Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Das Forum befindet sich derzeit in Bearbeitung. Das gesamte Regelwerk wird geändert, weshalb ihr mit eurer Bewerbung warten solltet.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Beispiel Vorlage: Kryptidzoan
Fr Nov 17, 2017 6:36 pm von Nathan

» Avatarliste
Sa Nov 11, 2017 8:38 pm von Nathan

» Ihr wollt uns bei der Fertigstellung des Forums helfen? Hier findet ihr was ihr tun könnt.
Mo Nov 06, 2017 12:12 pm von Nathan

» Discord-Server
Sa Sep 30, 2017 9:56 pm von Nathan

» Misaki Orihara
Di Sep 19, 2017 12:02 am von Misaki Orihara

» Leonardo Hestia
Mi Aug 23, 2017 11:51 pm von Nathan

» Bewerbungsvorlage
Fr Aug 18, 2017 7:16 pm von Nathan

» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

Crews












Austausch | 
 

 Auf den Kaktenhügeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   So Nov 01, 2009 9:45 pm

in sofern müsste es gehen..
*überlegt*
Wenn ich ehrlich bin.. ich hab weder darüber nachgedacht..
noch es ausprobiert..
aber versuchen.. kann man es..
*sieht Alucard an*
*strengt sich an*
*denkt*


*neben dem echten Alucard ein weiterer sitz*
*lach*
Also funktioniert es..genial..
*wieder einen Schluck trink*
Wieder etwas dazugelernt..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   So Nov 01, 2009 9:48 pm

*War doch sehr überrascht*
//Nun, deine Fähigkeit kann uns allen sehr nützlich sein....Im Kampf gegen Tsubaki kannst du eine große Rolle spielen, ist dir das bewusst?//
*Schaute um sich*
//Wir sollten aufbrechen...ein hoffnungsvoller Pirat wird gerade festgenommen, wir sollten ihm helfen//
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   So Nov 01, 2009 9:55 pm

*hört ihm zu*
Tsubaki..
Ich hab nicht viel von ihm gehört.. aber wenn, dann nur böses..
scheint kein angenehmer Gesell zu sein..
ich hab wenig von den nachrichten etc mit bekommen..
*sich zurück verwandel*
Aber wenn ich helfen kann.. dann tu ich das..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   So Nov 01, 2009 9:57 pm

*Sah sie sich wieder zurück verwandeln*
//Nun, es ist ja nicht so als ob du eine wahl hättest...Du musst helfen....und du wirst....Wir sollten ins MHQ....da wird ein Pirat festgenommen....//

Goes to MHQ
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   So Nov 01, 2009 9:58 pm

*sieht ihn an*
*nickt*
*steht auf*
*und folgt ihm*

>>go to MHQ
Nach oben Nach unten
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 4:53 pm

Misako macht einen spaziergang über die Hügel, sie sucht weitere Steckbrife und ist ziemlich in Gedanken verloren.
//...mhmm... mir ist langweilig...//
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pedrohks

avatar

Anzahl der Beiträge : 1163
Anmeldedatum : 07.08.09
Alter : 24

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 5:05 pm

*Yukiko kommt hier an und will eine Auszeut nehmen,doch dann sieht sie eine Piraten und steht wieder auf*Sind sie nicht Piratin?*Yukiko grinst und schleift ihr Schwert.Anschließend kommt sie etwas näher und späht Misakos kompletten Körper aus.Dabei sieht sie,dass sie komischerweise etwas glitzert,aber denkt sich nichts dabei*~Mit ihr wäre das mein 200. Piratenfang im MOnat.....das wäre gut und könnte mich bald sicher befördern~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 5:08 pm

Misako schaut das Mädchen schief an.
Mhmm... wieso denn?
Sie schaut sie genauer an.
Du siest... hübsch aus.
Sie lächelt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pedrohks

avatar

Anzahl der Beiträge : 1163
Anmeldedatum : 07.08.09
Alter : 24

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 5:12 pm

*Yukiko holt eine Panzerfaust rauß und schießt sie auf Misako*Rede nicht so respektlos mit mir,du Piratin...mein 200.Fang diese Woche*Yukiko zieht ein Schwert und sieht wie die Rakete auf Misako zufliegt*Ging leider echt zu schnell...adios!*Da sie sieht,dass Misako nicht reagiert,steckt sie ihr Schwert wieder ein*~Ihr Körper pumpt scheint normal zu sein....hmm ein trick?~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 5:15 pm

Misako siet die Rakete auf sich zufliegen und legt den Kopf etwas schief.
Wieso... willst du mich töten...?
Frägt sie leise, die Rakete fliegt durch ihre Brust und der ganze oberrumpf fliegt weg. Doch die Rakete ist nicht explodiert und fliegt weiter. Misako regeneriert sich wieder und schaut Yukiko an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pedrohks

avatar

Anzahl der Beiträge : 1163
Anmeldedatum : 07.08.09
Alter : 24

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 5:19 pm

*Yukiko dreht ihren Kopf um 360 Grad und lacht*Du bist also ein Logiatyp....das gefällt mir.Eine Herausforderung,die ich in meinem Interressen meistern werde.*Yukiko lacht und zieht ihr schuppiges Breitschwert rauß*Ich will nicht nur dich töten,sondern alle Piraten.Egal ob gut oder böse,erst wenn ihr tod seid,werde ich grinsen....*Yukiko startet ihre Düsen an den Schuhen und schwebt blitzschnell Richtung Misako.Nun springt sie hoch und holt mit ihrem Schwert aus*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 5:25 pm

Misako schaut ihr zu und verwandelt ihren ganzen unterkörper in glitzerstaub, der Rumpf plus arme und Kopf fliegt hoch in die Luft. Sie hat ihr Schwert in der Hand und wehrt ihren Schwerthieb ab. Dan macht sie eine drehung und haut zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pedrohks

avatar

Anzahl der Beiträge : 1163
Anmeldedatum : 07.08.09
Alter : 24

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 5:28 pm

*Yukiko grinst und zieht das andere Schwert mit ihrem Fuß aus der Scheide und dann weht sie den Schlag aus.Anschließend grinst sie und sieht wie Blut aus dem Finger Misakos tropft,aber nur ein bisschen*~Leider hatte ich nur weniger als eine Sekunde Zeit,aber ich werde sie dennoch besiegen....~*Yukiko nimmt eine komische Stelleung ein und wartet*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 5:43 pm

Misako verwandelt sich mit einem mal vollkommen in Glitzerstaub. Dan regeneriert sie sich hinter Yukiko wieder. Die Schnittwunde an ihrem Finger ist weg, da sie Logia ist. Misaki schlägt zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pedrohks

avatar

Anzahl der Beiträge : 1163
Anmeldedatum : 07.08.09
Alter : 24

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 5:50 pm

*Yukiko grinst und sieht wie sich das Blut Masikos in die Faust staucht,damit die Faust hart ist.Nun stoppt sie die Blutung, indem sie ihr handgelenk stark zusammendrückt.Nebenbei kitzelt sie sie,damit sie keinen Schmerz fühlt und andererseits abgelenkt wird*Du unterschätz mich.......mein Breitschwert ist kein Schwert,sondern ein Werkzeug des Todes....ein Skalpell!*Das Schwert bricht auseinander und ein goldenes Skalpell,mit einer Seesteinummantelung sticht hervor.Der griff ist aus Holz,damit Yukiko ihre Tf einsetzen kann*Nun werd ich dich mikroskopieren und sezieren...stirb!*Yukiko holt mit dem Skalpell aus und ziehlt genau in eine Stelle,wo mehrere Gewebe aufeinander treffen, die den rechten Arm und die Schulter unterstützen*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 5:56 pm

Misako schaut Yukiko zu und löst sich in Glitzerstaub auf. Dan setzt sie sich über ihr zusammen und sticht mit dem Schwert von oben nach unten zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pedrohks

avatar

Anzahl der Beiträge : 1163
Anmeldedatum : 07.08.09
Alter : 24

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 6:06 pm

Verdammt!*Yukiko sieht die schwächste Stelle ihres Schlages und lässt sich von dort treffen,da sie nicht mehr machen konnte.Nun fliegt sie zu Boden,aber dennoch fngt sie an zu lachen und steht langsam auf.Ihr 2.Schwert,das Langschwert Shigure Kintoki befindet sich nun nicht in ihrer Kampfhand.Sie renn auf Masiko zu,aktiviert ihr Haki,dass sich nun auf das Schwert ausmacht und grinst*~Wenn sie jetzt nicht ausweicht,sondern auf ihre TF hofft,wird sie aufgeschlitzt~*Nun ist sie auf der rechten Bahn zu masiko und holt mit der linken Hand aus.Als das Schwert fasst ihr Gesicht berüht,lässt sie das Schwert fallen,nimmt es mit der rechten auf und hat so genug schwungen,sie komplett zu durchtrennen*Adios!


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 6:16 pm

Misako versucht abzuwehren, mit dem Schwert. Doch er wird zurückgeschleudert und prellt in einen Hügel. Sie reibt sich etwas den Kopf und schaut Yukiko an. Sie richtet sich wieder auf und hebt das Schwert hoch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pedrohks

avatar

Anzahl der Beiträge : 1163
Anmeldedatum : 07.08.09
Alter : 24

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 6:21 pm

*Yukiko fehlt eine Schraube am Kopf und daher,bück sie sich,mit dem Hintern zu Masiko und hebt die Schraube hoch erotisch auf und schraubt sie sofort ran*Willst du eigentlich nicht langsam sterben?Hab wenig zeit und will meinen 200.Fang haben!*Yukiko sprintet auf Masiko zu und hat ihr Schwert mit Haki versetzt*Jetzt zeige ich dir das...!*Ihr Schwert zeigt nach vorne und ist für ein dorchbohren perfekt geeignet

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 6:32 pm

Misako schaut Yukiko mit großen Augen an. Sie grinst.
Wieso denn? Ich bin doch kein Pirat...
Sagt sie nur leise und wartet darauf getroffen zu werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pedrohks

avatar

Anzahl der Beiträge : 1163
Anmeldedatum : 07.08.09
Alter : 24

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Fr Dez 18, 2009 6:36 pm

*Yukiko sieht während der Mikroskopie,wie ruhig sich ihre Teilchen verhalten,obwohl sie in einer aussichtlosen Situation ist.Daher überlegt sie sich im Mitten des Sprints eine andere Taktik und grinst*Was gibst da zu lachen.....du bist gleich tod und das Schwert weist durch Körperberührung mein Haki auf!*Yukiko ist schneller geworden und befinet sich nur noch 8m von masiko entfernt.Nun lässt sie ihr Schwert fallen und nimmt es im Sprint mit dem Fuß auf,um das Haki ins Schwert fließen zu lassen und stärker reinbohren zu können.Desweiteren kann sie so einfacher und schneller einen neuen Angriuff starten*

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pedrohks

avatar

Anzahl der Beiträge : 1163
Anmeldedatum : 07.08.09
Alter : 24

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Mi Jun 30, 2010 9:38 pm

*Die Kaname-Zwillnge kamen hier an und saßen vor einem Gebäude,dass von einem plasmatischer elektrischen Wand umgeben war und unmöglich zu durchbrechen schienen.Sie schauten wütend das Gebäude an und Sinjutsu trat einen Stein zur Seite*Dieser verdammte Pedrohks...wir sind die Bosse des Pedrohks-Squad und dennoch wird uns der Zugriff dieses Gebietes nicht erlaubt. Alles umsonst.....nach seiner Gerechtigkeit zu leben.....Hur'?==hn!*Sinjutsu rastete aus und teilte einen Baum.Sanchuiro dachte nach*Wir wissen nicht was auf dem Zettel steht, doch wir müssen ihn haben Er könne unser wahres Ziel aufdecken,soltle Perdrohks dies aufgedeckt haben....Piraten vernichten ist zwar schön und gut....aber unser Meister verlangt was anderes...wir müssen Pedrohks Leiche erwerben. Dieses Mädchen darf den Zettel nicht entziffern udn die Leiche nicht ins MHQ bringen...das wäre quasi unser Ende!*Sanchiro schaute sich nochmal dieses kleine Gebäude an, was mit mehreren Elektrofeldern umgeben war,damit es unmöglich war hier einzudringen.Obwohl Pedrohks tod war funktionierte sein Zauber noch.Er hatte vorgesorgt..auf immer.Nun gingen die Kanames und wollen alles dafür tun,dass Rin mit der Aufgabe scheitert*

go to ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Sa Jul 17, 2010 11:19 pm

comes from Alabasta

Das Schiff segelte langsam an. Ein leichter Windzug zischte an Ethan vorbei, welcher erfrischend wirkte. Er sah auf die Insel und atmete tief durch. >>Betrinken ist eine verdammt schlechte idee im Moment.<< Dachte er sich. Gleichzeitig nahm er sich vor seine beiden "Crewmitglieder" auch nichts trinken zu lassen. Er wollte einfach, dass alle einen klaren Kopf hatten. Ethan hatte sich die fahrt über als Käptn in seiner Kajüte aufgehalten und geschlafen. Scheinbar schien er wieder zu kräften gekommen zu sein. Seine verletzungen waren noch da, nur war er nichtmehr erschöpfd und er konnte auch ohne Gehhilfe laufen. Er sprang zu allererst von dem Schiff auf die Insel und sah sich dort um. "Kommt schon Leute, etwas Beeilung wenn ich bitten darf." Meinte er dabei leicht abwesend.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Sa Jul 17, 2010 11:27 pm

>>come from Alabasta

Kate saß die ganze Fahrt über an der reling gelehnt, hatte die Arme vor der Brust verschränkt und den Kopf so sinken lassen, das die Haare vor ihr gesicht fielen. Sie schlief leise, ohne die Balance zu verlieren und umzukippen. Ein Hauch von Alkohol zog in ihre Nase und sie öffnete ihre Augen. Sie strich sich die haare zurück und sah zu der Insel. //Alkohol.. die ganze Insel stinkt danach..//, dachte sie, während sie die Mundwinkel angewiedert verzog und sich von der Reling abstieß. "Sind schon unterwegs Chef..!", meinte sie, während sie sich am Kopf kratzte. Sie streckte sich einmal und sprang eben falls vom Boot, welches bereits angebunden war.Dann ging sie Ethan hinterher, ehe sie zurück zu pedrohks sah. //Ob er hier wriklich etwas will? Ob was wieder gekommen ist?!// Sie beobachtete den Admiral und überlegte währenddessen, wie man Amnesie bekämpfen könnte... Natürlich hilf immer zu Orten zu gehen, die Ped früher gekannt hatte...
Aber gab es noch irgend etwas anderes? Kate runzelte die Stirn und dachte sichtlich angestrengt nach... irgendetwas musste es doch geben...
Nach oben Nach unten
Pedrohks

avatar

Anzahl der Beiträge : 1163
Anmeldedatum : 07.08.09
Alter : 24

BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   Sa Jul 17, 2010 11:42 pm

*Pedrohks kam mit Ethan und Kate von der Ostküste Alabastas hier an und er wußte nicht, warum er hierhin wollte,aber eine Stimme in seinen Gedanken sagte ihn, dass er hierhin muss.Pedrohks schaute sich um und an der Spitze des Hügels nahm er eine Kraft war.Nun antwortete er than,der wieder erholt zu sein schien, oder aufhörte schau zu spielen*Ja, wir beeilen uns schon...*Pedrohks lief nun hinterher und etwas vertrautes kam näher.er wollte unbedingt nach oben udn sehen was da ist.Er konnte nun die Fassase eines Hauses erkennen, doch nicht das Blitzschild, da die Sonne auf der anderen Seite stand und daher Sonnenlicht nicht auf sie reflektiert wurde um das Schild um das Haus zu erkennen.Plötzlich hörte die Crew Schritte und die Zwillinge sprangen aus dem Baum und lächelten*Dümmer als wir dachten..dieser hohle Pedrohks. In deiner Tasche ist eine Teleschnecke, die man orten kann*Sinjutsu ging einige Schritte näher und Sanchiro stand an der Spitze des Hügels, wo das Elektrofeld sich befand*Dieses Feld ist dein Werk Admiral.......und du bist auch der einzige, der es verschwinden lassen kann!*Pedrohks erkannte die Zwillinge nicht mehr, da die ihn bewusstlos schlugen und hervorgebracht haben, dass Pedrohks denkt,dass er ein Pirat sei. Der junge Admiral schaute nach oben und nun sah er das Feld*~Das ist ja ein Gewirr von Feldern, aber was ist das. Da gibt es ein Schlitz, die eine Handflächen ähnliche Form hat.War ich das?Warum soll ich sowas getn haben?~*Pedrohks schaute Kate und Ethan an*Kate....Captain.....wisst ihr,was ich mir hierbei gedacht habe.Warum habe ich so eine kleine Hütte mit so vielen Elektrofeldern umschlossen?*Pedrohks schaute sie nachdenklich an und die Kanames lachten.Sanchiro spielte mit seinen Haaren und formte sie zu locken und Sinjutsu schaute die Crew nun ernst an*Warum seit ihr immer dabei?Legt ihr es drauf an...getötet zu werden?Lasst Pedrohks doch einfach alleine und uns mit seiner ungewollten Hilfe unseren Meister wiederbeleben!*Pedrohks verstand nicht,was er sagen wollte und wartete auf eine Antwort von Kate und Ethan.Nun kam ein weiterer zu der Runde. Yumiko, die Naturwissenschaftlerin des Pedrohks-Squad kam keuchend hier an und stellte sich vor der Crew.Sie hatte ihre Schwerter bereits gezogen und schaute die Kanames an*Pedrohks, oder auch Meister, ich habe gehört was geschehen ist und ich weiß nicht,warum sie hier sind, aber ich habe hier gewartet, bis etwas passiert. Ich msus sie beschützen. Sie wissen wahrscheinlich nicht wovon ich rede.Dies ist nun auch egal, aber wir müssen die Zwillinge entgültig töten. Seid ihr bereit?* Yukiko fasste Pedrohks an und mikroskopierte ihn.Dann lächelte sie*Was ein Glück...sie sind gesund...und ihr auch!*Yukiko stand nun in Kampfposition da und die Zwillinge standen nun nebeneinander und lächelten*Wir werden die sache nun für ein und alle mal BEENDEN!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Auf den Kaktenhügeln   

Nach oben Nach unten
 
Auf den Kaktenhügeln
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Mondwolf- Wenn der Mond den Himmel verlässt
» Mondwolf - Wenn der Mond den Himmel verlässt
» Aaron Igashi [fertig]
» Wie heißt du in Warrior Cats?
» Bleistiftzeichnungen!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Whiskey Peak-
Gehe zu: