine lange, leider unerfreuliche Geschichte.
» Ex zurück nach kurzer Beziehung?
» jemand erfahrungen mit John Alexanders ratgeber ???

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Marinehauptquatier-
Gehe zu: