Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Höhlensystem
Do Jun 01, 2017 8:38 pm von Jim Maynard

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

» Hafen
Di Mai 30, 2017 2:37 pm von Sumotori

» Wald auf der Insel der Geister
So Mai 28, 2017 10:31 pm von Tengarnos

» Innenstadt von Loguetown
Sa Mai 13, 2017 10:37 am von Akira Yagami

» Teufelsfrucht-Liste
Do Mai 04, 2017 6:42 pm von Akira Yagami

» Bar Gold Roger
Mi Apr 19, 2017 10:48 am von Akira Yagami

» Stadtzentrum
Mi März 29, 2017 6:42 pm von Akira Yagami

Crews












Austausch | 
 

 Wüstenversteck der BEO

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 3:11 pm

Ein kleiner Sandhügel am Horizont, zwei Kakteen je einer an jeder Seite des Hügels, mehr konnte man nicht erkennen. Das Versteck war wirklich vorbildlich angelegt der einzige Eingang befand sich an der linken Kaktee, eine Falltür und eine lange Treppe führten in die prunkvoll ausgestattete Halle an deren Seiten sich die Zellen für Kurzzeitgefangen befanden, in der Mitte der Halle stand ein dunkler Holztisch der mit Silberbesteck gedeckt war, neben einer der drei Türen die aus dem Raum führten hing ein schwarzes Brett für die Aufträge. Die linke Tür führte in einen Schlafraum mit 6 Betten, die rechte in getrennte Bäder. Die schwarze mittlere Tür verbarg eine weitere Treppe.

Viviane stolperte die Treppen fast hinunter, sie kam in der Halle an und sah dass es vollkommen anders aussah.
" Also hat doch jemand Robin Platz eingenommen " Sie seufzte traurig und wartete auf die anderen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 3:16 pm

comes from Das Spicebeen

Tetsuhiko konnte anfangs kaum etwas von einen Versteck entdecken, doch als sie dann näher kamen erkannte er nur eine Falltür. "Wenn hier ein Sandsturm ist entdeckt das keiner...." Tetsuhiko ging die Treppe hinunter und schaute sich das Versteck an. "Also hier gefällts mir irgendwie", sagte Tetsuhiko und kratzte sich am Kopf. "Wo bleibt denn Gray?", dachte er laut und schaute die Stiegen hoch. Er schaute sich genauer um erspähte den gedeckten Tisch. *Na ich bin neugierig....*.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 3:20 pm

comes from Spicebeen

Gray betrat als letzter das Versteck, alles passte zu einer Kopfgeldjägerorganisation, allerdings passt nur fast alles, als er das Silberbesteck auf dem Tisch sah hob er nur überascht ein Braue. "Und das ist also euer...."Versteck? Ich hoffe mal das ich hier auch wieder lebendig rauskomme." Scherzte er und folgte nun Viviane weiterhin.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 6:30 pm

Viviane schmunzelte wegen der Aussagen der Beiden, sie ging zielstrebig auf die große schwarze Tür zu, dann klopfte sie laut und öffnete anschliessend.

Der große Raum hatte eine dunkle Holztäfelung und einen ebenso schwarzen Boden, eine lange Reihe Fenster bot einen grandiosen Blick auf den Fluss der Alabasta durchfloss, diese Fenster konnten bei Bedarf durch eine Maschine mit Sand bedeckt werden, so wurde das Versteck völlig unauffindbar. Auch in diesem Raum gab es 2 Türen jedoch waren diese definitiv als PRIVAT gekennzeichnet, in dem Raum standen viele Aktenschränke und vor dem Fenster ein großer Schreibtisch mit einem schwarzen Ledersessel dahinter.

Viviane trat vor den Schreibtisch. „ Robin !? „ sie sah verwirrt auf den Ledersessel, vorher stand dort nur ein normaler Bürostuhl. Keine Antwort. Viviane kratze sich am Kopf, sie ging zur linken Tür und öffnete sie, in dem Raum stand ein großes Doppelbett aber auch hier war niemand anwesend. Schließlich öffnete sie nervös die letzte der Türen, ein warmer Rosenduft kam ihr entgegen. Eine Frau kletterte nur mit einem Handtuch bekleidet aus der Dusche, sie sah Vivianne wütend an und schubste sie weg bevor sie die Tür zuknallte. „ Kannst du nicht lesen, da steht privat ! „ schrie sie Viviane durch die Tür an, so laut dass diese auf der anderen Seite der Tür zusammenzuckte. Nach ungefähr 10 Minuten öffnete sich die Tür erneut und die geheimnisvolle Frau setzte sich ohne etwas zu sagen auf den Sessel. Sie hatte lange schwarze Haare und trug ein weißes T-Shirt und Hotpants, es sah so aus als würde sie noch Sport machen wollen. Langsam nahm sie ihre Brille vom Schreibtisch und musterte die Neuankömmlinge. „ Viviane, gut du hast endlich Piraten gefangen „ Viviane wurde knallrot.
„ Ähm…nein… die Beiden wo….wollen uns beitreten „ Bayonetta schob die Brille ein wenig nach unten und musterte die Beiden noch einmal. „ Ah ok ich verstehe „ Sie erhob sich von ihrem Sessel und ging grazil auf die Beiden zu. „ Ich bin Bayonetta, momentane Chefin der BEO dürfte ich bitte eure Namen wissen ? „ sie reichte ihnen die Hand zur Begrüßung.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 6:42 pm

Tetsuhiko musste sich das lachen verkneifen als Vivi angeschriehen wurde, aber die Person hatte recht, es stand "Privat" auf dem Schild. *Wahahahahahaha..... heute ist ein lustiger Tag irgendwie...* Tetsuhiko setzte ein fette Grinsen auf und wartete auf weitere Aktionen die ihn Tielleicht erheiterten. Als dann eine Frau in sportlicher Bekleidung aus der Tür kam wunderte sich tetsuhiko doch, er hatte eine etwas prunkvollere Kleidung erwartet nach dem Silberbesteck in der Halle. Als Vivi dann knallrot wurde, und stammelte, musste sich Tetsuhiko ernsthaft fassen, sonst wäre er am Boden gelegen vor lauter Lachen. Aber als er merkte, dass Vivi sagte, dass Beide beitreten wollen, schaute er Gray hkurz fragend an. Als die sportlich bekleidete Frau dann nach ihren Namen fragte und die Hand ausstreckte überlegte Tetsuhiko mal die Reihenfolge. Tetsuhiko verneigte sich kurz, schüttelte dann kräftig aber wohlgesittet die Hand der Frau und sagte: "Ich grüße Sie, mein name ist Tetsuhiko Etsuko, und es ist mir eine Freude sie kennenzulernen." Da Tetsuhiko nicht genug Bier getrunken hatte, konnte er sich genauso artikulieren wie sonst auch immer.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 8:54 pm

Auf das anschreien von Viviane reagierte Gray lediglich mit dem heben eine Braue. Als sie dann Allerdings sagte das er beitreten wolle, seufzte er nur. Woher sollte sie es bitte wissen? Sie hatten nicht einmal darüber gesprochen. Aber naja, er wollte es ja so oder so, also war es egal. Gray trat langsam zu dem Tisch der Frau vor und lehnte sich mit beiden Armen darauf. "Caine "Gray" Trevall.....ich mache diesen Job jetzt schon mehr als 10 Jahre....wenn sie Qualifikationen wollen..." Gray deutete auf sich selbst. "...ich bin selbst die beste, immerhin lebe ich noch." Gray nahm nun die hände vom Schreibtisch und ging wieder zurück zu den beiden wo er sich an eine Wand lehnte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 9:06 pm

Bayonetta setzte sich gemächlich wieder in den Sessel und überschlug ihre langen Beine auf dem Tisch.
Dann kramte sie die Formulare aus einer der Schubladen. " So dann fülle ich das mal für euch aus "
Blitzschnell schrieb sie die Namen der Beiden und etwas über ihr Aussehen, mehr brauchte sie nicht.
" So..... Herzlich Wilkommen in der BEO Tetsuhiko und äh.... Gray " Sie sah ihn bewusst abwertend an da sie Menschen wie ihn nicht leiden konnte. Viviane trat von der Wand hervor. " Ich habe es wieder nicht geschaftt einen Piraten zu fangen, die Kleine ist mir entwischt " Bayonetta seufzte. " Und ausgerechnet jetzt wo es wieder so viele Piraten gibt sind wir nur zu fünft " Sie erhob sich wieder aus dem Sessel und es war jetzt deutlich merkbar warum sie nur die Sportkleidung trug, das Büro hatte keine Klimaanlage und es lag mitten unter dem heißen Wüstensand.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 9:14 pm

Tetsuhiko verbeugte sich knapp und sagte: "Danke sehr Ma'am, es ist mir eine Freude für sie zu arbeiten." Tetsuhiko musste nur etwas schmunzeln aufgrund von Grays Wahl der Worte. *Also irgendwie versteh ich ihn nicht...*, dachte sich Tetsuhiko und kratzte sich am Kopf. "Ma'am, ich denke Viviane wurde nur durch unglückliche Zufälle davon abgehalten ihren Auftrag zu erfüllen, sonst hätte sie es locker geschafft", sagte Tetsuhiko formell. Er war es gewohnt so mit Höherrangigen zu sprechen. Tetsuhiko wurde langsam heiß und er wischte sich die ersten Schweißperlen von der Stirn. "Ich wollte noch fragen, wie ich nun eigentlich der Organisation helfen kann?" Tetsuhiko setzte einen neutralen Blick auf und wartete auf eine Antwort.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 9:25 pm

Gray blieb an der Wand und beobachtete alles. Im Gegensatz zu Tetsuhiko, war er es nicht gewohnt mit ihm übergeordneten zu sprechen. Er war sein Leben lang sein eigener Chef und deshalb wußte er auch nicht wie man genau mit so jemandem reden sollte. "Mit einer Verletzung seine Beute weiter zu jagen, ist auch keine gute Idee." Fügte er hinzu und blieb weiter lehnend an der Wand.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 9:34 pm

" Ich hab es wenigstens noch versucht... " Viviane sah ihn genervt an, gleichzeitig wollte sie ihm gegenüber aber auch nicht aufmüpfig wirken, denn sie hatte ihn gern. Bayonetta wandte sich Tetsu zu. " Ihr werdet in Teams arbeiten immer zu zweit " Sie zog eine Akte aus dem Schreibtisch. " Team 1 bilden Tetsu und Yumi, Team 2 besteht aus äh.... Gray genau warum entfällt mir der Name immer und Vivi " Sie steckte die Akte wieder weg.
Dann steht sie auf und öffnet die Tür. " Ich zeige euch eure Schlafplätze "
// Na, super... // dachte Viviane und trottete hinter Bayonetta hinterher, Vivianne schwitze kein bisschen sie kühlte sich durch ihre Logiafrucht, Bayonetta tropfte der Schweiß bereits von der Nasenspitze.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 9:41 pm

Tetsuhiko verbeugte sich dankend vor Bayonetta und dachte sich: *Gray.... ich glaub ich werde dir beibringen wie man als Bediensteter spricht.....* Tetsuhiko ging zu Vivi und klopfte ihr auf die Schulter. "Was ich gesgat habe meinte ich ernst, ich denke du schaffst es ohne Probleme zukünftig, jetzt wo Gray dir den rücken freihalten wird." Dann ging er zu Gray und flüsterte ihm ins Ohr. "Gray du hast jetzt keinen guten Eindruck hinterlassen." Tetsuhiko klopfte Gray scherzhaft auf die gesunde Schulter und ging dann hinter Bayonetta her, welche genau wie er schon vor lauter Schweiß tropfte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 9:46 pm

Gray stieß sich von der Wand ab und folgte allen wortlos, und er trug immernoch nichts anderes als seinen Zweihänder am Oberkörper. Als Tetsuhiko ihn Ansprach zuckte er lediglich mit den Schultern: "Ich beweise mich lieber drch Taten als durch "gutes Benehmen". So habe ich auch noch was davon." Die Shweißperlen liefen wieder seinen muskulösen Oberkörper herab, wie es bereits in der Seemanskneipe der Fall war, und er wartete darauf endlich in das Zimmer zu kommen um sich nach Möglichkeit einmal den Schweiß abzuwaschen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 9:54 pm

Bayonetta ging vorraus und zeigte ihnen den Schlafraum, ein Einzelbett mit Nachttisch für jeden jedoch alles in einem Raum.
" Entschuldigt mich ich müsste mich mal wieder waschen " Bayonetta hasste die Hitze, sie verschwand wieder im Bad.
Viviane setze sich auf eines der Betten. " Das ist jetzt meins und das da drüben in der ecke direkt neben der Klimaanlage gehört Yumi "
Sie lächelte müde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 10:02 pm

Tetsuhiko verbeugte sich zum Abschied nochmals vor Bayonetta und schaute sich dann die Betten an. "Ich schätz ich werde das neben Yumi's nehmen, für Einsatzbesprechungen falls nöitg...". Tetsuhiko hatte natürlich einen Hintergedanken, er wollte, dass Gray so nahe wie möglich bei Vivi liegen würde. "Vivi, warum legst du dich nicht hin? Es war in letzter Zeit sehr anstrengend, für jeden von uns." Tetsuhiko sagte das mit einem Lächeln und ging dann zu seinem Bett. Er legte seinen Dolch auf seinen Nachttisch und lehnte sein Katana dagegen. "Wo wären denn hier Waschräume Vivi? Du musst es mir nur sagen, ich werde es dann schon finden." Tetsuhiko grinste nun nurmehr, denn er selbst war auch müde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 10:07 pm

Gray bezog eher zufällig das Bett neben Viviane. Er schnallte sich sein Königsschwert vom Rücken und stellte seine Zwei einhänder auch daneben, bevor er sein Shirt sowie seinen mantel an den Griff des Zweihänders hing. "Gute Idee Tetsu...ich hatte ganz vergessen wie heiß es in Alabasta ist....ich kanns kaum erwarten den Schweiß loszuwerden." Gray setzte sich nun auf das Bett und lehnte sich mit einem Seufzen so nach vorne das ihm der Schweiß von der Nasenspitze tropfte, und einige Muskelpartien durch den Schweiß glänzten und angespannt schienen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 10:13 pm

" Die andere Tür im Hauptsaal führt zu den Waschräumen " sprach sie während sie sich unter der Decke bis auf die Unterwäsche auszog. " Könntet ihr bitte leiser reden? ich habe Kopfschmerzen " Yumi war aufgewacht und hatte sich aufgesetzt. " Wer seid ihr denn ? " Sie bemerkte dass es Männer waren und vergrub sich ganz unter der Decke.
Dort würde sie bleiben bis die Beiden den Raum verlassen hätten. Vivi seufzte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 10:20 pm

Tetsuhiko ging näher ran zu Vivi und sprach in sanften Ton: "Danke, wir sind dann mal ein bisschen weg, also erhol dich schonmal gut." Tetsuhiko schlich auf Zehenspitzen aus dem Raum und sagte Gray: "Tja, in der Bar war es angenehm temperiert, aber so in der prallen Sonne holt einen die Realität schnell ein...." Tetsuhiko's Oberteil war nun schon feucht. Er zog es aus und hielt es in der Hand. Er wischte sich den Schweiß von der stirn und wartete bis Gray die Tür hinter sich schließen würde. Tetsuhiko dachte während er wartete *Man man man, das wird was werden.... Aber ich bin mir sicher es war die richtige Entscheidung.... hoffe ich halt...* Er verzog das Gesicht und schaute nun zu Gray.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 10:25 pm

Gray ging so wie er war in Richtung Türe. "Kannst ja mal nachschauen wo wir bleiben wenn es zulange dauert Viviane....bei dir hätte ich sogar nichts dagegen." Ohne hinzusehen konnte Gray sich schon denken was wohl geschehen würde, sie würde vermutlich knallrot anlaufen und sich die Decke über den Kopf ziehen. Bei diesem Gedanken musste Gray schmunzeln, denn irgendwie fand er es....."süß". Er ging nun aus der Tür und schloss diese hinter sich, woraufhin er Tetsuhiko mit einem dicken Grinsen ansah.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 10:33 pm

Viviane Gesicht wurde in sekundenschnelle knallrot uns sie vergrub es in der Decke. " Yumi? Yumi bist du noch wach? " fragte sie leise. Ein leises " Ja.... " kam ihr entgegen, und sie lächelte. " Du... der Gray der ist irgendwie total süß " Sie kuschelte sich in die Decke. " Und er kann so gut küssen und sieht so toll aus und ist so stark und... "
Viviane bemerkte dass Yumi sich die Ohren zu hielt. " Die Männer sind alle gleich pass bloss auf Kleine "
Yumi zog sich Unterwäsche an und legte sich dann wieder hin. " Und jetzt nervt mich bitte nicht mehr ich will schlafen "
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 10:41 pm

"Grins nicht so", lachte Tetsuhiko und ging Richtung Waschräume. "Gray, ich hoffe es klappt, also das was da zwischen dir und Vivi ist, du kannst dich immer auf meine Unterstützung verlassen." Tetsuhiko ging ins Bad und schaute es sich an. "Nicht schlecht hier...." Zuerst wusch er sein Oberteil, damit es nachher nichtmehr nach Schweiß rieche, danach stieg er unter eine der Duschen und sprach zu Gray: "Hoffentlich vertrag ich mich mit meiner auch nur annähernd so gut wie du mit deiner." Tetsuhiko lachte und wusch sich sein Haar. *Naja irgendwie fürchte ich wirds doch nicht so ganz klappen*, dachte sich Tetsuhiko und sein Grinsen wurde ein bisschen weniger.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 10:46 pm

Gray folgte tetsuhiko in die Waschräume. "Weißt du, ich glaube kaum das das was wird, nichts das ich was dagegen hätte, sie ist schon richtig süß. Aber was will sie mit einem raubeinigen Piratenjäger wie mich? So wie Vivi aussieht könnte sie JEDEN haben. Gray schwankte nun zwischen Dusche und Wanne. Entschied sich dann aber für ein Bad. Er zog sich aus und stieg mit einem wohligen seufzen hinein. Er legte sich einen Waschlappen auf die Augen und unterhielt sich nun weiterhin mit Tetsuhiko. "Gib ihr das Gefühl das du Wert darauf legst das sie deine Partnerin ist, dann wird schon nichts schiefgehen."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 10:52 pm

Viviane schlief mit einem Lächeln ein, sie träumte von Gray, Tetsu und Yumi. Yumi jedoch konnte überhaupt keine klaren Gedanken fassen. Sie steht auf und geht in die Haupthalle, dort fängt sie an laut zu fluchen.
" Was soll das? Robin hätte nie Männer hier hereingelassen... und jetzt kommt diese Schl**pe von Bayonetta und.... " Sie fluchte noch eine Zeit lang weiter. Bayonetta saß in ihrem Büro und musste lachen, sie konnte alles perfekt mithören.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 10:57 pm

"Gray, Mädls stehen auf böse Jungs, das war schon immer so.", lachte Tetsuhiko. "Außerdem, dir fällt es vielleicht nicht auf, aber sie schaut dich oft genug an, oder starrt dich an. Da liegt was in der Luft." Tetsuhiko schrubbte nun seinen Oberkörper und sprach dann weiter zu Gray: "Ich lege ja auch Wert auf eine gesunde Partnerschaft, nur hoffe ich, dass sie das auch so sieht..." Tetsuhiko seufzte und schaute kurz an die Decke. "Wie gehts eigentlich der Wunde an der Schulter Gray?", fragte Tetsuhiko leicht besorgt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 11:04 pm

Gray lachte nach Tetsuhikos Aussage. "Noch längst nicht alle mein freund, da kannst du getrost meine Wangen fragen!" Er nahm nun den Waschlappen von den Augen und sah halbwegs zu Tetsuhiko. "Glaubst du das echt? Naja, ich weniger....obwohl es schon....ach was, die Zeit wird schon zeigen was geschieht. Wieso soll ich mir um etwas Gedanken machen wo ich nichtmal sicher bin ob es überhaupt so ist!" Gray legte sich nun wieder den Waschlappen auf die Augen. "Meiner Schulter? Also eins muss ich dem dicken Quacksalber lassen, auch wenn Narbengewebe entstanden ist, sie ist schon verheilt! Keine Ahnung was der darauf geklatscht hat, aber es hat schnell gewirkt, und schmerzen habe ich auch keine mehr."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   So Apr 04, 2010 11:11 pm

Yumi ging in die Damendusche, aber dort war kein warmes Wasser. Sie öffnete die Tür der Herren und ging zielstrebig auf die Beiden zu. " Habt ihr warmes Wasser? " fragte sie energisch und überhaupt nicht höflich.
Es machte ihr nichts aus dass sie in Unterwäsche da stand, denn sie fand die Beiden sowieso nicht sonderlich attraktiv, ausserdem waren sie ja nur Kollegen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wüstenversteck der BEO   

Nach oben Nach unten
 
Wüstenversteck der BEO
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Alabasta-
Gehe zu: