Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Höhlensystem
Do Jun 01, 2017 8:38 pm von Jim Maynard

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

» Hafen
Di Mai 30, 2017 2:37 pm von Sumotori

» Wald auf der Insel der Geister
So Mai 28, 2017 10:31 pm von Tengarnos

» Innenstadt von Loguetown
Sa Mai 13, 2017 10:37 am von Akira Yagami

» Teufelsfrucht-Liste
Do Mai 04, 2017 6:42 pm von Akira Yagami

» Bar Gold Roger
Mi Apr 19, 2017 10:48 am von Akira Yagami

» Stadtzentrum
Mi März 29, 2017 6:42 pm von Akira Yagami

Crews












Austausch | 
 

 Der Hafen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 19 ... 33  Weiter
AutorNachricht
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Der Hafen   Do Dez 03, 2009 10:03 pm

.......................................................................................*zu nass zum reden*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Do Dez 03, 2009 10:05 pm

Sie rollt mit den Augen,
dann reibt sie das Schwert an ihren Klamotten trocken,
"So besser?"
Nach oben Nach unten
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Der Hafen   Do Dez 03, 2009 10:07 pm

Ähmm... ja... danke... was sollte das werden?!?! Ich will dir nur helfen und du wirfst mich ins Wasser!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xanxus X

avatar

Anzahl der Beiträge : 1029
Anmeldedatum : 09.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Hafen   Do Dez 03, 2009 10:10 pm

Scorpion drehte sich zu Tao um und sah in an. Er zog seinen Schwanz von hinten unter die beine und klemmte sie dort ein. Mit einem kräftigem Stoß des Schwanzes und dem Sprung mit den beinen war Scorion direkt vor Tao. Er atmete ihn an und es roch nach verdorbenemfleisch. Scorpion griff mit seinen beiden Zangen nach Tao. Der linke nach seinem Kopf und der rechte nach seinem bein der auf dem Stuhl war.
Calico: Jetzt wirst du einiges Erleben.

Sikes der hinter Lizard stand schlug mit einem Barhocker auf ihn ein. Lizard spürte nichts und konnte fürhlen das Sikes einen weiteren Angriff auf ihn machen wollte.
Jack: Ja schön rein in den Mann ich kann es aushalten.
Er drehte sich um 360° so das sein Schwanz genug Wucht hatte das er Sikes um schmeissen würde. Die Jahre lange erfahrung die Jack hatte verrieten ihm auf das er mit nur einem Schwanzhieb nicht erfolgreich sein konnte. Er beschwörte 4 weitere Echsen die halb so groß waren wie Sikes. Sie stürzten sich ebenfalls auf Sikes. Sie musste nun 4 Echsen und einem Schwanz ausweichen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Do Dez 03, 2009 10:10 pm

"Das war doch keine Absicht!"
Dann begutachtet sie das Schwert wieder,
und lächelt,
"Wie wolltest du mir denn helfen?"
Nach oben Nach unten
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Der Hafen   Do Dez 03, 2009 10:15 pm

Nunja... wenn du mal ärger oder so hast dan zieh mich, und du bist deinen Ärger los. Oder am besten... töte meinen letzten besitzer... mit mir... der hat ein hohes Kopfgeld gewonnen. Du wärst reich kleine. Er hat keine Chance gegen mich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Fr Dez 04, 2009 8:14 am

Tao war überrascht in welcher Geschwindigkeit sich sein Gegenüber bewegen konnte.
Trotzdem war die Fingerpistole die er in Impel Down von Muk "gesehen" hatte um einiges schneller gewesen.

"Ich spreche dir einiges zu.
Kraft, Schnelligkeit und sogar das du Gefährlich bist.
Aber eines nicht.
Das du weist wie man Kämpft."

Tao trat den Stuhl in die untere Schere während er gleichzeitig sein Schwert mit einem Schnippsen aus der Saya Katapultierte.
Er duckte sich und drückte die flache Seite der Klinge gegen die untere Schere.

"Was hällst du von dieser wunderschönen Seesteinklinge?"

fragte Tao ruhig.

"Du hast einen Fehler gemacht.
Du warst zu unvorsichtig und hast dich nicht damit befasst was ich für Möglichkeiten habe.
Und das kostet dich nun den Sieg."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Fr Dez 04, 2009 12:02 pm

Der Schwanz schlug ihr mit einer Dermassenen wucht gegen die Kniekehlen das sie das Gleichgewicht verlor und auf den Hintern rauschte.
Im sturz sah sie die Echsen auf sie zurennen, Wüstenvarane wahrscheindlich.
Rasch zog sie ihr Entermesser aus der Tasche und warf es auf die Brust einer der Echse, ein Volltreffer, sie machte noch drei schritte beteubt vom schock des Körper und ging dan schreiend zu Boden. Sie hatte zu wenig zeit um aufzustehen die andren Echsen lamen ihr gefährlich nahe. Sie krallte sich eine Bierflasche pakte sie am Hals und schlug ihr den Boden ab, rammte sie in das Tier, als die Flasche in seinem Hals steckte wand sich das Tier und begann wild zu kreischen und aus panik über den schmerz wild mit den Armen zu fuchteln.
Während sie das andere Tier genau in der Sekunde an den Kifern packte in den es zubeißen wollte und ihn das ihm das Unterkifer dermassen auseinenderspreitzte das das Unterlifer auf den Gelenkkehlen klappte und das Tier mit sperrangelweit offenen Mual sich auf den Boden schmiss.
Sie rollte sich nach hinten ab, schwang sich nach forne und kam auf beiden beinen wieder zu stehen.
Sikes hatte die schnauze voll von diesen Dinosaurier verschnitt (sorry das wort=))
Sie zog drei Boomerang Sterne aus der Tasche, ein bliebtes Vernkampfwerkzeug bei ihr zuhause lies die Klingen aufklappen und warf sie alle drei ain Ziel verfolgend doch aus verschiedenen Winkel werfend auf das grosse Reptiel.
Insegehaim schoss ihr die im moment irrelevante frage durch den Kopf ob der eigentliche Mensch die Teufelsfrucht besitze oder ob sie ihn besitzen würde.
Sie ging zum Angriff über bevor die Boomerangsterne ihr Ziel erreicht hatten

*[Boomerangsterne sind Wurfsterne nur mit ausklappbarem Klingen die nicht stechen sondern spalten, das erlaubnt ihnen zum werfer wieder zurückzukehren]
Nach oben Nach unten
Xanxus X

avatar

Anzahl der Beiträge : 1029
Anmeldedatum : 09.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Hafen   Fr Dez 04, 2009 2:03 pm

Calico verwandelte sich zurück und wurde langsam schwächer da ihn der Seesteinschwert berührte.
Langsam sackte er zu Boden. Doch kurz bevor er ganz die Beherrschung verlor zückte er seinen Kashu (Meisterschwert) raus und schulg erstmal den Seesteinschwert von Tao weg und dann schlägt er nach ihm.

Calico: Dachtest du wirklich ich verlasse mich nur auf meine Teufelsfrucht? Ich bin nicht ein Anfänger den du so einfach reinlegen.
Calico machte sich Kampf bereit.

Als die Boomerrangsterne auf Lizard zu folgen verwandelte er sich zurück in Jack und zückte seinen Kitetsu der zweiten Generation (Königsschwert) und schlug alle Boomerrangsterne weg. Als er Sikes auf sich zu kommen sah ging er in Kampf pose und hatte sein Schwert in der Hand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Fr Dez 04, 2009 2:15 pm

Tao´s Katana wurde zur Seite geschlagen und er hörte wie die Klinge seines Gegners auf ihn zupfiff.
Er schritt schräg nach hinten um den Hieb auszuweichen aber spürte wie ihn etwas die Wange zerschnitt.
Das Blut lief ihn langsam aus der Wunde.

"Hmpf.
Selbst wenn du mit deinem Schwert rumfuchtelst trifft dich jeder Schlag von mir mehr als einer von dir mich trifft.
Der Seestein wird immer wieder an deiner Ausdauer zähren.
Ich würde dir vorschlagen das du einfach aufgibst."

Tao drehte seinen Kopf unverwand wieder zu Calico.

"Ich habe keine intension zu töten, doch wenn du es herausforderst ...
wirst du dir wünschen das es ein schneller Tod gewesen währe."

In der Stimme von ihm lag kalter Stahl und Tao ging in Kampfstellung.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Fr Dez 04, 2009 2:56 pm

Sikes dachte nicht im Traum daran ihn auch nur eine Minute zu geben, und wünschte sich insegeheim sie währe etwas überlegener in den Kampf gegangen. Normalerweise brauchte sie nie Waffen. Nie. Schon gar nicht bei einer Kneipenschlägerei. Und sie ganz anders als Tao hatte vor zu töten. Aus instinkt, aus Rache, und vorallem aus Wut.
Sie lies die Kusari-gama in ihren Hand aufblitzen, und schwang sie Kraftvoll nach Jacks schwert. Dabei achtet sie darauf sie so zu werfen das die Klinge seines Königschwertes nicht zerbrach, es würde ihre ein Vermögen einbringen, wenn er tot war.
Ein furchbrarer schrei fuhr durch den Raum als geschliffener Stahl auf geschliffenen Stahl rieb. Der hieb der Kusari gama hatte das Königschwert seinem Besitrzer aus der Hand entrissen und viel jetzt 6 vielleicht 7 Meter klirrent zu boden, während die Kusari-gama fast ihre ganze Klinge tief in der Ostwand der Kneipe steckte. Ironischerweise steckte sie genau zwischen den augen des verehrten Hochadmiralen Sengok,der als eingeramtes Portrait die Wand der Kneipe zierte oder vielmehr geziehrt hatte.Währe die Situation nicht so bitter ersnt gewesen hätte man darüber schmunzeln können.
Während dass alles geschah rannte Sikes auf ihren Gegner zu, und als er in reichweite wahr zückte sie eine ihrer Sai-gabeln und rammte ihn die Waffe direkt in die linke Schulter und "nagelte" ihn somit sozusagen an der wand der Kneipe fest.
fürs erste.
Während sie ihre Attacke vollbrachte lief sie 5 Schritte auf dessen Wand hoch (um sich nach getätigten Angriff so schnell wie möglich von ihren Gegener zu entfernen. ) stiess sich als sie mit den Beinen auf seiner Augenhöhe wahr von der wand ab und landete 4 Meter vor seiner Nase.
Nach oben Nach unten
Xanxus X

avatar

Anzahl der Beiträge : 1029
Anmeldedatum : 09.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Hafen   Fr Dez 04, 2009 5:19 pm

Calico blickte Tao an und stand immer noch vor ihm. Er packte einen der Stühle der in der Umgebung stand und richtete es auf. Er setzte sich drauf und nahm sein Schwert auf die Schulter.
Calico: So du willst mich also langsam Töten.
Calico blickte Tao an.
Calico: Eins solltest du dir merken, ich habe es mir nicht gewünscht zu Leben, also werde ich es mir auch nicht Wünschen zu Sterben. Entweder du pfeifst deine Freundin zurück oder keiner überlebt den Tag heute.

Während dessen war Jack an der Wand angenagelt und konnte sich nicht rühren. Sein Schwert war ebenfalls angenagelt.
Jack: Du kämpfst gut nur ist da ein Problem. Du wirst jetzt Sterben RazorCandy Rafterman.
Jack verwandelte sich wieder in den Lizard und seiner Schulter an dem er angenagelt war riss auf. Doch als Eidechse bildete sich sofort eine Hornhaut um die Wunde und sie blutete erst gar nicht. Lizard machte 2 Schritte auf Sikes und hielt plötzlich inne. Er murmelte etwas das man nicht verstehen konnte. Doch es sah so aus als würde er mit jemandem Reden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Fr Dez 04, 2009 5:36 pm

Tao tickte einmal mit der Saya auf dem Boden.
Dann nahm er sich ebenfalls einen Stuhl und setzte sich.

"Dann haben wir ein Problem.
Ich kann sie nicht zurückrufen da ich sie nicht wirklich kenne."

Er lächelte.

"Aber wie gesagt.
Wenn keiner von uns überleben wird schliest es dich und deinen kleinen Freund dahinten mit ein.
Und das ist es dann auf jedenfall wert."

Tao´s Grinsen hätte einen Haifisch Konkurenz gemacht.
Er saß da und wartete gelassen.
Was Sikes machte war ihm egal.
Sie war in der Lage auf sich selbst aufzupassen.
Also hielt er ihr den Rücken frei.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Fr Dez 04, 2009 6:55 pm

"Das glaub ich nicht." Erwidertte sie kurz angebunden mit geflätschten Zähnen.
Sie hatte sich schon vorbereitet eine Konterattacke zu starten als sie merkte wie Lizard, irgendwie mit sich selbst zu reden schien.
Irgendwie wahr die Sache nicht rund.
Für eine Sekunde viel die ganze Wut, der ganze Ehrgeiz den sie in diesem Kampf gesteckt hatte von ihr ab.
//Was sollte das denn??//
Sikes wahr erbost, sie wahr jähzornig, vielleicht sogar prepotent, aber nicht unfair.
Wie angewurzelt blieb sie stehen.
Die Waffe sinken lies sich nicht, soweit wahr es mit der fairness nun auch wieder nicht her. Rufte er neue Echsen oder war der Mensch in ihm mit de Teufelsfrucht in streit?
In der tat hatte Sikes noch nie eine Teufelsfrucht gesehen die den eigentlichen träger so dermassen in Persönlichkeit und Verhalten veränderte.
//Was bist du für ein ding??//
Diese Frage hatte sie sich schon gestellt als sie das erste mal seine Augen gesehen hatte.
Als Mensch sah er weder besonders gefährlich noch besonders Tapfer aus.
aber als dieses ding....
Seine deckung wahr offen, sie hätte angreifen können, aber aus irgendeinen grund tat sie es einfach nicht.
Sicherheitshalber machte sie ein paar schritte zurück, grade so um einen Sicherheitsabstand zu gewährleisten.
Nach oben Nach unten
Xanxus X

avatar

Anzahl der Beiträge : 1029
Anmeldedatum : 09.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Hafen   Sa Dez 05, 2009 12:03 am

Calico sah zu Lizard und sein Gesichtsausdruck änderte sich, jetzt konnte man ihm die furcht ansehen. Er stand auf und machte sich Kampf bereit. Doch erschien nicht Tao im Visier zu haben sondern jemand anderes. Ohne ihn auch anzublicken sprach er zu Tao.
Calico: Lass mich durch oder wir werden alle gleich sterben.
Irgend etwas machte Calico angst.

Lizard beachtete gar nicht mehr die Umgebung. Es sah schon fast so aus als sei er gar nicht mehr anwesend. Doch er sprach immer noch mit sich selber. Diesmal konnte Sikes einige Wörter hören.
Jack/Lizard: Sie alle. Nein. Bruder. einen Neuen. tue es. Ich kann nicht.
Lizard stand immer noch vor Sikes. Er war ein leichtes Ziel er bewegte sich nicht er sprach nur. Doch dann griff er sich an den Kopf und fiel auf die Knie. Seine Augen waren rot angelaufen. Seine Zähne konnte man deutlich erkennen. Er stach sich seine Klauen in den eigenen Kopf und es fing an zu Bluten. Doch es sah nicht so aus als würde er noch angreifen können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Sa Dez 05, 2009 10:06 am

Yuna sah dem Kampf eine weile zu, dann drehte sie sich um und ging davon. Schwalba sah ihr verwirrt hinterher holte sie dan aber ein.
"Warum wollen sie nicht eingreifen? Sie wären leichte Beute nach dem Kampf!"
Yuna sah Schwalbe an. Schwalbe jagte alleine der Blick schon einen Schauer über den Rücken..
"Genau das ist es! Die Marine wird mir zu feige... zu warten, bis sie am Boden liegen und man sie nur noch einsammeln muss..!"
Sie sah wieder zur Seite und beschleunigte ihre Schritte. Ihr Marineumhang wehte im Wind.
Schwalbe fiel etwas zurück, dachte nach und schwieg.

Beide gingen wieder auf das Schiff. es war punkt 5. Die Soldaten standen in Reih und Glied und warteten auf Befehle.
"Rivers Montain!", knurrte Yuna und verschwand unter Deck.
//Aus dieser Frau soll man schlau werden!//, dachte Schwalbe kopfschüttelt, ehe er Befehle gab zum Auslaufen.

>>go to Rivers Montain
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Sa Dez 05, 2009 2:43 pm

Tao zog seine Augenbraue hoch.
Er bemerkte den Stress in der Stimme seines gegenübers und er konnte den frischen Schweis richen der von dem Fremden ausging.
Er überlegte eine Sekunde dann schüttelte er bedauernt den Kopf.

"Tut mir Leid aber ich kann dich leider nicht vorbeilassen.
Es wäre doch mehr als unfair wenn zwei Männer gegen eine Frau antreten würden.
Von daher wirst du mich leider davor töten müssen."

Er stand ebenfalls auf und stellte sich hinter seinen Stuhl.
Denn Fuß stellte er so das er den Stuhl sowohl hochtreten als auch nach vorn treten konnte.
Noch hielt er sein Schwert relaxt in der Hand.
Aber seine Musklen wahren angespannt.
Nach oben Nach unten
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Der Hafen   So Dez 06, 2009 3:22 pm

vome from Saint Urea

Silver kommt suchend angelaufen und erspäht dort Aziko. Sofort läuft er auf sie zu.
Her mit dem Schwert du kleine dreckige Diebin!!!
Er ist wirklich schlecht drauf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Dez 07, 2009 9:58 am

Sikes trat noch einen schritt zurück, zur Sicherheit.
Im hintergrund bemerkte Sie wie sich zwischen Tao und den Fremden etwas tat. Auch ihr stieg der Geruch von Schwefel in die Nase und sie roch das Stresshormon an den Fremden mit Tao.
Abwahrtend verstärgte sie den Griff um ihrer Waffe, und ließ die Waffe, in der Hoffnung somit Stress abbauen zu können, einmal Singen, in dem Sie sie gekonnt durch die Luft schwang, um sie dann wieder Angriff bereit mit ihren Fingern zu umschliessen.
Ein etwas das während eines Kampfes in ein Psychisches Identitätsdilemma geräht hatte sie auch noch nie erlebt. Und insgeheim fragte sie sich was er oder es danach wohl sein würde, wenn eine der zwei seiten gewonnen hatte.
Sie hatte ihn oft inm Vorbeireisen auf Steckbriefen gesehen. Sie hatte ihn wiedererkannt als er an der Wand angenagelt wahr.
Sikes errinnerte sich schwach an sein Kopfgeld.
Sie war dumm gewesen, sie hätte wissen müssen das irgend etwas nicht stimmte.
Sie hatte noch nie schwierichkeiten mit einem Zoanfruchträger gehabt.
Irgendwie gefiel ihr die momentane Situation gar nicht, und dessen tendenz wahr steigend.
Nach oben Nach unten
Yuki

avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Dez 07, 2009 12:48 pm

(ich versuch am abend on zu kommen...hab im mom total schulstress..morgen referat etc...)

cf saint urea

yuki kam mit ihren 2 begleitern am hafen alabasters an. die stimmung des mädchens hatte sich nicht verändert sonders hatte sich verschlechtert. kaname reichte ihr die hand und half ihr auf, zero runzelte die stirn und sprang an land. yuki...was ist los? sie zuckte zusammenudn sah zu kaname auf. un...nichts kaname-sama...es..ist alles ok... sie ließ seine hand los und ging ebenfalls an land. zero sah yuki ernst an, sie sah zu ihm auf. einige minuten mit peinlichem schweigen vergingen dann sahen beide von ein ander weg, yuki ging in richtung eines cafes und ließ sich dort nieder. kaname stand neben zero. dieses mädchen...ich glaube ihr blut, schmeckt wirklich köstlich... kaname sah kalt zu zero, dieser jedoch ignorierte den reinblüter einfach und sah yuki nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xanxus X

avatar

Anzahl der Beiträge : 1029
Anmeldedatum : 09.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Dez 07, 2009 2:53 pm

Über diese Antwort von Tao war Calico überraschat. Er sah ihm tief in die Augen. Seine Angst und Furcht war weg, er hatte nur noch Mordlust.
Calico: Bis, du dir da Sicher.
Er hielt einen Moment inne.
Calico: Mit deiner Behauptung. Ich würde eine Frau angreiffen. Zum letzten mal lass mich durch oder du wirst Sterben, genau wie wir.
Calico sah genervt aus.

Lizard kniete immer noch auf dem Boden. Er hatte seine Klauen tiefer in sein Kopf gerammt. Es sah so aus als würde er in sich selber mit irgendwem oder irgendwas kämpfen. Er sprach immer noch mit sich selbst.
Jack: Nein ich lass dich nicht gewinnen. Nicht nocheinmal, du darfst meinem Bruder nicht weh tuen. Das werde ich auch nicht. Du verschonst ihn? Nein ich glaube dir nicht.
Lizard sackte endlich ganz zusammen und lag am Boden er wimmerte und winnselte. Ein so gefährlicher Pirate sah binnen Sekunden nur noch erbärmlich aus. Lizard hatte keine Kraft mehr anzugreifen. Er musste sich daraf konzentrieren das er, er selber bleibt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Dez 07, 2009 5:37 pm

Silver geht zu Aziko und entreist ihr das Schwert.
Danke!
Dan geht er grimmig wieder davon. Da sieht er Yuki in ein Cafe gehen die anderen beiden typen beachtet er garnicht.
Yuki! Na endlich sehen wir uns wieder! Ich hab dich ausversehn aus den Augen verloren..... tut mir leid...
Er schaut sie etwas verlegen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuki

avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Dez 07, 2009 5:42 pm

yuki sah zu silver auf und lächelte. ist schon ok... acha darf ich vorstellen... das ist kaname stellte sch zwischen yuki und silver, er sah silver ernst von oben herab an. du bist...doch der vampir der yuki im senat gebissen hatte oder?...ichijo hat mir davor erzählt...ich bin kaname...und beschütze von heute an yuki... er verneigte sich und sah zu zero dann wieder zu silver silver-san...kann ich euch bitten...kurz mitmir zu kommen..ich muss etwas mit euch besprechen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tychus

avatar

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 20.09.09

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Dez 07, 2009 5:44 pm

Hm? Ich hab nicht ewig Zeit... mach schnell..
Er drängt etwas und geht mit dem vampir mit.
Was gibts...?
Nichtmal hallo sagst du zu mir...
//Leck mich doch mann!//
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuki

avatar

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Dez 07, 2009 5:47 pm

kaname stand mit dem rücken zu silver. ich habe von dir gehört silver skull .... ich...würde dich am liebsten in er luft zerreisen .... hör mir jetzt gut zu...der enzige grund...warum ich einen ehemaligen menschen wie dich...am leben lasse...ist nur yuki zu liebe...ich will sie nicht wieder verlieren...sie...ist mir sehr wichtig verstehst du... yuki hatte dn beiden sorgenvoll nach gesehen... und sie hatte etwas angst um silver, uch wenn er stark war, sie wusste das kaname als reinblüter, stärker war wenn er es wollte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Hafen   

Nach oben Nach unten
 
Der Hafen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 33Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 19 ... 33  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Grove 14-Der alte Hafen der Gesetzlosen
» hafen von loguetown
» Hafen
» Water Seven Süd - Hafen
» Sky Schoner Hafen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Alabasta-
Gehe zu: