Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Das Forum befindet sich derzeit in Bearbeitung. Das gesamte Regelwerk wird geändert, weshalb ihr mit eurer Bewerbung warten solltet.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Beispiel Vorlage: Kryptidzoan
Fr Nov 17, 2017 6:36 pm von Nathan

» Avatarliste
Sa Nov 11, 2017 8:38 pm von Nathan

» Ihr wollt uns bei der Fertigstellung des Forums helfen? Hier findet ihr was ihr tun könnt.
Mo Nov 06, 2017 12:12 pm von Nathan

» Discord-Server
Sa Sep 30, 2017 9:56 pm von Nathan

» Misaki Orihara
Di Sep 19, 2017 12:02 am von Misaki Orihara

» Leonardo Hestia
Mi Aug 23, 2017 11:51 pm von Nathan

» Bewerbungsvorlage
Fr Aug 18, 2017 7:16 pm von Nathan

» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

Crews












Teilen | 
 

 Water Seven Süd - Hafen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   Fr Aug 13, 2010 9:07 pm

Es nervte sie mal wieder wie Chion mit ihr sprach deswegen drehte sie sich kurz weg. Als sie dann fertig war drehte sie sich wieder zu ihr und gign auf sie zu "Süße ich mag es nicht wenn man mich ausfragt dsa weisst du ja aber... wir brauchen noch Mitglieder und Proviant gehen wir auf einen kleinen rundgang in die Stadt sie soll ja schließlich schön sei... du holst etwas zu essen und ich bring ein paar leute dazu sich unser Piratenbande anzuschließen, einverstanden?" Sagte sie mit ihrer süßen stimme und lächelte dabei. Sie nutzte ihre Frucht und auf Chions vorschlag nein zu sagen dürfte sehr schwierig werden so gut wie unmöglich eigentlich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   Fr Aug 13, 2010 9:15 pm

Klar Süße, aber wir gehen zusammen los, weil ich keine Lust habe, wieder mal alleine zurück zum Schiff zu laufen. Chion hasste es nämlich immer alleine in die Stadt zu gehen, weil man nie wusste, wann der andere wieder zurückkam und dieses Mal wollte "sie" mitentscheiden, wer in die Crew kam. Chion sprang dann vom Schiff, nachdem "sie" ihre Tasche, mit dem Geld und ein paar Medikamenten geholt hatte. Man konnte ja nie wissen, wann jemand verletzt wurde. Kommst du Süße? Ich will hier mir nicht die Füße wundstehen. Also beeil dich, du siehst gut aus, brauchst dich nicht noch extra schminken. Den Spruch benutze Chion gerne, um Juloy zu ärgern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   Fr Aug 13, 2010 9:23 pm

"Ok wie du willst kleiner" Da Chion sie ärgerte ärgerte sie ihn auch indem sie ihn als Kerl bezeichnete "Aber steh einer Schöhnheit nie im weg, klar?" Dies zeigte mal wieder wie Eingebildet sie war. Sie ging an Chion vorbei in die Stadt sie hatte nicht vor zu warten oder sich umzu schauen ob Chion ihr noch folgt . Sofort als sie die Stadt betreten hatte sprangen die Blicke alle auf sie durch ihre Frucht und ihre schönheit auch die der Frauen denn die Frucht beziehte beide geschlchter mit ein und egal welches alter. Sie genoss die blicke sichtlich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   Fr Aug 13, 2010 9:30 pm

Chion wurde etwas wütend, zügelte sich aber, da er nicht wollte, dass dies jemand bemerkte. Er lief July immer hinterher. Er hatte es sich zum Teil abstellen können, nicht von der Frucht beeinflusst zu werden. Man konnte es lernen, dies abzustellen und es war auch ein harter Weg gewesen, doch er hatte es geschafft. Doch manchmal ging ihm Julys Arroganz auf den Wecker. Du wirst nur so angestarrt, wegen deiner Frucht, also fühl dich nicht wie die Königin der Welt Süße, du weißt, dass du am Ende sonst noch abhebst. Ich glaube dort ist ein guter Lebensmittelstand, komm lass uns da hin gehen. Ich meine, wenn du willst Captain. Doch anscheinend drangen seine Worte nicht wirklich zu Juloy durch, da sie von so vielen Menschen umschwärmt wurde. Also ging er aleine dort hin und kaufte den halben Stand leer.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   Sa Aug 14, 2010 3:16 am

Über Chions anmerkung musste sie nur schmunzeln "Mein Körper und mein Wunderschönes aussehen sind der auslöser der ganzen blicken nicht die frucht du kleiner Dummerchen..." Es hörte sich etwas komisch an wie sie es ausprach. Sie achtete gar nicht darauf was sie sonst noch so sagte sondern ging gezielt auf einen Jungen zu "Hey Süßer...lust in eine Piratenande mit zwei heißen Mädels zu kommen" Dabei versuchte sie so viel Körper zu zeigen wie möglich und ließ extra ein paar kleidungstücke etwas runterrutschen. Ihre Frucht wirkte ebenfalls noch drauf und er war vollkommen ihr verfallen sodass er alles machen würde was sie sagt, er würde selbst selbstmord machen wenn sie es sagen würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   Sa Aug 14, 2010 1:48 pm

Chion rollte mit den Augen, seine Kapitänin war echt der Knaller! Wie sie immer versuchte, sich so neue Mitglieder zu beschaffen. Doch genau diese Typen taugten dann auch immer nichts! Sie schauten nur immer in den Ausschnitt und benahmen sich wie die größten Trottel. Doch der hier schien etwas anderster, er könnte vielleicht doch recht nützlich sein. Wie heißt du Junge? Der Junge sah nun zu Chion und antwortete leise: Kamanchi Daisuke. Chion sah ihn mit einem etwas abschätzenden Blick an, dann sah er wieder zu July. Sollen wir ihn nehmen? Was wenn er ein genauso dummer Junge ist, wie der davor, Süße? Wir können es uns nicht leisten, solche Vollidioten durchzufüttern, zudem sie nichts machen, außer dir hinterher zu gaffen. Wir brauchen starke Typen, mit einem guten Willen!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   Sa Aug 14, 2010 2:09 pm

Der ihr gegenüber stand schien wirklich ein Volltrottel zu sein aber trotzdem spürte sie das er was nützen könnte denn letzten hatte sie eigentlich nur genommen damit er ihr hinterher guckt denn soetwas genoß sie das sie total eingebildet war "Ach hab doch mal einmal vertrauen in mir Kleiner ich wähle nur die besten aus" Der Mann fühlte sich sehr bedrengt und wusste nicht was er machen soll und war verwirrt warum July zu Chion kleiner gesagt hat wo die doch eine Frau ist. Julys frucht dürfte auf Chion wikren sodass er gar nicht nein sagen könnte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   Sa Aug 14, 2010 2:17 pm

Chion seufzte resigniert. Na gut! Aber wehe, der ist genauso blöd wie der zuvor, dann werf ich ihn persönlich über Bord. Chion schien mit den Nerven am Ende zu sein und seine Konzentration schien auch langsam nachzulassen, denn die Frucht hatte langsam wieder etwas Wirkung auf ihn. Er war wohl doch noch etwas müde, aber hatte noch vor, in der Stadt seine Katanas schleifen zu lassen, da sie relativ stumpf geworden waren, vom vielen Trainieren. Chion war froh, wenn er sich in seine Koje legen konnte und sich erholen durfte, denn so schön es auch auf dem Schiff zu sein schien, war es anstrengender, als jede andere Aufgabe. denn ein riesiges Schiff zu zweit zu navigieren, war eine irre und kräftezehrende Aktivität. Kommt ihr dann mit? Ich muss noch meine Schwerter schleifen lassen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   Sa Aug 14, 2010 9:24 pm

Das sie ihn über Bord werfen würde war ihr egal sie wollte einfach nur einen der ihre hinterher guckte und alle ihre Arbeiten übernahm. Sie streifte mit ihren Finger übre seine Schulter und ging dann los an Chion vorbei der Mann folgte ihr sofort "Du übernimmst meien gazen Arbeiten klar kleiner?" Der Mann nickte nur und folgte ihr weiter. "Na klar kommen wir mit Schätzchen...also komm!" Sie kam nicht wirklich mit sie ging vor dabei wusste sie gar nicht wo Chion hin wollte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   Sa Aug 14, 2010 9:32 pm

Chion wusste nicht, was er jetzt schon wieder sagen sollte. Er konnte nur den Kopf darüber schütteln und ging dann vor zu July. Da entdeckte er auch schon die Schmiede. Er ging zum Schmied und gab ihm seine Katanas zum Schleifen. Wie viel kostet das? Dabei stellte sich Chion in einer extra sexy Pose hin. Der Schmied glotze ihm die ganze Zeit in den Ausschnitt und fing an zu sabbern. Für dich ist das gratis Schnuckie! Chion nahm sofort seine katanas und rannte zu July und Daisuke.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   So Aug 22, 2010 9:40 pm

Schaut Chion zu und schüttelt dann nur über die dummehit und die blindheit des Mannes das dieser nicht gesehen hat das er nicht bemerkt hat das Chion eigentlich ein Mann ist " WAs ein Dummer mann...pff" sagte sie ließ ihre Haare zur seite weg wehen und drehte sich dann weg "Wollen wir nicht mal langsam wieder los?" fragte sie und gign dann auch schon los mit denn Mann der ihr folgte. Sie fand es unheimlich lustig wie der Mann alles tat was sie sagte sie bracuhte nur mit denn Finger zu schnipsen schon kam er wie ein Hund angerannt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   So Aug 22, 2010 11:46 pm

Ich ging den beiden hinterher und betrachtete eines meiner Katanas. Sie waren nun richtig Scharf und würden Knochen eines Menschen wie Papier schneiden. Das hatten meine Waffen so an sich, wenn auch nicht alle. Ich betrachtete immer noch den Jungen. Man, war er blind vor Liebe und das im wahrsten Sinne des Wortes. Ich musste darüber mal wieder lachen. Als wir am Schiff ankamen, sprang ich auf die Reling und machte es mir dort beguem. Die Reling war breit genug, um darauf zu sitzen, weshalb man auch nicht so schell das Gleichgewicht verlieren konnte. Ich sah zu July. Oi! Süße, was sollen wir jetzt machen? Wir haben alles, was wir brauchen und nun könnten wir doch weitersegeln oder?
Nach oben Nach unten
Yuki

avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   Di Aug 24, 2010 1:56 pm

cf ???

Yuki war für längere Zeit fort gewesen, um sich wieder vollständig zu regenerieren und neue Kräfte zu sammeln, und um Neues zu erlernen. Ihre linke Hand ruhte auf ihrem Drachenschwert Shiroitzuki, dem weißen Schwert, welches aus dem härtesten Metall der Welt gemacht wurde, aus Weltall metall, einer Legierung von Mondgestein und Millionen anderer kleinster Partikel. Die Frau streichelte den Griff ihres Schwertes und sah nach oben. Sie war wohl an einem der Hafen angekommen, doch an welchem sie sich nun befend war ihr Fremd, und auch herzlich egal. Ihr Blick schweifte ab, auf zwei plaudernde Mädchen. Dann zu dem umliegenden gedrängel, und getümmel der Menschenmassen. Yuki musterte erneut Chion und July. Langsam ging Yuki an ihrem Schiff vorrüber und zu einer Plakatwand an der mehrere Steckbriefe hingen, unteranderem auch der Ihre. //200. Mio. ... Wow nicht übel...ich werde mich nun nach einem Schiff und einer Crew umsehen müssen...// dachte sich Yuki und machte sich auf den weg zu der Galeera.

g water seven street
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   Sa Aug 28, 2010 12:15 am

cf : Drumm/ Der Hafen

Als Fey schließlich am Hafen angekommen war und die Reise recht problemlos verlaufen war, zog sie auch schon weiter. Sie lieh sich diesmal ein Schiff, welches sie mit möglichst wenigen Leuten besetzte und segelte Richtung Mysteryöses Dreieck und somit auch zur Thriller Bark. Es hatte keinen bestimmten Grund doch es zog sie irgendwie dorthin, ihre Krankheit hatte man nicht behandelt da man angst vor ihr hatte, irgendwie schlich sich wohl das Gerücht ein alle Samurai wären üble Piraten, darum verbarikadierte sich jeder Artzt und log vir er hätte Feierabend oder sonst was. Fey holte sich diese Dienste nicht mit Gewallt sondern zog sturk weiter und segelte somit in ein weiteres Gewässer welches von möglichem Piratengesindel gesäubert werden musste.

go to : Thriller Bark
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Water Seven Süd - Hafen   

Nach oben Nach unten
 
Water Seven Süd - Hafen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 14 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14
 Ähnliche Themen
-
» Water Seven Süd - Hafen
» Grove 14-Der alte Hafen der Gesetzlosen
» Hafen von Water Seven
» Die Straßen von Water Seven
» hafen von loguetown

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Water seven-
Gehe zu: