Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Höhlensystem
Do Jun 01, 2017 8:38 pm von Jim Maynard

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

» Hafen
Di Mai 30, 2017 2:37 pm von Sumotori

» Wald auf der Insel der Geister
So Mai 28, 2017 10:31 pm von Tengarnos

» Innenstadt von Loguetown
Sa Mai 13, 2017 10:37 am von Akira Yagami

» Teufelsfrucht-Liste
Do Mai 04, 2017 6:42 pm von Akira Yagami

» Bar Gold Roger
Mi Apr 19, 2017 10:48 am von Akira Yagami

» Stadtzentrum
Mi März 29, 2017 6:42 pm von Akira Yagami

Crews












Austausch | 
 

 Mitten in Syrop Village

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Mitten in Syrop Village   Di Apr 27, 2010 10:18 pm

Come from Loguetown

Kitaro sah schon nach langem Flug eine Insel und seine Arme taten weh weil er ja die beiden solange hielt dann landete er liess sie los und stieg vom Vogel ab dann liess er den Vogel verschwinden
,,Wow schön hier , bloß leider weiss ich nicht im geringsten wo wir sind...´´
sagte er vor sich hin
//Hoffentlich kriegen wir hier mal eine Pause//
dachte er sich mit erschöpften gesichts ausdruck und dann drehte er sich um er sah Das chiyo und Akiko während des Fluges eingeschlafen waren
//Ich werde sie noch schlafen lassen..//
dachte er sich mit einem Lächeln auf dem Gesicht


Zuletzt von Kitaro Hyugami am Mi Apr 28, 2010 7:00 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mitten in Syrop Village   Di Apr 27, 2010 10:24 pm

comes from Loguetown - Hafen

Wärend Kitaro sich Akiko im Fluge geschnappt hatte, sah sie sich einfach auf dem Meer um.
Sie sah Vögel, die umherschwirrten doch irgendwann schlief sie ein.
Irgendwann spürte sie einen leichten Druck an den Beinen und blinzelte kurz.
Danach spürte sie wie irgendetwas ihr Gesicht strich und sie öffnete kurz die Augen.
Wo bin ich denn hier gelandet?
Sie stützte sich an den Armen ab und sah sich um.
Dabei entdeckte sie wie Chiyo friedvoll neben ihr schlief.
Dann sah sie sich weiter um und entdeckte ihren Entführer.
Schmunzelnd setzte sie sich ganz auf und fragte ihn :
Hast du eine Ahnung wo wir sind?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mitten in Syrop Village   Di Apr 27, 2010 10:36 pm

er hatte sich grade umgedreht da hörte er Akiko
,,Ach du bist schon wach´´
er lächelte sie an dann antwortete er ihr
,,Und ich hätte gehofft du weisst es .... das heisst Nein´´
sagte er und lachte leicht nach dem Satz , das wichtigste für ihn war erstmal ruhe doch dann kam die Nächste Überraschung
,,Meine Familie ist Arm , deswegen werde ich dein Kopfgeld ergattern´´
sagte ein Mann der herkam und Kitaros Stckbrief in den händen hielt und einen Revolver
,,Och neee , gehen sie lieber ich will ihnen nichts tuhen´´
sagte kitaro doch der Mann rührte sich kein stück nein er zielte jetzt sogar genau mit dem Revolver auf Kitaro und schoss gleich nun hing eine Kugel in Kitaros Kopf aber es machte ihm nichts aus er war ja vollständig aus Süßigkeiten dann sagte Kitaro
,,Och das find ich aber garnicht toll!!´´
sagte er in einem komischen stimmenklang und er warf eine Candyklinge in das Herz das Mannes und der Mann kippte um
,,Ich hoffe jetzt habe ich RUhe , aki wir suchen jetzt eine Bleibe..´´
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mitten in Syrop Village   Di Apr 27, 2010 10:43 pm

Akiko hob bei dem erscheinen des Mannes eine Augenbraue hoch.
Sowas dummes...
Als er dann zu Boden ging tadelte sie ihn ersteinmal.
Hättest du ihn nicht einfach KO hauen können?
Ich mein das würde definitiv nur Kopfschmerzen und eine kurzfristige Bewusstlosigkeit hervortrteten.
Aber sowas?
Sie deutete auf die Candyklinge.
Sieht nicht gut aus.
Dann grinste sie.
Wo willst du hier denn was finden?
Wenn der Kerl schn Bescheid weiß, dann auch sicher die anderen.
Sie sah ihn an.
Plötzlich kam ein kleiner Junge auf die beiden zugelaufen.
Was habt Ihr mit meinem Papi gemacht?
Ihm kullerten kleine Tränen aus den Augenwinkeln.
Du mieses Schwein.
Akiko verpasste ihm eine Kräftige Kopfnuss und grinste.
So geht das.
Einfach und Ungefährlich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mitten in Syrop Village   Di Apr 27, 2010 10:56 pm

Akiko bemerkte wohl nicht das das Kind nach der Kopfnuss noch stand und dann fing das Kind ganz laut an zuheulen
,,Ähh...Aki? das war wohl doch keine gute Idee´´
murmelte er aber dann liess er einen Lolli in seiner eigene Hand erscheinen und streckte ihm den Kind hin das Kind lief ein bisschen näher und nahm sich schnell den Lolli und trappelte weg
,,So löst man das Aki´´
er lächelte sie an dann lief er zu einem kleinen Marktplatz


Zuletzt von Kitaro Hyugami am Di Apr 27, 2010 11:05 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mitten in Syrop Village   Di Apr 27, 2010 11:03 pm

Sie sah ihrem Kapitän nach.
Klar sie ist frech aber als sie sich zu Chiyo beugte rief sie ihm nach.
Ich werde sie hier liegen lassen müssen, sie könnte doch ein bisschen was schwer werden.
Dann erhob sie sich und wartete nocheinmal darauf das ihr Kapitän sie holen würde.
Soweit es ihm in den Sinn kommen würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mitten in Syrop Village   Mi Apr 28, 2010 7:08 pm

Kitaro drehte sich um
,,Kein problem´´
sagte er und liess dann wieder Mallow erscheinen seinen Marshmallow soldat

,,Mellow nimm sie mit´´
rief Kitaro zu ihm dann ging Mellow zu der schlafenden Chiyo und nahm sie über die schulter und lief Kitaro nach Kitaro lief schon zum Marktplatz und rief Akiko zu
,,Wir müssen vorräte besorgen die konnten wir nicht mitnehmen dank den Weltregierungsfutzis´´
dann war er gleich am Marktplatz

Goes to Syrop Village " Marktplatz
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mitten in Syrop Village   Mi Apr 28, 2010 7:40 pm

Akiko sah grinsend zu wie der Marshmellow Mann Chiyo behutsam trug.
Man das nenn ich einfach.
Sie lief hinter Kitaro her und sah ihn mit einem fragenden Seitenblick an.
Was hast du jetzt vor, neben dem einkaufen?
Sie sah ihn an und dann zwischendurch zu Chiyo.

goes to Marktplatz
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mitten in Syrop Village   

Nach oben Nach unten
 
Mitten in Syrop Village
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Straßen von Syrop Village
» Funken sprühen und das Feuer wird entfacht aus ihren mitten schleicht eine Gestalt
» Irgendwo mitten in der Wüste

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Syrop Village (Eastblue)-
Gehe zu: