Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Das Forum befindet sich derzeit in Bearbeitung. Das gesamte Regelwerk wird geändert, weshalb ihr mit eurer Bewerbung warten solltet.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Beispiel Vorlage: Kryptidzoan
Fr Nov 17, 2017 6:36 pm von Nathan

» Avatarliste
Sa Nov 11, 2017 8:38 pm von Nathan

» Ihr wollt uns bei der Fertigstellung des Forums helfen? Hier findet ihr was ihr tun könnt.
Mo Nov 06, 2017 12:12 pm von Nathan

» Discord-Server
Sa Sep 30, 2017 9:56 pm von Nathan

» Misaki Orihara
Di Sep 19, 2017 12:02 am von Misaki Orihara

» Leonardo Hestia
Mi Aug 23, 2017 11:51 pm von Nathan

» Bewerbungsvorlage
Fr Aug 18, 2017 7:16 pm von Nathan

» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

Crews












Teilen | 
 

 Weihnachtsinsel - Dorfplatz

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Fr Dez 28, 2012 12:54 am

Von den Schneebällen ließ der Typ sich anscheinend andauernd treffen. Einigermaßen fand Kazuya dies witzig und konnte sich das leichte Lachen einfach nicht verkneifen. Doch dann änderte sich schlagartig die Situation und schnell nahm Kazuya seine Boxstellung ein und aktivierte sein Kenbunshoku. Der Typ schoss sich nach vorne zu Kazuya und leicht grinste Kazuya dabei. Sehr gut, komm nur her., dachte er sich und dann als der Moment kam und der Typ einige Meter stoppte, reagierte Kazuya und spürte das er irgendwas hinterhältiges vor hatte. ~Soru~, und wieder verschwand Kazuya und er musste seine Schnelligkeit und Reaktion einfach ausnutzen. Blitzschnell tauchte er hinter den Typen auf der bereits eine Sandkugel ins Nichts abfeuerte. Das war wohl nichts!, erklang es plötzlich hinter den Typen und schnell würde Kazuya seinen Arm um den Hals des Typen schlingen und ihn mit der Handfläche auf den ein Seestein befestigt war, an den Körper pressen. Fest würde Kazuya ihn in diesem Griff halten. Mit dem rechten Bein würde er sich an das rechte Bein des Typen schlingen und versuchen sein Gewicht nach vorne zu verlagern damit der Typ nach vorne fallen würde. Durch den längeren Kontakt des Seesteins, würde der Typ immer mehr an Kraft verlieren falls die ganze Aktion klappen würde. Gib auf und akzeptier deine Niederlage!, würde Kazuya brüllen und fester an seinen Hals drücken. Kazuya wollte nur einen Sieg, mehr nicht. Würde der Typ aufgeben, hätte Kazuya erreicht was er wollte und Kazuya würde ihn loslassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Fr Dez 28, 2012 1:11 am

Da Suna sich direkt in die Luft schoss und Kazuya keine Chance bot von Hinten an seinen Hals zu kommen, konnte er ausweichen und flog direkt wieder in die Lüfte. Er ist sehr schnell, ich muss ihn irgendwie daran hindern sich so schnell zu bewegen dachte er sich als er sich wieder auf das Dach eines Gebäudes schoss. Kurz dachte er nach, Ich habs sagte er gedanklich. Jetzt kommt meine beste Technik! schrie er, Wüste! sagte er noch als wäre es das Nutzen einer Technik, doch war es das nicht. So schoss sich Suna in die luft und fing an Sand aus sich schießen zu lassen, er flog über den Platz und schoss viel Sand aus sich. Was davon getroffen wurde trug sicherlich einige kleine Schrammen davon, doch ging es Suna darum einen Teil des Platzes mit Sand zu bedecken. In einem Umkreis von 15 Meter um Kazuya herum bildete sich langsam eine 10 centimenter hohe Sandschicht. So schauspielerte er das er keine Kraft mehr hatte, Verdammt, die Technik verbraucht zuviel Kraft sagte er schlecht geschauspielert und ließ sich in den Sand, 10 Meter von Kazuya entfernt, fallen. Er legte die Hände auf den Boden und baute so eine Verbindung zu dem Sand auf, jetzt musste er Kazuyas nächsten Schritt abwarten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Fr Dez 28, 2012 1:42 am

Der Griff den Kazuya plante, ging wohl in die Hose und der Typ katapultierte sich wieder in die Luft. Also langsam hatte Kazuya keine Lust mehr auf diesen Sandsack. Der landete wieder auf eines der Häuser und Kazuya seufzte. Der Typ bereitete sich danach auf etwas vor nachdem er meinte das nun seine beste Technik dran kam und einfach nur Wüste sagte. Was hatte dies nur zu bedeuten? Wieder schoss er sich in die Luft und begann Sand auf den Platz zu schießen. Kleiner Sandsack du!, schrie Kazuya nach oben und spontan griff er in seine Tasche und holte eines seiner Blendgranaten hervor während langsam um ihn herum Sand vertreut wurde. Mit seinem Kenbunshoku erahnte er leicht die Flugbahn des Typen und somit warf Kazuya die Granate in die Richtung wo der Typ fliegen würde. Falls es klappen würde und der Typ von der Granate geblendet sein würde, würde Kazuya den Moment schnell nutzen um schnell auf ein kleines Häuschen zu klettern und somit von dem Sand zu entkommen und die Gelegenheit nutzen den Sandtypen zu schnappen. Zügig krallte er sich an Geländer und warf sich sozusagen nach oben. Auf dem Dach angekommen, würde Kazuya dann auf den noch geblendeten Typen springen und ihn direkt mit einem Schlag ins Gesicht nach unten katapultieren. Da auch noch Seesteinspitzen an der Vorderseite der Handschuhe waren, konnte Kazuya also auch mit normalen Schlägen Logianutzer verletzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Fr Dez 28, 2012 1:54 am

So leicht hat man es mit Suna nur leider nicht. Als er sah wie die Blendgranate geworfen wurde, drehte er sich weg und stand so kurz in der Luft. So hat er es gelernt, wirft jemand eine Granate, dreh dich weg! Ist es eine normale Granate wirst du weggeschleudert, ist es eine Blendgranate wirst du nicht geblendet. So hatte Suna glück. Nachdem das Licht wieder verschwand machte Suna weiter und flog zu dem Ort wo er hinwollte, doch wäre Kazuya in der Zeit abgehauen? So lag er also im Sand und wartete auf eine Regung. Wie geplant verbunden mit dem Sand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Fr Dez 28, 2012 3:05 pm

Die ganze Aktion hatte nichts gebracht und die Blendgranate ging in Nichts auf. Der Sandtyp erblickte die Granate und floh sofort zurück und er landete etwa 10-15m entfernt auf dem Boden. Kazuya stand jedoch schon auf dem Häuschen und hatte sich natürlich nach dem Licht gehofft er würde sich die Augen zu halten um ihn dann attackieren zu können. Doch das ging wohl wieder in die Hose. Durch Zorn haute Kazuya einmal auf das Dach drauf und dieser stürzte danach ein und Kazuya landete nun im Haus. Die Leute erschreckten sich und schauten Kazuya ängstlich an. Entschuldigt für dieses Chaos., sprach er nur und ging zur Tür und öffnete diese. Er erblickte den Sandtypen und den ganzen Sand der verstreut auf dem Boden lag. Den Fuß hob er schon hoch um auf den Platz zu gehen, doch dann zog er plötzlich den Fuß zurück und überlegte kurz nach. Kazuya... der Sand... Falle..., ertönte es im Kopf des Piraten. Verdammter..., dachte sich Kazuya und knirschte mit den Zähnen. Er beugte sich langsam nach vorne und sammelte Kraft in seinen Beinen ehe er dann mit ganzer Kraft hoch sprang. Komm schon!, brüllte Kazuya und hoffte auf etwas. Schnell wechselte er mit seinen Beinen immer ab und versuchte sich irgendwie von der Luft abzustoßen. Doch wie es aussah, schien Kazuya weiter nach unten zu fallen. Doch dann geschah es, ein Stoß... Kazuya hatte sich von der Luft kurz abgestoßen und gleich danach folgte ein weiterer Tritt der ihn etwas höher in die Luft brachte. ~Windwalker!~, sprach er dann und stoßte sich nun schnell mit seinen Beinen von der Luft ab und kam den Sandtypen immer näher. Das hättest du wohl nicht erwartet, was?!, schrie Kazuya dann und holte mit der rechten Faust aus um den Typen eine zu verpassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Fr Dez 28, 2012 11:17 pm

Der Mann zerstöre erst ein Haus, Was für eine Kraft dachte sich Suna. Dann schaffte Kazuya es auch noch in der Luft zu laufen! Der vernichtet einen Plan nach den anderen, aber ich wäre kein taktisches Genie wenn ich nicht 100 andere Pläne hätte. dachte er sich und so wechselte er zum nächsten Plan. Er löste sich in Sand auf und setzte sich unter diesem wieder zusammen. Von dort aus sammelte er den Sand zusammen um eine 1 Meter dicke und 3 Meter lange verhärtete Sandplatte zu machen. So schnell weichst du dem nicht aus! sagte er und schoss die Platte mit hoher Geschwindigkeit ab. Diese Platte war durch die Masse ziemlich schwer, der Sand war zusammengepresst weswegen sie hart war und durch Suna war sie auch noch schnell. Ein tödliches Projektil.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Fr Dez 28, 2012 11:34 pm

So stürmte Kazuya also in der Luft nach vorne und machte einen Schritt nach den anderen um sich nach vorne abzustoßen. Doch die Situation änderte sich und der Tyo löste sich in Sand auf, weswegen kazuya dann stoppte und auf einer Stelle in der Luft hüpfte. Er verschwand im Sand und war nicht zu finden. Verdammter Mistkerl..., knurrte Kazuya vor sich hin und sah sich dabei um. Doch dann bildete sich plötzlich eine Sandmasse an einer Stelle und Kazuya schaute diese dann fragend an. Doch als er hörte wie die Stimme des Typen aus dem Sand erklang, konzentrierte Kazuya sich und durch sein Kenbunshoku wusste er das der Typ diese Sandmasse anscheinend auf Kazuya werfen wollte. Deswegen stoßte Kazuya sich sehr schnell an der Luft ab um noch oben zu kommen und dann seitwärts abzustoßen und an der Sandmasse vorbei zu sprinten. Gleich danach würde Kazuya sich dann von oben abstoßen und schnellstmöglich nach unten sprinten. ~Fourty Four~, und noch in der Luft nach unten würde Kazuya mit einer Salve von Faustschlägen um sich hauen und kleine Druckwellen würden dabei entstehen die einen Meter von seiner Faust aus noch die gleiche Wirkung hatten wie ein normaler Schlag. Da Kazuya auch durch sein Kenbunshoku erkennen konnte wo sich der Typ befand, würde Kazuya die ganze Zeit mit Schlägen attackieren bis er am Boden ankam und den Typen treffen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Fr Dez 28, 2012 11:50 pm

Dieser Mistkerl weichte mal wieder aus. Dieser Kampf machte einfach keinen Sinn mehr, warum also noch weitermachen?
Suna stand langsam auf und sah das Kazuya in der Luft auf ihn zugesprintet kam, Sandobōru sagte er und wieder führte er die Technik mit beiden Händen aus. Er streckte sie zu Kazuya, ließ die Bälle entstehen und schoss sie auf Kazuya. Würde dieser die Attacken danach fortsetzen würde Suna einfach den aufkommenden Wind nutzen, sich in Sand auflösen und sich vom Wind davon tragen lassen. Zwar war es nicht gerade seine Art vor einem Kampf zu fliehen, doch wurde dieser Kampf nun langsam langweilig jetzt wo der Gegner auch in der Luft rumhopsen konnte. Wie würde das alles also weitergehen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Sa Dez 29, 2012 12:11 am

Weiterhin schlug Kazuya vor sich mit einer Salve aus Schlägen und der Typ formte sich wieder zwei Sandbälle und schoss diese auf Kazuya ab. So kollidierte Kazuya mit den Sandbällen, zerschlug sie und sprintete weiter nach unten. Kazuya war nun am Boden angekommen und schlug dann mit schnellen Schlägen auf diesen ein während kleine Druckwellen entstanden und die Durchschlagskraft noch etwas erhöhten da es so nah war. Der Boden fing an zu bröckeln und Risse entstanden bis Kazuya dann beim letzten Schlag ausholte und dann nochmal kräftig dagegen haute und eine letzte kleine Druckwelle gegeben wurde. Doch von dem Typen war nichts mehr zu sehen und langsam erhob sich Kazuya und klopfte sich am Körper ab um die Staubkörner loszuwerden. Yoo... falls du dich noch irgendwo hier aufhälst Sandboy, ich hab keine Lust mehr auf diesen Kindergarten., sprach er dann und seine Augen färbten sich wieder grau. Kensei übernahm wieder den Körper und er sah sich um während einige Leute auf ihn starrten und er nun sah was er hier angerichtet hatte. Entschuldigt mich!, rief er dann und verbeugte sich leicht vor der Menschenmenge. Trotzdem schaute Kensei nun noch um sich um nicht vielleicht aus einem Hinterhalt attackiert zu werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryo Daiki

avatar

Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 27.11.09

Info
Kopfgeld: 460'666'000

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   So Dez 30, 2012 11:44 pm

Comes from: Schneeburg - Schlachtfeld

Der Schattenkönig betrat das kleine Dorf, in welchem sich Unmengen an Piraten und Marine-Soldaten tummelten, nur um das Weihnachtsfest zu genießen. Egal zu welcher Fraktion man gehörte, hier galt es nur Spaß zu haben. Die beiden komischen Kerle folgten ihm, um zusammen einen Glühwein zu trinken und vielleicht den ein oder anderen Streit zu beginnen. Wahrscheinlich würde es genug Anlass geben, zu mal ein Vize-Kaiser zusammen mit einem Samurai und einem Kommandanten der Revolution unterwegs war. Ja er kannte die beiden, doch würde sich nichts anmerken lassen. "Hier lang Mädels." Sprach er und steuerte direkt eine Taverne an, in welcher es mit Sicherheit genug zu Trinken gab, um die kalten Knochen wieder aufzuwärmen.

Goes to: Weihnachtsinsel - Taverne
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira Yagami

avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 23.05.12
Alter : 23
Ort : Loguetown - Innenstadt

Info
Kopfgeld: 380 Mio. Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Mo Dez 31, 2012 10:49 am

Comes from: Schneeburg - Schlachtfeld

Als Akira im Dorf angelangte, stachen ihm sofort die Weihnachtsdekorationen ins Auge. Das ganze Dorf war wunderschön und die Lichter tauchten das Dorf in einen tollen Glanz. Piraten, wie auch Marinesoldaten waren hier, doch die Streitigkeiten waren vergessen. Jetzt galt es nur Spass zu haben. Das beruhigte Akira ein wenig. „Hier lang Mädels“, hörte er Ryo sagen. Es war komisch, dass jemand den Kommandanten herumkommandierte. Das kam höchst selten vor. Normalerweise gab er die Anweisungen. Er liess es sich aber gefallen, einerseits weil es Weihnachten war, andererseits weil es gleich einen Glühwein gab. Die Taverne kam immer näher und es war schon das Gelächter aus dem inneren zu hören.

GoTo: Weihnachtsinsel - Taverne

_________________
Akira Yagami
// Denken // | "Akira spricht" | Techniken | Handeln | Fähigkeiten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Mo Dez 31, 2012 1:22 pm

Dieser Typ zerschlug die Sandbälle, wie so oft. Suna kam einfach nicht wirklich an ihn heran, er war zu schnell und zu stark. Doch trotzdem konnte er nicht einfach so aufgeben. Eine Haarsträhne fiel ihm ins Gesicht und mit grimmigen Blick starrte er zu Kazuya der auf Suna zugestürmt kam...in der Luft. Da hatte er einen Einfall da er sah das kleine Druckwellen durch Kazuyas Schläge entstanden. Also ließ er seinen Körper schonmal zu Sand werden, jedoch blieb er noch zusammen und ließ sich nicht verstreuen. Er wartete bis Kazuya nah genug war das eine dieser Druckwellen ihn traf und dann war es auch schon soweit, die Druckwelle traf Suna: Da er schon im Element war, machte ihn das körperlich nichts und da kein Kontakt zum Seestein bestand war es auch kein Problem. So wurde Suna von der Druckwelle in alle Winde zu Sand verstreut. Mal wieder war er dem Angriff von dem Boxertypen aus dem Weg gegangen. Dieser änderte sich nun, seine Augenfarbe wurde wieder normal und er wirkte nicht mehr so aggressiv. Suna setzte sich hinter dem Tannenbaum wieder zusammen und strich sich kurz durch die Haare. Dann ging er ein paar Schritte zur Seite und stand Kensei nun gegenüber, keine 3 Meter trennten die beiden. Ich muss zugeben, der letzte Angriff hätte fast getroffen sagte er hämisch und mit einem Grinsen auf den Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Mo Dez 31, 2012 1:40 pm

Der Sandtyp kam hinter einem Tannenbaum hervor und näherte sich Kensei. einige Leute beruhigten sich wieder und gingen weiter da es so aussah, als wäre nun wieder Ruhe da. Jaja, ich hab aber kein Interesse mehr an dir. Es ist Weihnachtszeit und ich möchte den Leuten hier nicht die Laune vermiesen., sprach er dann während der Sandtyp ein Grinsen auf den Lippen hatte und Kensei ihm direkt eine verpassen würde. Doch auch Kensei wollte sich die Laune nicht vermiesen lassen und beruhigte sich. Nun... lassen wir es einfach vergessen was vorgefallen ist. Ich möchte nicht das eventuell sogar Menschen zu Schaden kommen., entgegnete der Pirat dem Typen der keine drei Meter von ihm entfernt war. Natürlich konnte dieser Kampf auch weitergehen, doch wie Kensei sagte, wollte er nicht an so einem Tag die Laune vermiesen. Es war Weihnachten und sogar die schlimmsten Feinde würden sicherlich gemeinsam irgendwo hocken und einen trinken. Deshalb hatte Kensei erstmal nichts gemacht und auf die Reaktion des Sandtypen gewartet. Kensei hatte seine gesamte Kampfhaltung aufgegeben und stand nur noch normal da.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Mo Dez 31, 2012 1:58 pm

Scheinbar dachte der Typ das Suna immernoch kämpfen wollte. Nunja, diese Annahme war gar nicht so unberechtigt wenn man Suna kennt. Doch jetzt wollte er wirklich nicht mehr kämpfen. Unschuldig hob er die Hände zu einer "Ich wars nicht" Position, Hey, ich will doch auch nicht mehr kämpfen. Ich merk ja das der Kampf keinen Sinn hat. Du bist zu schnell um dich treffen zu lassen und meine Ausweichmanöver werden immer knapper, ich könnte dir nicht ewig ausweichen. Nen harten Schlag hast du da aber, auch wenn ich ihn zum Glück nicht spüren durfte sagte er dann mit ernster, jedoch teilweise auch etwas lachender Stimme. Er meinte ernst was er sagte, er wollte wirklich nicht mehr kämpfen. Es machte einfach keinen Sinn nun mehr. Vielleicht ein ander mal, doch nicht jetzt. Sogar einen Typen wie Suna ließ diese ganze Weihnachtsstimmung freundlicher werden...ok, das ist gelogen. Diese Stimmung war nichts für ihn und auch konnte er die ganzen fröhlichen und lachenden Menschen nicht ab. Doch er wollte jetzt nicht auf Grinch machen und weiter so rumwüten. Er würde jetzt einfach mal eine Weile entspannen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Mo Dez 31, 2012 2:20 pm

Da waren sich die Beiden wohl nun einer Meinung was das Kämpfen anging. Unschuldig hob er die Hände und machte Kensei klar das er auch nicht mehr kämpfen wollte wo hingegen Kensei leicht lachen musste. Ich war wahrscheinlich einfach nur etwas genervt und deswegen ist es zu einem Kampf gekommen. Obwohl... Kampf konnte man das wohl nicht nennen., sprach der Pirat und grinste dabei leicht. Doch wie ging es nun weiter? Taten die Beiden so als wäre nichts passiert? Kensei hob seine Hand und kratzte sich am Hinterkopf. Joa... ehh... hmm... hast du vielleicht eine Ahnung wie es nun weiter gehen soll?, fragte Kensei dann ohne auch nur eine leiseste Ahnung zu haben was nun geschehen soll. Kurz blickte Kensei zurück zur Taverne und sah wie einige Leute die Taverne betraten. Es war aber schon etwas voller wo er noch drin war und deswegen hatte er irgendwie keine Lust wieder da rein. Die Taverne scheint wohl voll zu sein. Die war es ja auch schon fast als wir noch drin waren, wenn ich mich rcht erinnere. Da ist mir die Lust zum trinken eigentlich vergangen., sprach der Pirat und überlegte. Doch vielleicht wusste der Sandtyp ja was. Darf ich fragen wie du eigentlich heißt?, erklang es dann nach einer kleinen Pause.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Mo Dez 31, 2012 3:42 pm

Da hatte der Mann recht, wirklich einen Kampf konnte man das nicht nennen. Bis auf den Schmiss aus der Bar gab es keine richtigen Treffer. Ahh was, ich war auch nicht gerade freundlich sagte Suna dann. Es war nicht seine Art so freundlich zu sein, aber es waren ja Feiertage und Weihnachten, da wollte er mal nicht so sein. Mit der Kraft hat der Mann schonmal ein wenig Respekt von Suna bekommen, das war schon eine Leistung. Deswegen entschied er sich den Mann nicht direkt wieder zu verlassen, vielleicht wurde da ja noch was draus. Da vorne gibt es einen Glühweinstand, ist zwar an der frischen Luft und was anderes als Glühwein gibt es nicht, aber es ist das beste was ich hier sonst so kenne. Ich kenn mich sonst auch nicht wirklich hier aus gab er von sich. Wieder strich er sich durch die Haare. Ich bin Suna, und du? fragte er zum Schluss.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Mo Dez 31, 2012 3:59 pm

Somit besiegelten die Beiden diesen Streit und der Typ gab zu das er sich nicht freundlich verhalten hatte. Kensei war dann derjenige der überreagierte, denn man konnte diese Sache auch anders lösen, aber wahrscheinlich hatte Kazuya noch etwas geholfen der einfach mal wieder Spaß haben wollte. Naja, ich hätte nicht so überreagieren sollen., entgegnete Kensei ihm dann. Der Typ sprach dann einen Glühweinstand an der gleich einige Meter von ihnen weg war. Alles klar. Jetzt wo ich mich auch nicht mehr so bewege, wird mir sogar etwas kalt, hehe. Wir sind beide wohl nicht passend angezogen, was?, sprach er dann und lächelte am Ende des Satzes. Der Typ stellte sich dann als Suna vor. Nichts weiter, einfach Suna. Kensei zuckte einfach leicht mit den Schultern und dachte nicht weiter darüber nach. Freut mich dich kennen zu lernen, Suna. Ich heiße Kensei Tenshi., antwortete der Pirat und würde mit Suna dann zum Stand gehen um etwas zu trinken. Diesmal würde es aber sicher keine Streitigkeiten geben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kibaku

avatar

Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 21.04.12

Info
Kopfgeld: ?

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Di Jan 01, 2013 7:23 pm

Kibaku betrat das Weihnachtsdorf, welches genug beleuchtet war um den ganzen Himmel zur erhellen. Es waren viele nette Dekorationen zu sehen, einige an Bäumen und einige an Häusern, langsam fand der Samurai gefallen daran, zumal ihn derartiges bisher gar nicht interessierte. Nun bildete sich ein etwas echteres Lächeln auf dem Gesicht des berüchtigten Samurais, das Dorf brachte ihn wahrlich in eine Weihnachtsstimmung. Kibaku bekam zum ersten mal das Feeling, nachdem er alles um ihn herum bewunderte und seine zwei Kollegen kaum beachtete, so entdeckte er trotzdem noch die Taverne. Der Geruch von Glühwein schmeichelte förmlich die Nase, das durfte sich Kibaku auf keinen Fall entgehen lassen!

GT: Weihnachtsinsel - Taverne
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Sa Jan 12, 2013 12:28 am

Ich kenn das, langsam wird das hier echt kalt. Ich mein, es war sowieso immer kalt, aber ohne Bewegung ist es schlimmer sagte er und gähnte, Deswegen bin ich auch nicht sehr gerne auf solch eisigen Inseln, ich bin zu faul mich richtig dafür anzuziehen fuhr er fort und ging langsam weiter zu dem Glühweinstand. Freut mich Kensei sagte er, er wollte mal nicht darauf eingehen wieso er sich nur als Suna vorstellte und nicht mit seinem richtigen, vollen Namen. Suna bestellte sich einen Glühwein und lehnte sich an die Standwand, er blickte zu Kensei. Was ist denn das für ein Trick mit deinen Augen? fragte er lachend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Sa Jan 12, 2013 11:48 am

Hehehe, aber wozu gibt es denn den Glühwein hier?, sprach Kensei dann und grinste dabei. Kensei selber wusste gar nicht mehr ob er auf solchen Inseln mit niedrigen Temperaturen war. Doch als er noch ein Vizeadmiral war, trug er meistens sowieso einen Anzug. Dies wusste er jedoch nicht mehr und nickte einfach als Suna dies ansprach und ging weiter zum Glühweinstand. Als die Beiden dann ankamen, bestellte sich Suna schonmal ein Glühwein während Kensei erstmal wartete und die Umgebung beobachtete. Sanft fiel der Schnee herunter auf den Boden während eine leichte Brise den Umhang des Piraten zum Wehen brachte. Als Suna dann wieder zu reden begann, drehte sich Kensei wieder zu ihm. Nun, ich besitze eine zweite Persönlichkeit. Das ist auch eigentlich das einzige was uns untereinander unterscheidet., sprach Kensei dann leicht lachend und bestellte sich dann auch einen Glühwein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Sa Jan 12, 2013 12:28 pm

Suna nickte, Ahh, und mit wem hab ich da gerade eben gekämpft? Dir oder deiner zweiten Persönlichkeit? fragte Suna als er seinen Glühwein entgegen nahm und einen Schluck trank. Suna verbrühte sich fast dem Mund, man war der heiß. Er pustete also erstmal ein wenig bevor er dann langsam den ersten richtigen Schluck nahm. Er schaute in den Himmel, schon als Kind hat er es geliebt bei Schnee in den Himmel zu schauen, das war für ihn immer eine der schönsten Sachen im ganzen Winter. Leicht lächelnd schaute er dann wieder herunter, nicht weit von Kensei und Suna entfernt lag noch etwas Sand. Er drehte sich also wieder zu Kensei und wartete auf die Antwort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Sa Jan 12, 2013 12:38 pm

Kaum vorstellbar das diese Beiden nun zusammen ein Glühwein tranken. Noch vor wenigen Minuten bekämpfen sich die Beiden und nun trinken sie gemeinsam? Gerade eben... da ist wohl die andere Seite zum Vorschein gekommen., sprach er dann als Suna einen Schluck vom Glühwein nahm und sich fast daran verbrannte. Kensei musste lachen als dann auch schon sein Glühwein angeschoben kam. Er griff also nach seinem Glühwein und merkte so schon das er heiß war. Also auch Kensei pustete bis er schließlich langsam einen Schluck nahm. Für Kensei war es wie das erste Mal Schnee zu sehen. Da er sich an nichts erinnern konnte, wusste er auch nicht jemals Schnee gesehen zu haben. Er weiß natürlich was es ist, doch er weiß nicht ob er auch mal auf einer Insel mit Schnee war. Und, was gedenkst du in nächster Zeit eigentlich so zu machen? Bist du etwa ein Pirat?, wandte Kensei sich wieder Suna zu und stellte ihm einige Fragen um ein kleines Gespräch aufzubauen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Sa Jan 12, 2013 12:46 pm

Suna nickte wieder, die andere Seite also. Dann fragte Suna ihn etwas sehr heikles. Über seine Untergrundaktionen konnte er ihm natürlich nichts erzählen, soviel stand fest. Ich bin Pirat sagte er dann simpel. Er war kein normaler Pirat, das Piraten dasein war auch nur zu einem Zweck da, Aufsehen erlangen und später Samurai der Meere werden. Es war schon lange in seinem Plan. Als ein Samurai der Meere hat er viele Vorteile die ihm bei seinen weiteren Plänen helfen und noch dazu hat er Kontakt zu der Weltregierung und so auch zu der Marine, das ist einfach perfekt. Wieder nahm Suna einen Schluck, IUnd du?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kensei

avatar

Anzahl der Beiträge : 2245
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 24

Info
Kopfgeld: ehem. 200'000'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Sa Jan 12, 2013 12:55 pm

Kensei sah leicht betrübt in seinen Glühwein und fragte sich, wo eigentlich die Crew war. Bis jetzt hatte er noch keinen gesehen und er machte sich langsam Sorgen. War er vielleicht alleine auf dieser Insel? Langsam nahm Kensei wieder einen Schluck und wandte sich Suna zu. Achso okay, ich bin auch einer!, sprach Kensei dann grinsend. Nur hatte es Kensei nicht so leicht mit seiner Vergangenheit. Immerhin... besaß er sowas nicht mehr. Ich frag mich auch schon langsam wo der Rest der Crew ist..., sagte er und setzte ein nachdenkliches Gesicht auf. Die Crew war das einzige war Kensei noch hatte. Sie waren... wie eine Familie. An diesen Gedanke musste er sogar anfangen leicht zu lächeln. Was ist mit dir? Bist du auch in einer Bande? Oder streifst du noch allein durch die See?, fragte Kensei grinsend und interessiert während er wieder etwas am Glühwein pustete und danach einen Schluck nahm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suna

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 03.11.12
Alter : 19

Info
Kopfgeld: 90'500'000 Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   Sa Jan 12, 2013 1:00 pm

Suna nahm wieder einen Schluck, gut das du nicht der Marine angehörst oder Kopfgeldjäger bist sagte er grinsend. Bist du gesucht? fragte er dann. Er nahm wieder einen Schluck, ihm wurde immer kälter doch der Glühwein half wirklich ein wenig dagegen. Im Prinzip reise ich alleine sagte er. Meistens fuhr er auch alleine und arbeitete alleine, nur ab und zu musste er in Aufträgen mit anderen Leuten zusammenarbeiten. Und noch seltener machte er ausserhalb von Aufträgen was mit solchen Leuten, wie zum Beispiel das Essen und feiern mit Cracker Jack und Mider, oder das Lagerfeuer mit Sagami, sowas passierte nicht oft. Besser sogar gesagt sehr sehr selten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Dorfplatz   

Nach oben Nach unten
 
Weihnachtsinsel - Dorfplatz
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Weihnachtsinsel - Burgfried
» Weihnachtsinsel - Schlachtfeld
» Weihnachtsinsel - Taverne

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Event Threads :: Das Weihnachtsdorf-
Gehe zu: