Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Das Forum befindet sich derzeit in Bearbeitung. Das gesamte Regelwerk wird geändert, weshalb ihr mit eurer Bewerbung warten solltet.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Discord-Server
Sa Sep 30, 2017 9:56 pm von Nathan

» Misaki Orihara
Di Sep 19, 2017 12:02 am von Misaki Orihara

» Leonardo Hestia
Mi Aug 23, 2017 11:51 pm von Nathan

» Bewerbungsvorlage
Fr Aug 18, 2017 7:16 pm von Nathan

» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

» Geronto - Die Insel der Alten, Grand Line
Mo Nov 14, 2016 12:22 am von Korodan

» Der Bug
Di Aug 09, 2016 10:48 pm von Kiwanika

» Privatkajüte: Skye Cecilia "Ranelle" Duncan
So Jun 19, 2016 11:52 pm von Ranelle

Crews












Austausch | 
 

 Schiff der Natur Piraten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 12 ... 18  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 2:32 am

Asharran Wachte aus seine Bewusstlosigkeit auf und schaute an seinen Körper Runter und sah ein seil was an seine Füßen festgemacht war es konnte nur Lia gewesen sein die es sich Trauen würde er sah am Sein hoch und sah wie Ieyasu ihn einholte er hatte wohl doch Ein Loyales Mitglied in seiner Crew aber das Lia sein Vize das machen würde hätte er nicht mit gerechnet als er dann an Bord war machte er das Seil von seinen Füßen ab und Schaute Ieyasu an und sagte

danke mein guter und wie ich sehe haben wir Ehren Gäste auf denn Schiff Ieyasu ich hoffe du Kannst Kochen wir Haben noch Seekönigs Fleisch in der waren Kammer wie Wäre es wenn du uns Drei etwas davon Kochst und gib deinen Adler auch was aber lass mich Raten Lia war die die das sein an mir Fest Gemacht hatte oder
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 2:40 am

Tetsuhiko sah wie Asharran aus dem Meer gezogen wurde und sagte zu sich selbst: "Oh mein Gott die haben das wirklich durchgezogen......" Tetsuhiko hob die Hand Asharran grüßend entgegen, starrte aber weiterhin den Vogel an. "Maeda schau dort drüben eine sexy Adlerin die nur auf dich wartet." Tetsuhiko hoffte diesmal etwas mit dem trick zu erreichen bevor der Vogel ihm noch einen Kuss geben würde. Tetsuhiko stand auf, den Blick an Maeda geheftet und verbeugte sich knapp und sagte: "Wir danken für eure Gastfreundschaft, nur wie es aussieht muss ich diesem Vogel manieren beibringen." Tetsuhiko setzte sich wieder und hoffte noch immer, dass der Vogel auf seinen Trick reagiern würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 2:46 am

Ieyasu kratzte sich am Hinterkopf
Hauptsache,dir geht es gut
also ich bin kein besonderer Koch,aber Fleisch kochen,dürfte ich hinkriegen
sagte er mit einem Grinsen
er sah zu Maeda und Tetsu
Seid ihr immernoch dran?
fragte er Tetsu
Respekt,soweit hat es noch keiner geschafft
pass aber auf,er könnte beißen
er verliert nicht gerne
sagte er mit einem Grinsen

*gluckste vor Freude,doch merkte dann,dass es ein Trick sein sollte*
*wäre fast darauf herein gefallen*
*kommt näher und öffnet langsam den Schnabel*

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 2:56 am

Asharran Klopfte Ieyasu auf die Schulter und nickte ihm zum um ihn zu danken dann ging er langsam und vorsichtig auf das deck hinunter da er immer noch geschwächt war vom Meeres Wasser. Ihr ging auf die beiden Stur köpfe zu und Grinste er schaute sich das Ganze Schauspiel an
dann lachte er. Er hatte noch nie gesehen wie ein Stures Tier und ein Sturer Mensch aufeinandergetroffen waren er fand das Ganze ziemlich Belustigend er schaute sich das ganze noch eine weile an doch dann begann er zu sprechen

hört mal ihr beiden wollt ihr nicht am Essens Tisch weiter machen und ein wett essen veranstalten
das wer doch viel lustiger und es würde euren Hunger Stillen und ihr Bräuchtet auch nicht aufhören euch anzustarren



er lachte nachdem er denn Satz beendet hatte
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 3:22 am

Ieyasu machte sich ans Kochen
ihr beide könnt ruhig aufhören
sagte er mit einem Grinsen
und stellte das Essen auf den Tisch
er brachte auch Gray und Lia jeweils einen Teller
es ist angerichtet!
sagte Ieyasu

*sieht,dass Tetsu keine Angst davor hat,gebissen zu werden*
*zieht den Schnabel zurück*
*fliegt auf Ketsus Schulter und zupft ihn an seinem Hemd*
Ieyasu lachte
Er gibt auf
er will dir sagen,dass du ein würdiger Gegner warst,und dass er dich mag
sagte er mit einem Grinsen
Du bist der Erste,bei dem er aufgab

*Sieht einen Teller mit Fleisch*
*fliegt von Tetsus Schulter zum Teller*
*krächzt fröhlich,weil er jetzt fressen darf*

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 6:49 am

Etwas verwirrt, aber erleichtert sagte Tetsuhiko gegen Ende: "Na endlich, ich hab schon geglaubt der Vogel könne sturer sein als ich." Tetsuhiko erhob sich und schaute dem Adler beim fressen zu. Er drehte sich zu Asharran und sagte: "So wie das aussieht hätt ich wohl bei einem Wettessen keine Chance gehabt." Tetsuhiko muste anfangen zu lachen, und ging währenddessen zum Tisch. "Ich freu mich schon, mal was anders als Dino oder Insekten." Tetsuhiko probierte ein stück und sagte fröhlich: "Ah tut das gut......." Er schaute wieder Maeda an. "Auch du warst er mehr als ebenbürdiger Gegener, nichtmal die Tricks haben geklappt." Er tätschelte Madas Kopf anerkennend und sagte dan zu Ieyasu: "Ich bin der erste? Dann sollte dieser Vogel nie meine Untergebenen sehen, die sind zusammen so stur, da könnte ein Buster Call beordert werden und die würden weiterstarren aus Sturhheit." Tetsuhiko konnte nicht anders und musste erneut lachen. Er genoß die fröhliche Zeit ohne Kämpfen und ohne Sorge wo jemand steckte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 8:57 am

An der Tür zur Küche wurde dreimal kurz mit dem Finger geklopft, bevor kurz darauf, ohne eine Antwort abzuwarten, Dream in den Raum kam. Der Teufelsfruchtnutze hatte immer noch sehr kindliche Züge, viel anders als bei ihrer ersten Begegnung.

"Hallo", meinte der dünne Mann krächzend zu Ieyasu und muste husten. Einen Moment lang dauerte der kleine Anfall an, bis Dream sich wieder beruhigt hatte. Er sah den Adler neben Ieyasu stirnrunzelnd an, bevor er sich zu Tetsuhiko wandte.
"Wie ich sehe, hab ihr es hier gemütlich..., kann ich mich zu euch gesellen?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 9:08 am

Als Morpheus rein kam und fragte ob er sich setzen könne sagte Tetsuhiko lächelnd: "Also ich hab nie was gegen deine Gesellschaft, setz dich doch." Tetsuhiko aß weiter von dem Fisch und schaute fröhlich drein. "Morpheus du warst sehr still, geht es dir nicht gesundheitlich nicht gut?", fragte Tetsuhiko leicht besorgt, aufgrund von Morpheus vorherigem Hustenanfalls. "Hier sind eigentlich alle nett, nur pass auf, der Adler hier ist ein bisschen stur, zwar nicht so stur wie ich aber mal annähernd...", scheckerte Tetsuhiko rum. Er war sichtlich müde von den Geschehnissen der letzten Zeit, aber er nahm sich vor nicht zu schlafen bis Lia wieder ok war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 9:22 am

Dream zog den einen Mundwinkel leicht nach oben, woraus man ein schwaches Grinsen erkennen konnte. Allerdings nur mit viel gutem Willen, denn die Augen des bleichen Mannes lachten nicht mit. Einen kurzen Moment schimmerte das Alter wieder durch.

"Herzlichen Dank auch...", meinte er und kam ein wenig näher zum Tisch, um sich einen Stuhl zu nehmen.
"Geheuchelt? Vielliecht... Verrat? Möglich... Menschen kann man nicht vertrauen.", dachte Dream, während er sich langsam auf seinen Stuhl hinunterliess.
Nun sitzend, hörte er sich Tetsu's zweite Frage an.
"Krankheit?", fragte er heiser. Der Mundwinkel zog sich noch etwas weiter nach oben.
"So kann man es wohl nennen..." keuchte er und erst beim zweiten hinhören war das Keuchen als ein Versuch, zu lachen, deutbar. Ein einzelner Schweisstropfen rann Dreams Stirn herunter.
"Ich meine, dass ich euch bereits bei unserer ersten Begegnung darüber informiert habe, dass diese "Gebrechen", wie auch immer ihr sie nennen wollt, nich einer Krankheit im allgemeinen Sinne entspring, sonderns meiner Teufelsfrucht."
Dream hatte einen bitteren Gesichtsausdruck.
"Verflucht sei dieses Ding!"

Wieder musste er kurz husten, aber nicht so heftig wie zuvor. Er warf noch einmal einen kurzen Blick zum Adler hinüber. Dreams Augen hatten noch immer diese Schwärze, wie immer.
Sie verrieten, dass der Mann hier am Tisch schon viel mehr erlebt hatte, als es ihm eigentlich lieb war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 9:47 am

Gray öffnete langsam wieder die Augen. Huh? Ich muss wohl eingenickt sein... dachte er. Er sah zu Lia die immernoch friedlich schlief. Er stand auf, richtete ihre Decke nochmals, sah sie noch einen moment an und verließ dann den Raum. Er kannte sich auf den Schiff nicht wirklich aus, deshalb irrte er eher durch den Schiffsbauch als das er gezielt lief, bis er dann in der Kombüse landete und dort Morpheus, sowie Tetsuhiko und Ieyasu vorfand. er grüßte sie mit einem nicken, und lehnte sich dann wortlos an die Wand, mittlerweile schien es als wäre er wieder ganz der alte Gray, wortkarg wie immer.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 9:57 am

"Kann man nichts machen das es dir körperlich besser geht?", fragte Tetsuhiko besorgt. Als dann wieder Gray reinkam und nichts sagte fragte Tetsuhiko: "Na wie gehts der kleinen großer?" Er hoffte auf gute Nachrichten. Langsam etwas betrübt aß er weiter an seiner Portion Fisch und schaute zu wie Maeda sein Fleisch verschlang. *Könnte man doch bloß so unbedrückt sein wie er...*, dachte Tetsuhiko und seufzte. Gray agierte zwar wieder normal, aber Tetsuhiko ahnte das es ihn innerlich stark bedrückte, Gray war zwar ein Frauenheld, aber ein Frauenhelf mit gutem Herzen, dass wusste er, seitdem ihm Gray geholfen hatte auf Little Garden. "He Gray.... tut mir leid das ich dich in Little Garden da in die sache mitreingezogen habe...", sagte Tetsuhiko endlich, diese Worte lagen ihm schon eine ganze Weile auf der Zunge.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Ü   Fr Apr 02, 2010 10:20 am

"Damit es mir besser geht?", fragte Dream und stützte seinen Kopf in die Hand. Dabei runzelte er die Stirn, wie immer, wenn ihm etwas seltsam vorkam.
Natürlich hatte er auch schon oft über die Möglichkeit nachgedact, wie er seinen Körper dazu bringen konnte, keine solche Abstossungsmassnahmen gegen seine Teufelsfrucht an den tag zu legen. Allerdings war ihm nie eine bessere Lösung eingefallen, als den Teufels aus seinem Körper zu entfernen, was, ohne zu sterben so weit er wusste, unmöglich war.

"Ich habe in mehreren Jahrhunderten keine Heilung auf meine Krankheit gefunden, deswegen glaube ich nicht daran, dass sich das ändern wird."
, meinte er zu Tetsuhiko. Dann riss er sich ein wenig zusammen, setzte sich gerader hin und unterdrückte ein Husten.
"Die Teufelsfrucht, die ich einst ass, wird von meinem Körper nicht vollständig akzeptiert, weshalb ich immer ein wenig kränklich aussehe und auch in Zukunft aussehen werde. Diese Tatsache muss man wohl oder übel aktzeptieren, da es keine Möglichkeit gibt, eine Teufelsfrucht unwirksam zu machen, nachdem sie gegessen wurde."

Dann winkte er ab. "Die einzige "Heilung" in dem Sinne, ist Abwechslung, Überraschung oder Abenteuer. Nur ist es momentan etwas schwierig, solche zu finden. Ihr seid meine erste richtige Gesellschaft seit langem."

Dream deutete auf sein junges Gesicht. "Deshalb sehe ich auch jünger aus, als bei unserer ersten Begegnung."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 10:43 am

Gray drehte sich zu Tetsuhiko nachdem er angesprochen wurde. "Sie schläft...." sagte er lediglich, dann antwortete er noch. "Schwamm drüber....es ist ja nicht so das es Absicht war...außerdem war es MEINE Entscheidung." Nun hörte er Stumm noch ein wenig Morpheus ausführungen zu und ließ danach die Ereignisse der letzten tage Revue passieren, wobei er nachdachte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 11:07 am

"Ok, ich habe nur immer das Gefühl gehabt dich mitreingezogen zu haben Gray.....", sagte Tetsuhiko betrübt. "Mhm also Abenteuer helfen dir... das erklärt wirklich warum du nun jünger aussiehst... bei all dem Ärger den wir in letzter Zeit hatten.", lachte Tetsuhiko und weinte innerlich. "So hatte das alles zumindest auch einen positiven Aspekt bekommen.", sagte Tetsuhiko abschließend und widmete sich nachdenklich wieder seinem Essen. "Aber wenn dein Körper die Frucht nicht akzeptiert, kann es vielleicht daran liegen das du selbst es nicht akzeptierst, die Psyche wirkt sich immer sehr auf den Körper aus. Ich mag dir nun nicht vorschreiben wie du zu Leben oder zu denken hast, aber vielleicht solltest du versuchen deine Situation zu akzeptieren und nicht so in den langweiligen Alltag hineinleben.... Falls das nun zu weit ging entschuldige ich mich.", meinte Tetsuhiko nachdenklich. "Und wenn das auch nicht helfen sollte mach dein Leben interessant, ohne Hilfsmittel die Wüste durchqueren oder sonstige Herausforderungen. Abenteuer müssen geboren werden...", sagte er zu Morpheus und hoffte, dass er nicht zu weit ging. Er verfiehl wieder in seinen nachdenklichen Zustand. *Ich schätz ich frag ihn mal was wir nachher machen.*, dachte sich Tetsuhiko. "He Gray was hast du nun eigentlich vor, ich mein wir haben Viviane wieder gefunden und Lia ist nun hoffentlich auch auf der sicheren Seite.", fragte Tetsuhiko während er seinen Fisch zerstocherte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 11:34 am

Zuerst der Kampf gegen die Piratenbande....dann der Kräuterheini.....der Marinesoldatenjäger und sein "Freund".....jetzt noch der Marinecaptain....fehlt nur noch ein Piratenjäger und ein Revolutionär und ich habe alles durch lachte Gray innerlich. Als er dann von Tetsuhiko angesprochen wurde, sah er ihn immernoch etwas müde an. "Hm? Was ich vorhabe? Naja erstmal noch ein wenig hier warten und sehen ob die kleine es packt, und dann....keine Ahnung, ich werds wohl einfach auf mich zukommen lassen."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 11:43 am

Lia wachte lagsam auf ...

Ihr Fieber war un komplett verschwunden und sie stand langsam auf ...

als sie ein Stück Fell sah ...

Sie hob es auf ...

Mhh ... das ist Tigerfell ...Er hat doch nicht die Nacht gewarten oder etwa doch ?

Lia legte das Fellstück auf den Tisch ...

Und sa das ihr Verletzung an der Hand verbunden wurden ...

Ohh . ein bischen Fest ...

sagte sie sich ... nahm sich ein Brett und humpelte damit in des Raum wo der größte lärm heraus kam ...

Ey Jungs ! Danke für alles !

Lia wollte sich nicht auf ihren Stuhl setzen da sie keinen Hunger hatte ...

Sie setzte sich an den Pfosten der Tür ...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 11:51 am

Gray schaut zur Tür und der Hauch ein leichten lächelns kam über seine Lippen. "Pass bitte auf das du dich nicht wieder übernimmst...hast allen einen Riesenschrecken eingejagt, in Ordnung?" sagte er mit ruhiger Stimme. Auch wenn er sich äußerlich gelassen gab war er dennoch erleichtert das es ihr anscheinend besser ging. Gray stieß sich von der Wand ab und schlenderte zum Teller, wo er sich ein Stück Seekönig nahm und daran roch, bevor er es verspeißte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 11:58 am

Lia verschrenkte ihre Arme hinter dem Kopf ...

Sie sah zu Gray und wandelte sich kurz in ihre Hybrit-Form und sagte auf Katzensprache danke ...

Sie wurde wieder normal

Und wurde sichtlich fröhlich

Wisst ihr eigendlich das ihr grade das frisst wie Schweine was ich uns gejagt hab ?

Sie schaute in den Himmel und sagte ..

Ach das wird schon wieder ... habe schon schlimmere Sachen überstanden einige Jahre allein auf einer Einsamen Insel ... reicht euch das ?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 12:09 pm

Gray schmunzelte. "Wenn ihr nicht genug Vorräte habt, können wir euch gerne noch etwas Dinosaurier-fleisch geben, war ziemlich gross das Vieh, und wenn es nicht reicht, nehm ich halt was anderes auseinander." Grinsend ging Gray nun nach draußen und streckte sich. Da es Lia besser ging, waren seine Sorgen bis auf einen kleinen Teil vergessen und er fühlte sich direkt wohler. Dann dachte er über ihre Worte nach. Zugegeben, für ein Kind ist es schon ein Ding alleine auf einer einsamen Insel zu überleben....aber es hat auch Vorteile, keinen den man verlieren kann, keine Piraten, keinen wirklichen Ärger... Gray ging nun an die Rehling und lehnte sich darauf während er einen tiefen Zug der salzigen Seeluft nahm.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 12:49 pm

Nun stand Lia wieder auf und ging an den Tisch ...

Kein Vorat ? Mann zwei Seekönig beide groß wolten das Schiff auseinander nehmen musste sie töten !

Lia nahm sich ein Stück und schneidete sich mit einem Messer und Gabel ein Stück ab und aß es ...

Lia dachte nach ....

Och verdammt !!!!

Lia lief los und ging an die Reyling ...

Mist Asha's Seil ist wech !

Sie legte ihre Hande auf das Holz ...

Dann drehte sie sich um und sah Asha ...

Man tuh das nie wieder ! Hab mir schon Sorgen gemacht !




Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 1:40 pm

Asharran stand vor lia und hörte sich ihren Vortag an das sie sich sorgen gemacht hätte er fand das Ganze belustigend weil sie ihn ja als Seil gehangen hatte er drehte sich um und schaute dem Horizont entgegen und Holte tief Luft er war Ziemlich Nachdenklich seitdem er die Zeit im Wasser verbracht hatte er hatte über viele dinge Nachgedacht. Asharran verlor sich wieder in Gedanken doch dann drehte er sich zu Lia um und fing an zu sprechen

Lia ich möchte nie wieder mit bekommen das ich mit einem Seil hinter meinen Schiff hergezogen werde das war ziemlich Erniedrigen und in unserer Verfassen Können wir nicht Kämpfen ich habe mir Vor genommen Einen Trainings Raum zu bauen wo wir dann an uns Arbeiten werden damit wir nie wieder unvorbereitet in denn Kampf gehen ach ja und Glaub nicht das es keinen Konsequenzen nach sich zieht das du mich an dem seil Fest gemacht hast
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 1:45 pm

Gray schmunzelte leicht, drehte sich aber nicht um. "Was wäre dir lieber gewesen? Das Schiff vollkommen zerstört, und du sitzt vollkommen zerschlagen in Impel Down, oder ein paar Minuten am Seil unter Wasser hängen? Ich sage ja nicht das es astrein war, aber es war in diesem moment einfach die bessere Alternative....meine Meinung zumindest." Gray schmunzelte in sich hinein. Klar das er sich in der Ehre gekränkt fühlte, aber lieber gekränkte Ehre, als die andere alternative, dachte er.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 2:04 pm

Als Tetsuhiko sah das es Lia gut ging, ging er kurz zu Maeda und klopfte im sachte auf den Kopf und sagte: "Maeda pass auf Lia auf, nicht das ihr nochmal was passiert." Danach schlich er aus der Küche raus aufs Deck und auf Yumi's Schiff. Er schaute nochmals ob ihn niemand entdeckt hatte und holte dort sein kleines Boot und lies es soweit wachsen das er alleine darauf Platz hatte. "So nun mal schlafen..... ich habe seit ich Yumi getroffen habe nichtmehr geschlafen...." Er warf das Boot ins Meer und hüpfte drauf. er fuhr damit in den Schatten von Yumi's Schiff so, dass ihn niemand sehen konnte. Er befestigte mit einem Hacken sein Schiff an das von Yumi und schlief nachdenken ein. *Was werde ich nun machen....*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 2:17 pm

Ieyasu musste lachen
So sturr können die wirklich sein?
nun trat Dream herein
Ieyasu nickte mit einem Lächeln und gab ihm auch einen Teller
auch Gray trat herein
//Das ist gut.es scheint ihr besser zugehen//
nun wurde Ieyasu neugierig und fragte Morpheus:
Was genau ist dies denn für eine Teufelsfrucht,die sie aßen?
nun bemerkte er Lia
//Man könnte ihr garnicht ansehen,dass sie krank wäre//
Hey Lia,
keine Ursache
er kam auf sie zu und fühlte vorsichtig ihre Stirn
Fieber hast du jedenfalls keins mehr
sagte er beruhigt
aber ich werde dich trotzdem beobachten
sagte er mit einem Grinsen

*krächzt Tetsu fröhlich an bis dieser hinausgeht*
*sieht wie Morpheus herein tritt*
*frisst seinen eigenen Teller leer*
*starrt nun auf Morpheus Teller*

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   Fr Apr 02, 2010 2:22 pm

Lia grinste ...

Was denkst du Asharran ?
Hätte Ronson mir anders geglaubt ?

Die ging langsam zu Asha und griff mit ihrer noch Heilen Hand seinen Kragen ...

So und nochmal ! Was hätt ich sonst tuhen sollen mein lieber Captain ?


Sie ließ wieder los und ging hinaus ...

Yasu komm mit ich muss mit dir sprechen !

Lia machte sich auf den Weg an den Bug ...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schiff der Natur Piraten   

Nach oben Nach unten
 
Schiff der Natur Piraten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 18Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 12 ... 18  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» schiff der ramba Piraten
» Das Schiff der Lazarus-Bande *closed*
» Kin-iró no Yóake neues Schiff von Takatsuki
» Bargains, Bribes and Battles - Epic Scum Schiff angekündigt
» Kanan Jarrus - Auch auf das eigene Schiff?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Alabasta-
Gehe zu: