Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Das Forum befindet sich derzeit in Bearbeitung. Das gesamte Regelwerk wird geändert, weshalb ihr mit eurer Bewerbung warten solltet.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Beispiel Vorlage: Kryptidzoan
Fr Nov 17, 2017 6:36 pm von Nathan

» Avatarliste
Sa Nov 11, 2017 8:38 pm von Nathan

» Ihr wollt uns bei der Fertigstellung des Forums helfen? Hier findet ihr was ihr tun könnt.
Mo Nov 06, 2017 12:12 pm von Nathan

» Discord-Server
Sa Sep 30, 2017 9:56 pm von Nathan

» Misaki Orihara
Di Sep 19, 2017 12:02 am von Misaki Orihara

» Leonardo Hestia
Mi Aug 23, 2017 11:51 pm von Nathan

» Bewerbungsvorlage
Fr Aug 18, 2017 7:16 pm von Nathan

» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

Crews












Teilen | 
 

 Weihnachtsinsel - Taverne

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Admin

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 10.06.08

BeitragThema: Weihnachtsinsel - Taverne   So Dez 23, 2012 1:17 pm

Sobald man die Tür öffnet, empfängt einem die warme Luft, die hier stetig vorherrscht. Ein grosses Feuer flackert in einem Kamin und zahlreiche Kerzen und Öllampen erhellen den Raum mit ihrem gelben Licht. Der Wirt hat ein grosses Sortiment an Getränken zur Auswahl, das sicher jeden Geschmack befriedigen kann. Holzbänke, Holztische und Stühle aus dem gleichen Material stehen überall herum und bieten genug Platz für eine grosse Anzahl von Menschen.
Dennoch wirkt dieser Ort heimelig und lädt ein, einfach mal hinzusitzen, sich aufzuwärmen und auszuruhen. Ein guter Platz um ein Gespräch anzufangen und Pläne zu schmieden.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   So Dez 23, 2012 10:57 pm

Comes from: Weihnachtsinsel - Dorfplatz

Leicht knarzte die Tür und Kensei betrat das Haus. Sofort wurde er von der Wärme erfasst und ein fröhliches Seufzen war von ihm aus zu hören. So schloss er die Tür hinter sich zu und stampfte leicht auf den Boden um den Schnee unter den Schuhen los zu werden. Auch schüttelte Kensei mit seinem Körper da er mit freiem Oberkörper von der Kälte kam und nun in der Wärme war. Doch auch einige Schneeflocken fielen vom Umhang auf den Boden und wurde sofort zu Wasser. Einige Leute waren hier, tranken, unterhielten sich und singten sogar paar Lieder. Lächelnd ging Kensei an den Thresen und setzte sich auf einen der Holzstühle. Direkt hinter ihm flackerte das Feuer im Kamin und Kensei bekam die schöne Wärme ab und es heizte seinen Rücken. Ein Glühwein, Bitte., sprach der Pirat dann zum Wirt des Hauses und schnell stand dann auch schon ein Glas Glühwein vor Kensei's Nase. Mit einem Nicken bedankte sich Kensei und nahm sich einen Schluck vom Glühwein. Sofort erwärmte es seine Kehle und lief weiter seinen Körper hinunter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   So Dez 23, 2012 11:14 pm

Mit einem epischen Auftritt donnerte Suna in die Taverne hinein. Ein spitzes Lachen durchdrang eben diese und die Aufmerksamkeit war auf ihn gerichtet, Was glotzt ihr Penner so? Noch nie 'nen richtigen Mann gesehen, wa'?! schrie er. Er war schon deutlich angetrunken und ging schlendernd auf die Theke zu wo er sich auch auf einen der Holzstühle setzt. Irgendwas Starkes, aber schnell! brüllte er und leicht verängstigt brachte ihn der Barmann auch schnell sein Getränk. Einen sehr großen Schluck später schaute sich Suna in der Bar um. Niemand besonderes war da, alles normale, fröhliche Menschen die diese Tage genossen. Suna spuckte angewidert auf den Boden und drehte sich wieder gen Bar zu. Er würde sich hier einfach ordentlich besaufen und dann abhauen, Hauptsache nicht zu viel Zeit hier verbringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   So Dez 23, 2012 11:21 pm

First Post auf der Winterinsel

Drausen fiel der Schnee begleitet von einem kalten und peitschendem Wind. Keine Ahnung was Misato hier machte, doch nun war er hier. Er selbst war nicht an solches Wetter gewöhnt und die passende Kleidung hatte er auch nicht dafür. Plötzlich erblickte er wenige meter vor ihm eine Taverne. Genau das, was ich gesucht hab. Er öffnete langsam die Tür und ein warmer, angenehmer Luftschwall kam ihm entgegen. Ein Kamin knisterte und der Geruch von Glühwein lag in der Luft. Direkt fühlte er sich hier wohl. Bisher war bis auf wenige Personen waren nicht viele anwesend, was eigentlich ziemlich fragwürdig war. Wieso sollte man nicht in solch ein einladendes Stübchen gehen. War ja auch nicht so wichtig, hauptsache er hatte einen Ort um den Fängen des Winters zu entfliehen. Er stzte sich an die Theke und hatte direkt etwas im Sinn. Einen Bourbon, bitte. rief er dem Wirt zu und die Bestellung kam sehr pünktlich an. Der Pirat nahm einen kleinen Schluck des Schnapses und direkt wurde ihm wärmer. Ein Lächeln war nun bei ihm zu sehen.
Nach oben Nach unten
Ryunosuke Cross

avatar

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 05.06.12

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   So Dez 23, 2012 11:22 pm

Cf: Ingame


Mit schnellen Schritten betrat Ryunosuke die Taverne und warf die Tür hinter sich ins Schloss. "Bah was für ein SCHEIß Wetter" gab er lauthals von sich und ging schnurstracks auf die Bar zu. Einige der Männer nickten, andere stimmten ihm einfach nur zu doch das interessierte den Agenten im Augenblick recht wenig. Sich mit einem Schwung auf einen der Barhocker fallen gelassen drehte er sich einmal um die eigene Achse bevor er kichernd vor dem Barkeeper zum stehen kam. Dieser jedoch bedachte ihn lediglich mit einem skeptischen Blick und schob ihm wortlos ein Glas mit Glühwein zu. Sich skeptisch herunter gebeugt betrachtete er das Glas einen Augenblick mit den Augen genauer bevor er es kurzerhand angewidert von sich weg schob. "Das kann man doch nicht trinken wollen sie mich vergiften?" fragte er den Mann vorwurfsvoll und schob das Glas weit von sich weg. Ein verwirrter Ausdruck machte sich auf dem Gesicht des Barkeepers breit und gerade als er den Mund öffnen wollte um etwas zu erwidern schnitt Ryunosuke ihm auch schon harsch das Wort ab. "Einen Kakao" bestellte er belustigt plötzlich drehte sich die Hälfte der Bar zu ihm um. Der Agent jedoch kicherte lediglich und drehte sich ein weiteres mal auf dem Barhocker herum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   So Dez 23, 2012 11:25 pm

Stürmisch platzte plötzlich jemand herein und alle schauten auf diesen Mann. Natürlich gefiel es Kensei nicht das jemand so die Ruhe störte. Ganz schön hochnäsig war der Mann auch noch und bei dem Satz den er sogar von sich gab, musste Kensei lachen. Doch sagen wollte Kensei erstmal nichts und schon schlenderte der Mann auch schon zum Thresen hin. Der sah schon ganz schön angetrunken aus und brüllte auch schon den Wirt an ihm etwas schnell zu geben. Kensei schloss kurz die Augen und seufzte. Pass mal auf, ich würde hier gerne in Ruhe meine Zeit verbringen. Könntest du also bisschen leiser reden?, entgegnete der Pirat dem Mann mit einer vernünftigen Stimme und drehte seinen Kopf leicht zum Mann rüber. Auf den Boden spuckte der Mann. Was für eine Frechheit! Hast du etwa keine Manieren?, fragte Kensei nun und setzte einen leicht grimmigen Gesichtsausdruck auf. Hatte dieser Typ denn überhaupt keinen Respekt? Wenn das der Fall sein würde, würde Kensei ihm den schon beibringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   So Dez 23, 2012 11:37 pm

Suna wurde also von der Seite angelabert, na gut. Erstmal Respekt dafür das sich jemand traute Suna so anzusprechen, auch Respekt dafür so eine ruhige Art zu behalten. Doch trotzdem musste Suna jetzt tun was er tun musste. Wie wäre es mit...nein? und mit dem Wort nein trat Suna mit Wucht in Richtung Kenseis Stuhl, dieser würde bei einem Treffer sicherlich unter Kensei wegrutschen und diesen auf den Boden knallen lassen.
Das ein anderer Mann auftauchte der auch Aufmerksamkeit auf sich zog, ebenso wie Suna, interessierte Suna gänzlich wenig. Jedoch war es schon belustigend zu sehen wie dieser Mann handelte. Würde Suna der Situation von dem Mann mehr aufmerksamkeit schenken würde er nicht drüber wegkommen sich ein ordentliches Lachen zu verdrücken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   So Dez 23, 2012 11:46 pm

Gerade setzte Misato zu einem weiteren Schluck an als er plötzlich bemerkte wie ein Betrunkener einen anderen Gast anpöbelte. Dies war zwar nichts ungewöhnliches in einer Kneipe, doch etwas nervendes hatte es schon. Nunja er sleber hatte es oft erlebt und konnte es recht gut ignorieren. Doch wo er gerade dachte es wär nichts mehr, kam von draußen noch ein Gast her. Dieser war nicht weniger aufmerksamkeitssuchend als der andere und legte erstmal einen divenartigen Auftritt hin. Statt eines Glühweins nahm dieser lieber einen Kakao - in einer Taverne. Misato schüttelte nur den Kopf und trank weiter aus dem Glas. Was wohl in den nächsten Augenblicken geschehen wird konnte keiner vorhersagen.
Nach oben Nach unten
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   So Dez 23, 2012 11:54 pm

Das weitere die Taverne betraten, interessierte Kensei nicht und weiter starrte er den respektlosen Typen an. Dieser antwortete auch noch mit nein? Gleich hinterher wollte der Typ anscheinend gegen Kensei's Stuhl treten, doch Kensei reagierte sehr schnell und legte sein Schienbein dazwischen sodass der Typ auf das treten würde. Schlechte Entscheidung, Tiger., sprach der Pirat, nahm sich eine Flasche die auf dem Thresen stand und würde diese auf den Schädel des Mannes hauen. Danach würde sich Kensei von seinem Stuhl erheben und direkt vor dem Mann stehen. Du willst dich also mit mir anlegen?, fragte Kensei dann drohend und seine Augen färbten sich langsam in ein leuchtendes Gelb. Der Blick wurde kälter und verfinsterte sich. Dann lass uns doch spielen., erklang nun eine ganz andere Stimme die viel dunkler und bösartiger war. Kazuya kam zum Vorschein und schnell drehte er sich um, nahm seinen Holzstuhl und mit einer Drehung würde er den Holzstuhl auf den Typen brettern.

(Reihenfolge: Suna, Misato, Cross, Kensei)


Zuletzt von Kensei am Mo Dez 24, 2012 1:26 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryunosuke Cross

avatar

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 05.06.12

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   So Dez 23, 2012 11:55 pm

Ungewöhnlich, ungewöhnlich was da so vor sich ging. Nicht genug das dieses mal kaum jemand ihn auch nur ansah neein es schien tatsächlich noch jemanden zu geben der hier in dieser kleinen Taverne eine Schlägerei anzetteln zu wollen schien. Doch sollte er sich tatsächlich da einmischen und es beenden? Garantiert nicht und während sich zwei der Gäste gerade anfeindeten wanderte Ryunosukes Blick für einen kurzen Augenblick rastlos durch die Taverne. Nur wenige der Gäste schienen von Interesse zu sein einzig der unter ihnen welcher sich dreist dazu an die Bar setzte schien nicht gänzlich gewöhnlich zu sein. Doch für den Augenblick war auch er vollkommen uninteressant. Sich interessiert mit seinem Kakao vor sich den man ihn mehr als nur widerwillig gebracht hatte sah er den beiden Streithähnen belustigt zu . Hast du denn keine Manieren? erklang die Stimme des Mannes neben sich und Ryunosuke konnte nicht anders als amüsiert über diese Anmaßung zu kichern. Ja genau so sollte es laufen... Besonders als der Blauhaarige auch versuchte den Stuhl seines Gegenübers mit dem Fuß zu entfernen hibelte Ryu leicht auf seinem Platz hin und her. Schon bald, schon bald war es soweit und so sehr der weißhaarige sich auch dagegen wehrte man konnte es schon jetzt deutlich riechen. Eine Auseinandersetzung lag in der Luft und er saß in der ersten Reihe dieses überaus vielversprechenden Schauspieles. Dann endlich begann es und während der Versuch den Weißharigen zu Fall zu bringen misslang begann dieser nun doch in die vollen zu gehen. Erste Drohungen wurden ausgesprochen, die erste Flasche kam zum Einsatz doch das wirklich interessante schien eine vollkommene Veränderung der Stimme zu sein. Leicht verwundert die Augenbrauen hochgezogen lehnte Ryunosuke über der Bar und blickte den Weißhaarigen interessiert an. Es gab nicht viele Menschen die ihre Stimme verändern konnten und es war durchaus ein Phänomen um das er neidete. Doch warum sich weiter darüber den Kopf zerbrechen? Lieber sah er zu wie nun sogar das Möbeljahr zum Einsatz kam während es dem Agenten zusehends in den Fingern zu jucken begann. Streng genommen musste er nicht einmal aufstehen um in diesem Kampf einzusteigen aber nein Zurückhaltung war gefragt so schwer es auch fiel...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Mo Dez 24, 2012 12:09 am

Suna trat nun gegen das Schienbein des Mannes, aber ob das wirklich besser war? Diesen Mann schien das nicht wirklich zu kehren und versuchte direkt eine Flasche über Sunas Kopf zu ziehen, kurz den Kopf zu Sand aufgelöst und die Flasche ging durch. Ebenso tat er das bei dem Stuhl. Doch etwas war nun mit dem Mann anders, seine Stimme sowie seine Augenfarbe. Interessant brachte Suna hervor ehe die Schlägerei richtig losgehen würde. Mit einen Mal griff Suna nach Kenseis Schultern und war dabei diesem eine Kopfnuss zu geben, direkt auf die Nase. Sowas würde ganz schön stark Schmerzen und könnte so manchen Mann direkt besiegen, doch sicher nicht diesen. Dieser Mann wirkte wie ein echter Kämpfer!
Das der andere Mann der Aufmerksamkeit auf sich gezogen hatte scheinbar ziemlich belustigt von diesem Schauspiel war fiel Suna nicht auf, doch sobald er sich um diesen Weißhaarigen gekümmert hatte wäre er bereit sich um ihn zu kümmern. Es gibt genug Suna für alle!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Mo Dez 24, 2012 12:20 am

Das Schauspiel zwischen den Zweien nahm seinen Lauf und Misato entschloss sich nun auch mal zuzugucken. Sein Glas war schon leer und er bestellte noch ein weiteres. Schließlich wolte er heut auch mal so richtig sich einen reinballern, jedoch nicht so, dass er endet wie der andere Kerl mit dem freiem Oberkörper. Plötzlich gab es eine Wendung in der Prügelei, der große Weißhaarige bekam aufeinmal gelbe Augen und wurde ziemlich agressiv. Das kann ja noch interessant werden. Zum Leidwesen des Wirtes wurden jedoch einige Gegenstände für den Kampf missbraucht. Das zweite Glas des Bourbon wurde auf einen Schlag weggetrunken und diesmal wurde ein großer Krug mit goldenem Bier bestellt. Der Schaum saß perfekt und das Bier war wirklich köstlich.
Nach oben Nach unten
Masaru

avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 07.12.11

Info
Kopfgeld: 60'000'000

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Di Dez 25, 2012 12:50 am

~First Post im Event~

Blinzelnd blickte der Donnerphönix sich verwirrt um. Eben stand er noch auf dem Deck seines Schiffes, und nun war er auf einmal inmitten eines Dorfes. Aus warmen Sonnenschein war ein kühler Wind und vor allem viel Schnee geworden. Ratlos dauerte es einen Moment bis Zakuro sich dazu entschied einfach mal in das Gebäude zu gehen vor dem er gerade stand. Irgendwo musste er ja sein, und in einer Taverne fand man bekanntlich am ehesten Antworten. Bereits beim Eintreten sah er das es wohl nicht die beste Idee war gerade jetzt Aufmerksamkeit auf sich zu lenken, denn es war eine Schlägerei im vollen Gange. Nachdenklich klopfte sich der Piratencaptain den Schnee vom Anzug und marschierte dann zur Theke. Ein Bier würde das ganze schon besser aussehen lassen, ein Bier schadete nie. "Gehts hier immer so rund?" Fragte er ohne die Worte an jemand bestimmten zu richten. Der Wirt jedenfalls schien nicht sonderlich amüsiert darüber zu sein, war doch anzunehmen das die Aktion die Einrichtung etwas in Mitleidenschaft ziehen würde. Von einer kleinen Schlägerei ließ sich der Donnerphönix allerdings auch nicht aus der Ruhe bringen. Außerdem war das Bier viel zu köstlich um sich um so etwas nebensächliches lange Gedanken zu machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryunosuke Cross

avatar

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 05.06.12

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Mi Dez 26, 2012 6:07 pm

Noch immer sah Ryunosuke lediglich interessiert dabei zu wie die Schlägerei einen unerwartete Wendung nahm. Zuerst schien es noch so als ob der halb nackte derjenige sein würde welcher als erstes einiges abbekommen würde. Doch als sein Körper sich plötzlich einfach zu Sand verwandelte verstand Ryunosuke was hier gespielt wurde. So, so ein Logia Nutzer also ging es ihm durch den Kopf und das Grinsen auf seinem Gesicht wurde deutlich breiter. Eine Kopfnuss sollte folgen als mit einem mal ein neuer Gast das rege Treiben unterbrach. Ohne auch nur ein einziges Wort zu verlieren setzte er sich direkt neben Ryu der ihn lediglich aus dem Augenwinkel ansah und einen Schluck von seinem Kakao nahm. "Sicher und was treibt einen Piraten wie dich hier her Donnerphönix?" fragte er den Mann belustigt und drehte seinen Kopf nun zum Anzug tragenden herum. Leicht den Kopf schief gelegt machte sich ein amüsierter Ausdruck auf seinem Gesicht breit. Die Tasse in seiner linken Hand leicht und her hüpfen balancierte er die Tasse plötzlich mit spielerischen Leichtigkeit auf einem Finger während er den Mann nicht eine Sekunde aus den Augen lies. "Warum gerade ein Anzug in einer Bar? Glaubst du nicht dass dies ein wenig Overdressed ist? Wie wäre es mit etwas lockerem? Vielleicht etwas sportlicheres anstatt einem solch steifen Outfit? löcherte er den Piraten belustigt mit einer Frage nach der anderen und machte nicht einmal die Anstalt sich vorzustellen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Mi Dez 26, 2012 6:21 pm

Dieser Tritt des Typen war ja schon fast lächerlich. Kensei hatte es nur gut mit ihm gemeint und nun ist Kazuya an der Reihe. Die Flasche ging also so durch und der Kopf des Typen verwandelte sich in Sand. Auch der Stuhl ging dann genauso durch. Kazuya wusste nun genau was der Typ war. Deswegen grinste Kazuya leicht und schaute auf den Typen herab. Logia? Nicht schlecht..., entgegnete Kazuya ihm und schmunzelte danach leicht. Der Typ griff nach Kazuya's Schulter und sofort reagierte er auch. Mit der Handfläche an dem ein Seestein am Handschuh befestigt war, würde er gegen den Arm des Typen stoßen. Doch damit wäre Kazuya nicht zufrieden und mit beiden Handflächen würde sich Kazuya um den Körper des Typen schlingen und nach vorne rennen. Kazuya würde ihn direkt zur Tür hinaus rammen und es draußen fortfahren. Auch wenn Kazuya sich eigentlich um nichts scherte, wollte Kensei dies nicht. Draußen würde es dann rund gehen und der Typ sollte vielleicht schon Mal seine letzten Gebete sprechen.

Goes to: Weihnachtsinsel - Dorfplatz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Mi Dez 26, 2012 7:12 pm

Also kam mal wieder einer in die Bar der sich von den anderen abhebte, jedoch konnte sich Suna darum nicht kümmern. Sein Versuch nach der Schulter seines Gegenübers zu greifen wurde vereitelt, durch einen Stoß gegen Sunas Schulter sogar mit einem Seestein. Wie soll Suna da nur ausweichen? Der mann war sichtlich stark und ziemlich schnell. Nichtmal richtig reagieren konnte Suna, also wurde er getroffen und seine Schulter nach hinten geschleudert, logisch gesehen wurde also auch er nach hinten gerissen. Suna konnte sich den Schrei nicht verkneifen und hielt sich die Schulter fest, direkt wurde er gegriffen und nach vorne getragen, raus aus der Bar. Suna sollte schnell was tun um die Situation zu seinen Günsten zu ändern.

Goes to : Weihnachtsinsel - Dorfplatz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Fr Dez 28, 2012 10:32 am

Ein weiterer ungewöhnlicher Kerl kam durch die Tür spaziert. Dieser hatte diesmal einen Anzug an und war, jedenfalls im ersten Augenblick, ruhiger als die anderen. Sofort setzte er sich an die Bar und erkundigte sich ob es hier immer so rund gehe. Misato überlegte gerade dem Kerl zu antworten, der eigentlich einfach in den Raum reinfragte, doch wurde dies durch den anderen komischen Kerl verhindert. Misato hörte heraus, dass der Typ im Anzug ein Pirat war, dessen Name oder auch Kosename "Donnerphönix" ist. Klingt ja vielversprechend.
Doch wurde seine Konzentrationen wieder auf den Kampf gezogen, wo es jetzt richtig heiß herging. In wenigen Augenblicken krachten die beiden durch die Vordertür nach draußen in den Hof und blieben dann den Blicken des Publikums verwehrt. Schade eigentlich, da es eine ziemlich gute Unterhaltung war.
Misato hatte währenddessen sein Bier schon geleert und bestellte gleich noch ein zweites, er konnte es einfach nicht sein lassen. Jedoch beobachtete er die anderen zwei weiterhin, vorallem denjenigen, der vorher so einen Auftritt hinlegte und sich nur einen Kakao bestellt hatte.
Nach oben Nach unten
Hiyoki

avatar

Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 14.01.12
Alter : 20

Info
Kopfgeld: 330'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Fr Dez 28, 2012 11:12 am

First Post im Event~

Überall hatte die Kaiserin nur Schnee entdeckt, Eis und Schnee. Dazu diese unendliche Kälte die kaum auszuhalten war. Bis vor einigen Minuten schien es noch sehr warm zu sein, doch von einer Sekunde auf die andere war überall dieser weiße Schnee. Gerade als sie durch eine Tür gehen wollten, kamen ihr zwei Leute entgegen, sie krachten eher durch die Tür, als das sie ihr normal entgegen kamen. Die Kaisern beobachtete sie kurz, schüttelte den Kopf und trat ein. An ihrem Anzug, sah man kaum das es draußen Schneite, der nachteil war jedoch das er auch nicht warm hielt. Hätte die Kaiserin gewusst wo sie landen würde hätte sie sich bestimmt wärmer angezogen. Langsam lies sie ihren Blick durch den Raum schweifen, auch wenn die Augenklappe ihr eines Auge verdeckte konnte sie auf anhieb Misato ausmachen. Die anderen Leute sagten ihr nicht viel. Die Kaiserin ging langsam zu Misato und bemerkte einen Mann der einen schwarzen Anzug trug, wenigstens einer der Geschmack hatte. Da der Kaiserin kalt war bestellte sie sich kein Bier, das würde zwar irgendwann von innen wärmen, aber Tee war in solchen Dingen einfach besser, zudem hatte die Kaiserin eine Leidenschaft für Tee entwickelt. Sie bestellte sich also einen Tee, nahm ihn in die Hand und stellte sich neben Misato. "Wo man sich alles trifft..", sprach Hiyoki an Misato gewannt und setzte das übliche falsche freundliche lächeln auf, welches immer sehr echt wirkte. Hiyoki beobachtete die anderen Leute in der Traverne, der Wirt schien wohl erleichtert zu sein, wahrscheinlich weil die Schlägerei hier drin endlich vorbei war, Hiyoki konnte jedoch nicht wissen, das hier vorher eine Schlägerei gewesen war, sie konnte nur aus dem gesehenen Schlussfolgern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Masaru

avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 07.12.11

Info
Kopfgeld: 60'000'000

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Fr Dez 28, 2012 9:11 pm

Einer der Anwesenden, um genau zu sein die Person neben die Zakuro sich gesetzt hat, antwortete dem Donnerphönix auf seine Frage, und setzte auch gleich mit Gegenfragen fort. Lächelnd zuckte er mit den Schultern. "Das ist ne gute Frage... Ich verrats dir wenn ich herausgefunden habe wo 'hier' ist und wie ich hergekommen bin." Dann lachte er und prostete dem Fremden mit seinem Bier zu. "Aber schön zu sehen das meine Wenigkeit bereits hier erkannt wird. Leider beruht das nicht auf Gegenseitigkeit. Mit wem habe ich das Vergnügen?" Nach einem kurzen Grinsen trank er einen weiteren Schluck Bier bevor er sich an das Beantworten der restlichen Fragen machte. "Overdressed? Ach was. Ich bin so auch schon am Strand unterwegs gewesen oder in den Kampf gezogen. Mit einem gepflegten Anzug kann man meiner Meinung nach überall auftauchen." Schmunzelnd verfolgte er wie die Schlägerei sich nun nach draußen verlagerte. "Außerdem fühle ich mich eben einfach am wohlsten so." Lächelnd rückte er etwas die Krawatte zurecht bevor er mit einem langen Zug seinen Krug leerte. Dann schaute er zum Wirt. "Noch einen, Meister. Das kann sich echt sehen lassen." Wieder lachend schaute er sich nochmal im Raum um, jetzt wo es etwas ruhiger war viel ihm eine weitere Person auf die entweder erst nach ihm reingekommen war oder die er vorher einfach übersehen hatte. Nach einem kurzen Überlegen fiel ihm auch wieder ein warum ihm die Person so bekannt vorkam. "Welch hoher Besuch. Eine Piratenkaiserin." Grinsend nahm er einem Schluck von seinem zweiten Krug.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryunosuke Cross

avatar

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 05.06.12

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Sa Dez 29, 2012 10:55 pm

Nun begann es also interessant zu werden doch während sich der Streit zwischen den beiden Streithähnen immer weiter zu zuspitzen begann hatte Ryunosuke schon etwas interessanteres gefunden. Dieser neue Gast... hatte Ryunosukes Interesse geweckt und ohne sich auch nur den Kopf darüber zu zerbrechen sprach der Agent ihn einfach an. Es folgte ein Lächeln auf seine doch sehr direkte Frage und eine ebenso freundliche Antwort die Ryunosuke zum schmunzeln brachte. So, so er hatte also keine Ahnung wie er hier hergekommen war überaus...belustigend. Ihm lediglich symbolisch mit seiner Tasse zu geprostetet wandte er seinen Augen kurz vom Donnerphoenix ab um den beiden nach nachzusehen wie ihren Kampf nach draußen verlegten. Schade ging es ihm noch durch den Kopf dann wandte er sich wieder seinem eigentlichen Gesprächspartner zu. Eine Frage folgte und es war eine von jenen die einfach folgen musste und Ryu zum kichern brachte. "Manche Namen sind einfacher zu merken andere schwerer. Mich dagegen kannst du Joker nennen" entgegnete er leichthin mit einer ausholenden Handbewegung und einer angedeuteten Verbeugung dann drehte er sich ein weiteres mal um seine eigene Achse kam aber erst nach der 2. Umdrehungen wieder vor dem Piraten zum stehen. Seinen Ausführungen gelauscht leerte er seine Tasse mit einem einzigen Zug und lies sich einmal über den Tresen schlittern und am Ende zum stehen kommen. Die Reaktion des Barmannes darauf war ein genervter Blick welchen Ryunosuke lediglich zu einem grinsen veranlasste. "Ich bin anderer Meinung ein steifer Anzug würde mich im Kampf lediglich behindern, meine Bewegungen verlangsamen ganz zu schweigen von der Angst ihn schmutzig zu machen" führte er aus und ohne dem Gespräch seinen lockeren Ton verlieren zu lassen. Fast schon ein wenig in Gedanken musterte er die Preisliste und überlegte was er als nächstes trinken würde. Es gab vieles das er noch nicht kannte, einiges dass seine Kehle garantiert nicht herab fließen würde und tatsächlich auch der ein um anderen von ihm favorisierten Drink. "Ich denke ich nehm noch einen Kakao" sagte er dann zum Baarkeper und wandte sich wieder seinem Gesprächspartner zu der noch etwas nachzusetzen hatte. Wobei Ryunosuke dieses mal durchaus zugeben musste das er Recht hatte. Ein amüsiertes Grinsen auf den Lippen zuckte er lediglich mit den Schultern und breitete die Arme aus. "Sicher, sicher das ist natürlich die Hauptsache" gab er dann heiter zu und schnappte sich seine neue Tasse. Mit glänzenden Augen sah er auf die Tasse herab die Vorfreude wallte nur so in ihm auf bis plötzlich etwas seine Stimmung trübte. "Wie jetzt keine Sahne?" fragte er den Mann hinter der Baar vorwurfsvoll dem man inzwischen deutlich die Missbilligung im Gesicht ansehen konnte. Nur wenige Sekunden dauerte es dann hellte sich sein Gesicht auch schon wieder auf und er lauschte kichernd den Worten des Donnerphönixs. "Ach weißt du ich nehme auch einen Schuss" meinte er zum Baarkeper und hielt diesen seine Tasse hin. Dann mit einem mal kam ein Ausruf vom Donnerphönix der ihn dazu veranlasste überrascht den Kopf zu drehen. Konnte das wirklich sein? Einen kurzen Augenblick musterte er sie interessiert dann jedoch wandte er sich auch schon wieder von ihr ab und prostete stattdessen dem Donnerphönix zu ohne die Piratenkaiserin auch nur weiter anzusehen. Sie war nicht mehr als ein weiterer Gast und für den Augenblick hatte Ryunosuke keinerlei Interesse an ihr. Einen großen großen Schluck von seinem nun Alkoholhaltigen Kakao genommen leckte er sich genüsslich über die Lippen. Dann verdrängte er die überaus amüsante Versuchung aus seinem Kopf die Kaiserin für ihre geringe Körpergröße zu ärgern und ging dazu über den Piraten mit dem ulkigen Spitznamen in ein lockeres Gespräch zu verwickeln. "Und was hast du so vor Donnerphönix? Willst du auch das One Piece finden?" fragte er ihn grinsend und wartete interessiert auf dessen Antwort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   So Dez 30, 2012 12:21 am

Etwas enttäuscht darüber, dass die Prügelei ihren Ort gewechselt hat, drehte der Pirat sich wieder zur Theke, da auch die anderen Zwei ihn nicht mehr so wirklich interessierten. Zudem würden sie ihn wahrscheinlich für verrückt halten, wenn er sie die ganze Zeit beobachten würde. Also trank er gemütlich und in aller Stille sein Bier. So dachte er jedenfalls. Er bemekte wie sich eine Person neben ihn setzte und einen Tee bestellte, also guckte er gezwungenermaßen zur Seite und entdeckte Hiyko, seine Kapitänin.
Kann ich nur bestätigen. Welch eine Überraschung, Captain. SIe war also auch auf dieser verschneiten Insel. Wenn Misato jetzt genauer drüber nachdachte, wusste er garnicht wie und warum er hier überhaupt hingekommen ist. Was hat dich hierhin verschlagen. fragte er zum Teil aus Neugier und zum Teil aus informellen Gründen. Vielleicht konnte er herausfinden wie SIE wenigstens hergekommen ist. Während er darüber nachgedacht hatte, hat er auch unbewusst das Bier leergetrunken. Also brauchte er was neues zu trinken. Diesmal bestellte er sich einen Glühwein um die winterliche Stimmung wenigstens etwas zu würdigen.
Nach oben Nach unten
Hiyoki

avatar

Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 14.01.12
Alter : 20

Info
Kopfgeld: 330'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   So Dez 30, 2012 9:30 pm

Hiyoki lächelte ihrem Crewmitglied zu. Lächeln? Hiyoki fragte sich manchmal selbst wieso sie diese gespielte Freundlichkeit an den Tag legte, aber es war nunmal so ihre Art. Es war wirklich eine Überraschung Misato hier anzutreffen, sie nickte und trank einen Schluck Tee, ehe sie sich etwas umsah. Dann hörte sie die Worte des im schwarzen Anzug anwesenden Menschen. Zuerst wusste sie nichts damit anzufangen, doch dann schnappte sie den Namen 'Donnerphönix' auf. Dieser Name wiederum kam ihr sehr bekannt vor, ein Pirat wenn sie sich nicht irrte. "Richtig erkannt", sagte sie uns sah zu dem Mann herüber, lächelte aber nicht, heute würde sie nicht auf nett tun. Sie wandte sich wieder Misato zu, bevor sie anfing zu reden. "Keine Ahnung wie ich hier her kam und wieso ich hier genau bin, es schien wärmer hier zu sein als dort draußen, bei Idioten die sich im Schnee prügeln. was machst du hier?", murmelte sie und trank einen weiteren Schluck Tee, der andere Mann im Raum interessierte sie kaum. Er sagte nichts zu ihr und sie interessierte ihn anscheinend auch kaum, weswegen sie sich auch nicht die Mühe machte mit ihm zu reden, was sollte sie unnötige Wörter verschwenden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Masaru

avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 07.12.11

Info
Kopfgeld: 60'000'000

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Mo Dez 31, 2012 11:57 am

Mit angedeuteter Verbeugung und übertriebener Pirouette stellte sich sein Gegenüber schließlich doch noch vor. Joker sollte er also genannt werden. Der Name sagte dem Donnerphönix allerdings nicht, also nahm er das einfach mal so hin und schmunzelte nur als der komische Kauz vor ihm wieder zum stehen kam. "Joker mhm. Nun leider sagt mir das nichts..." Meinte der Donnerphönix leichthin und trank noch einen Schluck während er über den Namen seines Gegenübers nachdachte. Solche Rufnamen wurden eigentlich stehts nach bestimmten Eigenschaften des Trägers vergeben... aber Joker war so allgemein gehalten. Der Logianutzer tippte einfach mal ins blaue auf etwas in Richtung Jack of all trades. Schmunzelnd verfolgte er die Bahn der Tasse über den Tresen. Ja, so falsch konnte er mit seiner Vermutung wohl nicht liegen. Dann wandte sich das Gespräch der Kleidungswahl zu und Joker brachte seine Meinung dazu zum Ausdruck. "Klar, diese steifen Dinger sind echt nervig, aber so ein gut angefertigter Anzug der perfekt sitzt kann auch überraschend viel Bewegungsfreiraum bieten." Sein Schmunzeln wurde zu einem Grinsen. "Außerdem habe ich was die Angst um den Zustand meiner Kleidung angeht einen kleinen Vorteil gegenüber anderen..." Damit hob er kurz die Hand und verwandelte sie sowie einen Teil des Unterarms komplett in Blitze. Allerdings nur für einen Moment, dann wurden diese wieder normal und er trank einen weiteren Schluck aus seinem Krug, der sich wieder gefährlich der Leere näherte. Derweil hatte sich Joker ein neues Getränk besorgt, einen Kakao der jedoch nach kurzem Überdenken noch mit etwas Alkohol versehen worden war. "Na dann Prost Joker." Grinste der Donnerphönix und hob den Krug. Schließlich wandte sich das Gespräch einem neuen Thema zu, dem One Piece und Zakuros weiterer Planung. "Nicht wirklich, nein." Antwortete der Captain ehrlich und lehnte sich zurück an die Bar. Wahrscheinlich gab es nur wenige Piraten die das so sagen würden. "Ich bin nicht wirklich an Schätzen und sowas interessiert." Er zuckte mit den Schultern. "Abenteuer erleben, die Welt sehen. Freiheit, das reicht mir schon. Und hin und wieder etwas die Marine ärgern ist auch immer eine schöne Abwechslung." schloss der Donnerphönix grinsend. "Und du? Was machst du so den lieben langen Tag wenn du nicht gerade wildfremde Leute in Tavernen mit Fragen löcherst?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryunosuke Cross

avatar

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 05.06.12

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Mo Dez 31, 2012 4:48 pm

Eine interessante Wendung die dieses Gespräch genommen hatte und eines musste man seinem Gegenüber lassen. Er hatte wirklich die Ruhe weg. Das Gespräch noch ein wenig weiter fort geführt nahm er einen tiefen Schluck aus seiner Tasse und konnte sich ein kichern nicht verkneifen als der Donnerphönix zugab noch nie von ihm gehört zu haben. "Oh das überrascht mich nicht" deutete er belustigt an ging aber nicht im geringsten weiter auf seine Behauptung ein. Er war noch nie ein Fan von übermäßiger Bekanntheit gewesen sie brachte nur Probleme mit sich. Der Antwort des Piraten gelauscht legte er leicht den Kopf schief und dachte über dessen Ansicht zu diesem Thema nach. Als dann jedoch ein aber von ihm kam hatte er augenblicklich Jokers Aufmerksamkeit. Ein neugieriges Schimmern lag in seinen Augen während er interessiert beobachtete wie ein Teil seines Körpers zu Blitzen wurde. "Wie der Name vermuten lies" bemerkte er grinsend und wirkte dementsprechend wenig überrascht über das was sich da vor seinen Augen abspielte. Es gab so einige Logias auf der Grandline und auch das ein um andere Mittel um mit ihnen fertig zu werden doch warum gleich feindselig werden? "Ich gebe zu das ist ein guter Einwand" meinte er belustigt und schon im nächsten Augenblick klirrten die Gläser bzw. ein Glas und eine Tasse wenn man es genau nehmen wollte. Dem Donnerphönix einen kurzen Augenblick in die Augen gesehen bevor er den Inhalt seiner Tasse mit einem Zug leerte dann warf er sie kurzerhand dem Baarkeeper zu. "Na los jetzt gib mir ein Bier" forderte er den Mann plötzlich harsch mit einem finsteren Blick an der ihn anstarrte als wäre er ein Geist. Dann wandte er sich auch schon wieder seinem Gegenüber zu und der finstere Ausdruck verschwand so schnell aus seinem Gesicht als wäre er nie da gewesen. Ersetzt wurde er von einem fröhlichen Ausgelassenen Ausdruck der sich auch in seiner Körperhaltung spiegelte. "Du glaubst also nicht an die Legende?" fragte er noch einmal nach und dieses mal klang ein kleines bisschen Verwunderung mit. Doch schon im nächsten Moment erklärte er was der Grund für sein Desinteresse war was den Joker doch zum Lächeln brachte. Sich leicht zur Seite gedrehte sah er die Kaiserin nun das erste mal seitdem sie die Taverne betreten hatte direkt an und lies sie in den Vorzug seiner Aufmerksamkeit kommen. "Was ist mit dir Kaiserin? Schenkst du den Legende über das One Piece glauben?" stellte er die Frage nun frei heraus lies seien Stimme locker und unbeschwert klingen verharrte einen kurzen Augenblick wandte sich dann aber erst einmal wieder dem Donnerpönix zu da dieser von neuem zu sprechen begonnen hatte. Von neuem schimmerte ein interessierter Glanz in seinen Augen auf seine Ohren waren gespitzt während er interessiert jedes weitere Wort geradezu aufsaugte. An der Stelle mit der marine angekommen konnte er nicht anders als breit zu grinsen und in seinem Kopf formte sich bereits ein neuer Fragesatz als mit einem mal eine Frage an ihn gerichtete wurde. Den Donnerphönix mit überraschtem Ausdruck auf dem Gesicht ansehen dauerte es einen kurzen Augenblick bevor sich seine Lippen erneut zu einem Lächeln kräuselten. "Schwierig das zu erklären sagen wir einfach ich sammle und handle mit Informationen" entgegnete er provokativ auf die Frage des Phönixs und wartete dessen Reaktion ab. Es knallte leicht dann stand auch schon ein Krug Bier vor Joker der sich mit einem kurzen nicken dafür bedankte und es entgegen nahm. Einen kurzen Schluck davon genommen stellte er es wieder von sich ab und wartete von wo als erstes die nächsten Antwort kam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   Mo Dez 31, 2012 5:32 pm

Misato lachte kurz über Hiyokis Anmerkung mit den zwei Streithähnen. Ja die zwei haben hier angefangen und sind dann nach draußen gestürmt und machen dort wahrscheinlich weiter. Was ich hier mache? Naja ich weiß selber nicht wie ich hier gellandet bin, doch statt draßen herumzuirren trink ich lieber gemütlich in einer Taverne. Bei der Antwort auf seine eigene Anwesenheit hier hebte er nochmal zur verdeutlichung den Krug mit dem Glühwein hoch und trank nochmal einen guten Schluck davon. Wie aus dem nicht wendete sich der etwas seltsame Kerl zu Hiyoki und fragte sie, ob sie sie an das One Piece glaubt. Ach ja das legendäre One Piece, der größte Schatz der Welt wie manche behaupten. Nie wurde jemals bewiesen ob er exestiert oder nicht. Ihn zu finden haben sich manche zur Lebenaufgabe gemacht und doch wurde er bisher nicht gefunden. Misato selber glaubte nicht an ihn, es klang einfach viel zu sehr nach einer Legende, als das die Geschichte hätte wahr sein können. Es war immernoch belustigend den einen Kerl neben dem Donnerphönix zu beobachten, vorallem wie er mit seiner Gestik und Mimik umging war höchst außergewöhnlich und im allgemeinen schien der Kerl ziemlich sonderbar zu sein. Welcher Tätigkeit er wohl nachging? Wenn er einer nachging muss sie ja ziemlich tollerant gegenüber so einem Clown sein.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Taverne   

Nach oben Nach unten
 
Weihnachtsinsel - Taverne
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Weihnachtsinsel - Taverne
» Königliche Taverne
» Weihnachtsinsel - Burgfried
» Weihnachtsinsel - Schlachtfeld
» Die Taverne "Zum schwarzen Keiler"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Event Threads :: Das Weihnachtsdorf-
Gehe zu: