Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Das Forum befindet sich derzeit in Bearbeitung. Das gesamte Regelwerk wird geändert, weshalb ihr mit eurer Bewerbung warten solltet.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Discord-Server
Sa Sep 30, 2017 9:56 pm von Nathan

» Misaki Orihara
Di Sep 19, 2017 12:02 am von Misaki Orihara

» Leonardo Hestia
Mi Aug 23, 2017 11:51 pm von Nathan

» Bewerbungsvorlage
Fr Aug 18, 2017 7:16 pm von Nathan

» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

» Geronto - Die Insel der Alten, Grand Line
Mo Nov 14, 2016 12:22 am von Korodan

» Der Bug
Di Aug 09, 2016 10:48 pm von Kiwanika

» Privatkajüte: Skye Cecilia "Ranelle" Duncan
So Jun 19, 2016 11:52 pm von Ranelle

Crews












Austausch | 
 

 Der Hafen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 18 ... 33  Weiter
AutorNachricht
Akuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 21.11.09

Info
Kopfgeld: 600'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Nov 23, 2009 6:10 pm

Scar schlief aus.
//So und jetzt auf.//

Er segelt los.


Go to Drumm
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Nov 23, 2009 7:06 pm

Kate hörte ihm zu und stutzte.. dann sah sie ihn an..
sie war geschmeichelt und lächelte..
"Aber.. Du kennst mich doch noch fast gar nicht!", meinte sie..
Nach oben Nach unten
Tachi Takuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 20.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Nov 23, 2009 7:08 pm

''ich weiss es ist aber so ich kann es auch nicht ändern''
sagte er und lächelt weiter
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Nov 23, 2009 7:10 pm

kate lächelt weiter..
"na mal sehen, wie das ist, wenn du mich näher kennen lernst!", meinte sie und grinste breit...
Mit einem ruck drehte sie ihren Kopf richtung Wasser..
"Wir bekommen einen Sturm.. einen ziemlich heftigen!"
Nach oben Nach unten
Tachi Takuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 20.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Nov 23, 2009 7:17 pm

//ich hoffe es er gibt sich schnell was ergibt//
dachte er sich und lächelt weiter
''soll ich das Schiff fester an Binden an Hafen''
fragte er
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Nov 23, 2009 7:20 pm

Kate sah auf das offene Meer..
Sie ging einige Schritte zurück...
"Das wird ein starker Sturm.. Wenn nicht sogar ein Tornade..
Übver diesem warmen Gewässer wird er noch schneller werde..
Ja..Wir müssen das Schiff festbinden, sonst ist nur noch Kleinholz übrig!"
Sie sah ihn ernst an und machte sich daran alles festzubinden.
Das wetter war noch wunderschön..
Es war keine Wolke am Himmel und die Sonne schien.
Nach oben Nach unten
Tachi Takuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 20.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Nov 23, 2009 7:26 pm

er nimmt sich ein Strick bindet das erst an Schiff an und dann an Land dann schaut er zu Kate und sagt
''wir sollten uns auch ein sicheres Plätzchen suchen und nach den sturm wieder kommen''
dann fingt es an zu Stürmen und zu Regnen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Nov 23, 2009 7:32 pm

Es wurde immer lauter.. und der Wind heulte..
Nur leise verstand sie tachi..
Sie nickte..
Sie band das letzte Seil stramm und sprang vom Schiff..
Die anderen Schiff wankten schon gefährlich und die Besitzer rannten auf sie zu und versuchten sie noch festzubinden..
Der Himmel färbte sich am Horzont tiefschwarz.. und Blitze zuckten an den Wolken entlang..
Sie stellte sich neben Tachi..
"Das wird ziemlich ungemütlich.."
Nach oben Nach unten
Tachi Takuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 20.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Nov 23, 2009 7:35 pm

''und wo kann man sich hier irgend wo in sicherheit bringen in Häusern werre es nicht so gut die sehen nicht sehr Stabiel aus der Sturm könnte sie zum einsturz bringen besser werre so was wie eine Hölle ''
sagte er etwas lauter zu Kate
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Nov 23, 2009 7:38 pm

Kate hörte ihm angestrengt zu und überlegte...
Dann sah man förmlich wie ihr ein Licht aufging..
"natürlich!", sagte sie leise zu sich selbst..
"Komm her.. ich kenn eine Höhle..!"
Und schon lief sie los..

>>go to Allein in der Dunkelheit.
Nach oben Nach unten
Tachi Takuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 20.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Nov 23, 2009 7:40 pm

Tachi läuft hinter Kate her
>>go to folgt Kate in der Dunkelheit
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Di Nov 24, 2009 12:08 pm

Vitani beobachtet ihn, und hatte das seltsame Gefühl er hätte schärfere sinne als andere Menschen, und fähigkeiten die er sich durch den Verzehr einer Teufelfrucht erworben hatte.
Sie hatte es gleich herausgerochen.
Die Männer hinter ihr wurden wider lauter.
Sie drehte sich wieder zum Tisch um und lies sich von dem Wirt noch ein Bier bringen.
Sie sprach den Fremden zwar nicht an, ließ ihn aber auch nicht aus den Augen.
Nicht eine Sekunde.
Vitani mahm das Mass das ihr der Wirt vor die Nase gestellt hatte mit einer Hand und trank einen schluck daraus, es schmeckte herb, kühl und wahr brüig.
Es hatte einen unglaublich guten Geschmack.
Der Fremde stattdessen schien an seinem Getränk nur zu nippen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Do Nov 26, 2009 2:49 pm

Tao spürte den Blick von jemanden auf ihn lasten.
Es war nicht in Worte zu fassen aber er merkte es einfach wenn andere in anschauten.
Wie zufällig stieß er mit dem Fuss gegen den Tresen.
Der Schall bildete sich aus und in Sekundenschnelle wusste er wo sich jeder befand.
Die Luft war auch wieder einigermaßen frisch so das er nun seinerseits riechen konnte das seine Nachbarin am Tresen nicht aus Alabasta stammte.
Von ihr so war er sich sicher stammte der Blick.
Sein linker Daumen wanderte langsam unter die Tsuba (jap. Stichstange. ähnlich der europ. Parierstange.)
Er wartete und lies sich Zeit.
Aufeinmal explodierte die Energie in seinem Körper praktisch.
Mit einem Schnippen wurde das Schwert vom Daumen praktisch aus der Saya (jap. Schwertscheide) hinauskatapultiert.
In einer Drehung seines Körper fing er sein Katana aus Seestein auf und führte die Bewegung in einem Schlag weiter der ohne weiteres Sikes enthaupten konnte.
Dies wollte Tao nicht und er machte sich bereit das Schwert kurz vor ihrem Hals abzufangen aber das konnte sie schlieslich nicht wissen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Fr Nov 27, 2009 8:40 am

Vitani konnte die Anspannung und den immerwährend steigenedes Adrenalinspiegel des Blinden förmlich richen, so wie man aus einem Kühlschrank richt sobald man ihn aufmacht das irgendetwas in dessen Inhalt faul sein musste, bzw. nicht mehr essbar.
Auch wenn die Augen des Blinden ihr nicht verriet wann, konnte sie genau an seiner Körpersprache ablesen dass er bald angreifen würde.
*
*
Sein zug kam schnell und seine bewegungen gingen in fliegenden wechsel zueinander, als die Stichstange mit einem leisen "SSSSSSS" die luft im Raum spaltete wahr die Anspannung im Raum ins onermessliche gestiegen. Der Wirt des "Spiece Bean" hatte sich schützend vor sein Regal gestellt, er roch Urinös nach Zigaretten qualm und ungewaschenen Kleidern.
Vitani hatte mit einer Reflexartigen bewegung nach der Klinge der Stichstange gegriffen, um sie von sich fern zu halten.
Sie hatte ja keine Teufelkräfte also hatte der Seestein praktisch keine wirkung.
Das Mass klirrte mit einem orenbeubenden geäusch zu Boden, der sich auf den Augeblick genau dunkel färbte auf der stelle mit er mit dem Bier in kontakt gekommen war die einzelnen Glassplitter verteilten sich fast im ganzen Raum.
Ihr erster Reflex währe gewesen ihm das noch halbvolle Mass um die Ohren zu hauen, doch war sie nicht gekommen um in Alabasta ärger zu suchen, sie hatte andere pläne.
Immer noch auf ihn starrend hielt sie die Tsuba fest. Sie hatte nicht gemerkt das sie sie inzwischen schon nicht mehr loslassen konnte wiel sich die Klinge der Stichstange in ihre Finger und Handfläche gebort hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Fr Nov 27, 2009 6:02 pm

Tao stand ruhig da.
Das Schwert war ausgestreckt und wurde von Sikes festgehalten.
Er war innerlich beeindruckt sagte aber nichts.

"Warum schaust du mich so an?"

Er stellte die Frage ruhig und ohne irgendeine Betonung.
Es war einfach eine Frage die schneidend in die wieder eingetretene Stille trat.
Mit einer fliesenden Bewegung zog er das Schwert zurück so das es sich aus Sikes griff löste und nun locker in seiner Hand lag.
Er roch ihr Blut.
Still schlug er einmal in die Luft und reinigte so die Klinge während er den Boden mit ihren Blut benetzte.
Dann rammte er das Schwert in den Holzboden der Kneipe.
Nicht tief aber weit genug das es aufrecht stecken blieb.
Schweigend nahm er seinen Schal von Hals und begann die Wunde von Sikes damit zu verbinden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Sa Nov 28, 2009 5:27 pm

Cf MHQ

Shikaru und Yumiko legten an.
Shikaru sah sich um.
Dann ging er an land.
"Komm Yumiko.."
Sagte er in einem ernsten ton.
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Der Hafen   Sa Nov 28, 2009 5:32 pm

Come from MHQ

Yumiko sprang von Board und landete genau neben Shikaru.
Sie sah sich um und konnte niemanden sehen.

"Hier ist doch kein Pirat... Wo soll hier einer sein? Und wen suchen wir überhaupt? Es ist so heiss hier!!"

Sie stand da und fächelte sich mit ihrer Hand Luft zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Sa Nov 28, 2009 5:37 pm

"Wir suchen einen Piraten, namens Scar."
Er sah wieder Böse aus.
"Und hier war er zuletzt.."
Er ging auf den Weg in die Wüste.
"Komm yumiko.."

Go to Wüste.
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Der Hafen   Sa Nov 28, 2009 5:39 pm

Als Shikaru böse schaute wich sie einen Schritt von ihm und gruselte sich.
Sie befolgte seinen Befehl und lief ihm hinterher. Laufen konnte man das zwar nicht nennen, weil sie eher hinterhertrottete und sie absolut keine Lust hatte auf ihre Haltung zu achten.
Außerdem machte ihr die Hitze zu schaffen.

Go to Wüste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zangetsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 27.11.09
Alter : 22

BeitragThema: Re: Der Hafen   Mo Nov 30, 2009 8:30 pm

Come from>>>>Loguetown
*umschau; anfang zu schwitzen*"Puuuuuh, ist das Heis Hier ! (Schreiend)Wil denn hier irgendjemand gegen mich Kämpfen ???"*nach Gegnern umschau*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Di Dez 01, 2009 8:57 am

Sie hatte keine Antwort auf seine Frage. Wie konnte ein offensichtlich blinder Pirat wissen ob man ihn ansah. Solche scharften Sinne einen Menschen zu zusprechen war Sikes bis jetzt föllig neu gewesen, denn auch wenn er eine Teufelsfrucht gegessen hatte war es nicht diese gewesen die ihm diese Sinnesschärfe gegeben hatte.

Die Klinge glitt auf ihren Handfläche, und sie spührte die kühle die sie dabei verursachte.
Seestein entfachte keine hitze bei reibung.
Ein Innerer Impuls sagte ihr sie solle die Hand zurückziehen sobald der Fremde versuchte nach ihr zu greifen, aber ihr Verstand und ihre neugier wahren grösser.
In ihrer Kehle entstand Instinktiv eine schwinung der Stimmbänder die einem Knurren ähnelten. Sie konnte sie mit größer mühe gerade noch unterdrücken.
Normalerweise ließ sie sich, wie jedes verletzte Tier, von niemandem anfassen wenn sie eine Wunde hatte. Ausnamslos.
Kein wunder dass er bis jetzt auf See überlebt hat. Er brauchte das Augenlicht nicht, die Sinne wahren sein Augenlicht.
Niemand sprach ein Wort.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Di Dez 01, 2009 9:37 am

"So überrascht das sie nichts sagen können?"

Er zog den Improvisierten Verband straff.

"Ich weiß nicht wie sie es herausgefunden haben aber ich denke das sie wissen was mit meinen Augen los ist.
Die Brille die ich trage sollte eigentlich durch ihre Färbung andere Leute im unklaren lassen aber sowohl die Tatsache das sie es trotzdem bemerkt haben als auch ihre Reaktionsschnelligkeit mit der sie meinen Angriff abgewährt haben weist sie als jemanden aus der nicht zu den normalen Leuten gehört."

Tao war wieder in die höffliche Anrede zurückgefallen die er sonnst benutzte.
Nur wenn er Angespannt war vergaß er es ab und zu und dutzte die Leute.
Er zog sein Katana aus dem Boden und schob es zurück in die Saya.
Mit einen vernähmlichen Klicken traff die Tsuba auf das Koiguchi (jap. Karpfenmaul. Öffnung der Schwertscheide.)
Wieder nahm er durch den Schall die Umgebung war konzentrierte sich aber jetzt mehr auf Sikes.
Sie hatte wallendes Haar und einen durchtrainirten Körper.
Ausserdem lag etwas wildes in ihrer Körperhaltung.
Sie war das genaue Gegenteil seiner verstorbenen Frau und ein kleiner Stich durchfuhr ihn als er an sie dachte.
Er drehte sich mit dem Körper nun voll zu Sikes.

"Sie haben mir noch immer nicht auf meine Frage geantwortet nebenbei.
Warum haben sie mich die ganze Zeit angesehen?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Di Dez 01, 2009 9:58 am

Shin kam nach 2 Wochen überfahrt endlich in Alabasta an.
Die Reise vom Marine HQ war recht lang gewesen und er wusste das die Buchhaltung gern ein paar Erfolge zum ausgleich sehen wollte.
Ruhig ging er vom Schiff und musterte die Gegend.
In der Hand hielt er dutzende Steckbriefe.
Er blätterte sie einmal kurz durch dann gab er sie einen Soldaten in die Hand.

"Sorgen sie dafür das die hälfte der Besatztung bei dem Schiffen bleibt und sie bewacht.
Die andere hälfte hat Landurlaub. Wechsel der beiden ist alle 12 Stunden.
Davon soll sich die Besatzung auf dem Schiff wieder zur hälfte aufteilen. Die eine hält 6 Stunden Wache.
Die andere schläft solang.
Alles verstanden?"

Als der Marinesoldat bejahte Salutierte Shin kurz und ging dann das Kai entlang.

Mal sehen welche schweren Jungs ich hier alles finde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Hafen   Di Dez 01, 2009 2:07 pm

Cf Hauptstadt von Alabasta

Shikaru rennt aufs Schiff und wartet auf Yumiko, die 30m hinter ihm war.
"Beeil dich Yumiko!"
Er sagte dies in einem lauten und ernsten Ton.
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Der Hafen   Di Dez 01, 2009 2:11 pm

Come from Hauptstadt von Alabasta.

Yumiko rannte Shikaru hinterher.

"Ich komme ja... Jin wird uns schon nicht davon rennen!!"

Yumiko sprang mit einem leichten Sprung auf das Deck und stellte sich neben Shikaru.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Hafen   

Nach oben Nach unten
 
Der Hafen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 33Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 18 ... 33  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Grove 14-Der alte Hafen der Gesetzlosen
» hafen von loguetown
» Hafen
» Water Seven Süd - Hafen
» Sky Schoner Hafen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Alabasta-
Gehe zu: