Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Das Forum befindet sich derzeit in Bearbeitung. Das gesamte Regelwerk wird geändert, weshalb ihr mit eurer Bewerbung warten solltet.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Discord-Server
Sa Sep 30, 2017 9:56 pm von Nathan

» Misaki Orihara
Di Sep 19, 2017 12:02 am von Misaki Orihara

» Leonardo Hestia
Mi Aug 23, 2017 11:51 pm von Nathan

» Bewerbungsvorlage
Fr Aug 18, 2017 7:16 pm von Nathan

» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

» Geronto - Die Insel der Alten, Grand Line
Mo Nov 14, 2016 12:22 am von Korodan

» Der Bug
Di Aug 09, 2016 10:48 pm von Kiwanika

» Privatkajüte: Skye Cecilia "Ranelle" Duncan
So Jun 19, 2016 11:52 pm von Ranelle

Crews












Austausch | 
 

 Weihnachtsinsel - Schlachtfeld

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin

avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 10.06.08

BeitragThema: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   So Dez 23, 2012 8:57 pm


Dieser Ort ist ein ehemaliges Schlachtfeld und der Schnee scheint immer noch rot zu sein, obwohl die brutale Vergangenheit weit zurück liegt. Einige verlassene Banner mit verblassten Zeichen darauf stecken im Schnee und sind die einzigen Zeugen der grossen Kriege, die her einst geführt wurden. Wie man es erwarten würde liegen auch Unmengen von Schnee herum, der sich hervorragend zum Formen eignet.

_________________



Zuletzt von Admin am Mo Dez 24, 2012 12:25 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryo Daiki

avatar

Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 27.11.09

Info
Kopfgeld: 460'666'000

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   So Dez 23, 2012 10:01 pm

Der Schattenkönig ging mit langsamen Schritten über das ehemalige Schlachtfeld, welches Zeuge eines unglaublichen Kampfes war. Ein einsamer Banner stand noch im tiefen Schnee, der an diesen Ort erinnert. Die Leichen waren verschwunden und nun war nur noch knackender Schnee unter den Füßen des betagten Piraten. Auf dieser Insel war ein großes Weihnachtsfest, wo man bestimmt den einen oder anderen Glühwein bekommen wird, was eigentlich der einzige Grund für Ryo war hier zu sein. Wie aus dem Nichts flog ein Schneeball durch die Luft und traf den blonden Vize-Kaiser am Kopf. Sein Blick ging über die weiße Ebene, doch man konnte niemanden erspähen, der diesen geworfen hatte. "Wer war das?!" Sprach er zwar laut, doch eine Antwort erwartete der Schattenkönig nicht. Niemand würde sich jetzt offen zeigen und es zugeben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sugoro Okomura

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 20.12.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   So Dez 23, 2012 10:09 pm

Der Kannibale betrat das Schlachtfeld auch und sah wie die einige Banner im Schnee steckten. Er roch den Blut von der Schlacht, die er hörte im Dorf. Es war wohl eine Schlacht die Wochen ging. Der Duft des Blutes machte ihn etwas wild im Kopf. Sein Körper fing schon sehr langsam an das verlangen Fleisch zu essen. Doch sah er dann einen komischen Kautz auf dem Schlachtfeld sehen, der an einer Flagge war. Sofort ergriff der Kannibale die Chance, formte aus dem Schnee einen Schneeball und warf ihn direkt zu ihn. Nachdem der Schneeball gegen seinen Schädel abprallte, duckte sich Sugoro sofort und grub sich im Schnee ein. Da er eine Zoan-Frucht gegessen hatte, die ihn im Schnee - und Wintergegend helfen tut, war das für ihn ein Kinderspiel sich zu verstecken. " Gihihih... Headshot... " freute sich Okomura ungemein und musste kurz kichern. // Hoffentlich findet er mich nicht... // dachte er noch und wartete darauf das der blonde Typ sich beruhigt hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira Yagami

avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 23.05.12
Alter : 23
Ort : Loguetown - Innenstadt

Info
Kopfgeld: 380 Mio. Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   So Dez 23, 2012 10:15 pm

Akira betrat in eilenden Schritten das Schlachtfeld. Es war kalt und er hatte sich aufgrund seines schlechten Orientierungssinnes einmal mehr verlaufen. Warum musste die Insel nur so gross sein? Weit und breit war nichts zu sehen bis auf den endlosen, weissen Schnee. Doch was war das? Er kam zu einem Feld, auf dem einige Banner aus dem Boden ragten. Der Stoff wehte in Fetzen und Akira fröstelte. Trotz seiner Jacke hatte er kalt. Die Hände tief in den Jackentaschen verschanzt, bahnte er sich seinen Weg durch den Schnee. Er glaubte etwas in der Entfernung zu erkennen. Eine Gestalt mit blonden Haaren. Ob er ihn wohl nach dem Weg fragen kann? Akira lief auf ihn zu. Der Schnee war seltsamerweise rot und es roch nach Blut. Was wohl hier vorgefallen war? „Hey!“, rief er dem blonden entgegen, der etwas unverständliches gerufen hatte. „Weisst du wo ich hier bin?“

_________________
Akira Yagami
// Denken // | "Akira spricht" | Techniken | Handeln | Fähigkeiten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryo Daiki

avatar

Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 27.11.09

Info
Kopfgeld: 460'666'000

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   So Dez 23, 2012 10:20 pm

Sein Blick ging wie wild über das weite Feld, doch man konnte niemanden erkennen, der einen Schneeball geworfen hatte. Kurz darauf kam eine unbekannte Person zu dem Schattenkönig, welcher fragte wo er sei. Ryo ließ sich so leicht verarschen, da es klar sein musste, dass der Typ den Schneeball geworfen hatte. Er beugte sich zum Schnee und formte eine fette Kugel, welche er dem Typen direkt ins Gesicht drückte. "Du bist im Schneeland!" Antwortete Ryo und lachte darauf. Somit hatte er seine Revanche, wobei der Fremde wirklich so wirkte, als ober er nicht wusste, wo er sein. Dafür war es aber nun zu spät, da ein fetter Schneeball sein Gesicht schmückte. Ein kurzes Lachen entwich dem betagten Piraten noch, bevor er sich auf den Weg zum Dorf machte, um einen Glühwein zu trinken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sugoro Okomura

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 20.12.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   So Dez 23, 2012 10:30 pm

Sugoro war ein exellenter Künstler unter dem Schnee. So baute er eine extrem gutes Labyrinth-System in kürzester Zeit. Durch sein gutes Gehörsinn wusste er ungefähr wo sich der blonde Junge befand und merkte dann auch wie ein weiterer dazu kam. So machte er sich verdammt schnell an die Arbeit und grub erstmal Richtung des Blonden. Wenn er nun die Schritte weitergehen würde, dann würde er bald in eine kleine Falle hineinfallen. Damit der andere Typ auch seinen Spaß bekommen würde, grub auch noch Sugoro in seine Richtung. Schließlich stich er dann wie ein Maulwurf entpur, zurück zur Oberfläche und begrüßte die beiden mit einem freundlichen " Hallo " . Mit einem falschen Lächeln, was viel mehr zum einem Grinsen wurde, versuchte der Kannible freundlich zu wirken. Die Hände von dem Wolfsjungen waren in der Hybridform und man konnte schon recht erahnen was vor sich ging. Schnell verwandelte Okomura seine Hände zurück zu ihrer Ursprungsform, dem Menschen. Trotz den drei gestalten hier war nichts außer den Banner und dem teilweise rotem Schnee.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira Yagami

avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 23.05.12
Alter : 23
Ort : Loguetown - Innenstadt

Info
Kopfgeld: 380 Mio. Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   So Dez 23, 2012 10:37 pm

Der unbekannte entpuppte sich als blonder Mann. Ohne eine Antwort beugte er sich vorne über und forte sich eine Kugel aus Schnee. Ehe Akira reagieren konnte, befand sich diese auch schon in seinem Gesicht. „Du bist im Schneeland!“, hörte er, als sich der blonde entfernte. Verdutzt und gedemütigt beugt sich Akira vorne über und formte seinerseits ebenfalls eine Schneeball, wobei er darauf achtete diesen wirklich fest zusammenzudrücken. // Nicht so schnell, freundchen. //, dachte sich Akira und schleuderte ihm den Schneeball an den Kopf. Kurze Zeit später tauchte eine dritte Gestalt aus dem Schnee auf. Sein Auftreten war mehr als fragwürdig. Er tauchte aus dem Schnee auf und seine Hände ähnelten eher einem Tier als einem Menschen. Der Neuankömmling grinste und verwandelte seine Hände wieder in die Ursprungsform zurück. // Teufelsfrucht? //, schoss es Akira durch den Kopf.

_________________
Akira Yagami
// Denken // | "Akira spricht" | Techniken | Handeln | Fähigkeiten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryo Daiki

avatar

Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 27.11.09

Info
Kopfgeld: 460'666'000

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   So Dez 23, 2012 10:57 pm

Kaum hatte sich Ryo von dem Fremden entfernt, knallte ihm ein Schneeball an den Hinterkopf. Er blieb stehen und ballte die Hände zu Fäusten. Schnell drehte sich der Schattenkönig um und erspähte noch eine Person, welche die Hände eines Tieres hatte. Nur ein Zwinker später waren sie wieder normal. Das konnte nur eine Teufelsfrucht sein. Außerdem äußerte der Kerl, der aus einem Loch kam noch ein unverschämtes "Hallo". Jetzt wurde Ryo erst klar, dass es der Typ war, der den Schneeball geworfen hatte. Um sich zu rächen formte er gleich mehrere und warf diese zu den beiden Fremden, um sie in einem Hagel aus Schnee zu bedecken. "Nehmt das!" Rief er, gefolgt von einem sadistischen Lachen, welches nur Wahnsinnigen entwischte. Es wurde ca. 8 Schneebälle auf die beiden Fremden geworfen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sugoro Okomura

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 20.12.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   So Dez 23, 2012 11:26 pm

Da Auftritt von Sugoro war nicht besonders einfallsreich und vielleicht hätte er warten sollen. Ehe sich Okomura sich vorstellen kann, bekam er schon einen Schneeball ab. Einen weiteren blockte er mit seiner Hand, den weiteren mit seinem Knie, bevor er rückwärts den kleinen Hügel vor lauter Gleichgewicht herunter fiel. Etwas verwirrt über die Lage wusste der Kannibale nicht wirklich was er tun sollte. So entschließ er sich erstmal aufzustehn, den Schnee abzuschütteln und dann erstmal genauestens überlegen. In den kleinen Krieg zwischen den beiden, den natürlich Sugo angestiftet hatte, wollte sich der Wolfsjunge nicht einmischen. So nahm er abstand davon, machte es sich auf einem Hügle bequem und schaute den beiden dann zu. Es war ihn wirklich erfreulicher dabei zuzusehen wie andere sich mit Schneebällen abwerfen. Natürlich hoffte Sugo noch darauf das einer von den beiden noch auf seine Fallgruben hineinfiel, die er dann mit einem kleinem Labyrinth-System verbunden hatte. Der Gänge waren nicht wirklich groß und man musste kriechen oder geduckt durchlaufen, bis man eines der Ausgänge fand, wobei es nicht mal einen Ausgang gabst. Sichtlich erfreut über die Vorgehensweise grinste der Kannibale vor sich hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kibaku

avatar

Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 21.04.12

Info
Kopfgeld: ?

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   So Dez 23, 2012 11:38 pm

Roter Schnee befand sich unter den Füßen des Samurais, welcher daraufhin nachdenklich schmunzelte.Hier hat sich wohl jemand in den Finger geschnitten, wisperte er belustigt vor sich hin, während er sich am Kinn kratzte und die Gegend beobachtete. Nach einigen Schritten sah er in der Ferne zwei Männer, die anscheinend eine Schneeballschlacht führten! Was? Eine Schneeballschlacht und ich bin nicht dabei? Schnellen schrittes lief er auf die beiden zu und formte unterwegs einige Schneebälle, die er dann auf seinem linken Arm verbunkerte. Schnell griff er sich die best geformte und nahm einen blonden Mann als Ziel. Natürlich wollte er ihn am Kopf treffen, aber damits etwas mehr weh tun würde, ließ er ein Stück seines Hakis in das Prachtstück einfließen. Sichtlich amüsiert visierte er seinen Kopf an, bevor er einige Meter hinter ihnen in eine tiefe Fallgrube fiel. Unkontrolliert landete der genervte Samurai am Grund, auch noch genau auf seiner Nase. Hey ihr da! Hört ihr mich, ich bin hier unten!, schrie er so laut wie er konnte und musterte gleichzeitig seine Umgebung. Wenn ich den kriege der dieses Loch gebuddelt hat.., murrte er ihn die schwarze Finsternis.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira Yagami

avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 23.05.12
Alter : 23
Ort : Loguetown - Innenstadt

Info
Kopfgeld: 380 Mio. Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   Mo Dez 24, 2012 8:32 am

Der blonde Fremde beugte sich zu Boden um weitere Schneebälle zu formen. Es war zu erwarten, dass auch ein paar in Akiras Richtung fliegen werden, weshalb er sich bereit machte von seinem K-Haki Gebrauch zu machen. Akira sah die Schneebälle also kommen und es war ihm ein leichtes den Schneebällen durch Ducken und Wanken auszuweichen. Der Fremde mit den Klauenhänden hat es wohl voll erwischt. Akira sah, wie er aufstand und den Schnee von sich schüttelte. Akira beugte sich nieder und formte wiederum Schneebälle, während er den Blonden nicht aus den Augen liess. Als er sich aufrichtete und aufzog, sah er eine weitere Person, welche sich zu amüsieren schien, nur um daraufhin in eine Fallgrube zu tappen. Akira liess seinen Arm wieder senken und vernahm die Laute: „Hey ihr da! Hört ihr mich, ich bin hier unten!“ Fragend blickte er den Blonden an. Er wollte erst seine Handlung sehen.

_________________
Akira Yagami
// Denken // | "Akira spricht" | Techniken | Handeln | Fähigkeiten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryo Daiki

avatar

Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 27.11.09

Info
Kopfgeld: 460'666'000

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   Mi Dez 26, 2012 5:42 pm

Einige Schneebälle trafen, andere wieder um nicht. Einer der Typen schien Kenbunshoku zu beherrschen, weswegen er die Flugbahnen voraus ahnte. Der andere im Loch schien das nicht zu können, weswegen die weißen Kugeln trafen. Der ausweichende wollte zum Gegenschlag ausholen, doch hielt inne, da hinter Ryo jemand in eine Falle tappte und man konnte ihn nur meckern hören. Der Schattenkönig ging hin und sah in das Loch hinab, aus welchem das Geschrei kam. Der Typ war voll mit Schnee und sah gereizt aus, doch die Reaktion von Ryo hätte man wohl erwartet. Er warf sich in den Schnee und lachte laut. Er fand es sehr witzig zu sehen, wie der Kerl in eine solch einfach Falle getappt war. Kurz darauf stand der Schattenkönig wieder auf und legte einen ernsten Blick auf. "Sehr Schade, aber wir begraben dich jetzt." Sprach er und begann mit den Füßen das Loch zu füllen, wobei er der Schnee hinein schob.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira Yagami

avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 23.05.12
Alter : 23
Ort : Loguetown - Innenstadt

Info
Kopfgeld: 380 Mio. Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   Do Dez 27, 2012 10:05 pm

Akira war sichtlich überrascht über das Verhalten des Blonden. Dieser schien es ungemein lustig zu finden wenn anderen ein Missgeschick zustösst. Akira nahm an, dass dem Gefallenen nichts zugestossen war, jedenfalls hoffte er es. Es war anzunehmen, dass der Blonde ansonsten anders Reagiert hätte. Oder etwa nicht? Akira war sich spätestens dann nicht mehr sicher, als der Blonde meinte, dass er vorhabe den Gestürzten lebendig zu vergraben. Vor allem seine Worte: Jetzt vergraben wir dich. // Wir? //, schoss es Akira durch den Kopf. // Wer ist wir? Meint er mich? Soll ich ihm etwa helfen?// Akira stand eine Zeit lang untätig und unentschlossen in der Gegend herum. Er wollte vorläufig jeden Schritt vermeiden, um nicht doch in eine Fallgrube zu tappen, falls da noch mehr waren. Andererseits machte er sich zu viel Sorgen. Schliesslich hatte er das K-Haki beinahe perfektioniert. Er starrte deswegen auf den Blonden, der das Loch langsam zu füllen schien, und fragte sich, wer sich wohl in dem Loch befand.

_________________
Akira Yagami
// Denken // | "Akira spricht" | Techniken | Handeln | Fähigkeiten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kibaku

avatar

Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 21.04.12

Info
Kopfgeld: ?

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   Fr Dez 28, 2012 10:07 am

Nicht nur dass Kibaku in ein schwarzes Loch fiel, nein, und jetzt wurde er noch ausgelacht, von einem Blondie. Diese Pseudo-Fallgrube sah von oben natürlich harmlos aus, doch von unten bekam man es ganz schnell mit der Angst zu tun. Langsam verzog sich Kibakus Gesicht, die etwas größere Ader an seiner Stirn kam zu Vorschein, jetzt war er wirklich wütend. Als wäre das nicht genug, schaufelte diese halbe Portion Schnee ins Loch, was den Klauennutzer nur noch rasender machte. Euch zeig ich es noch..ihr verdammten Mistkerle!!, murrte er nach oben und biss sich mit einer rachsüchtigen Mimik auf die Lippen. Schnell überlegte sich der Samurai einen Plan, nach oben klettern würde Sinn ergeben. Wütend rammte er beides seiner Klauen in die Schneewand und fing an langsam voranzuschreiten. Meter für Meter brachte er an Strecke hinter sich, mit der Hoffnung, den Himmel wieder als Dach zu haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryo Daiki

avatar

Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 27.11.09

Info
Kopfgeld: 460'666'000

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   Fr Dez 28, 2012 4:44 pm

Ryo lachte noch einmal kurz auf, doch ging dann runter auf die Knie und hielt dem hoch kletternden Mann die Hand hin, um ihn aus dem Loch zu ziehen. Er wollte den Fremden nicht in schutzlos dort unten sterben lassen, zu mal die Temperaturen wieder um einiges gefallen waren. "Los greif meine Hand. Dann holen wir uns einen Glühwein." Sprach der Schattenkönig, doch lächelte nicht, wie man es in so einer Situation erwarten würde. Was der andere machte, wusste Ryo nicht, da er ihm den Rücken zu gedreht hatte. Wenn der Fremde im Loch nah genug ran kommt, könnte man ihn ganz leicht herausziehen. Ryo wollte es sich nicht mit jedem verscherzen, weswegen er sich zur Hilfe entschlossen hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kibaku

avatar

Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 21.04.12

Info
Kopfgeld: ?

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   Fr Dez 28, 2012 5:13 pm

Der Mann der ihn zuvor auslachte, schien ihm jetzt helfen zu wollen. War das ein Trick? Kibaku hatte noch genug Ausdauer um mehrere Kilometer zu klettern, jedoch waren die letzten Stücke besonders kurvig und glitschig. Mit einem unsicheren Gesichtsausdruck, griff er nach der helfenden Hand und ließ sich nach oben ziehen. Oben angekommen musterte er die beiden ganz unauffällig. Was Kibaku auch durchmachen musste, es war nun vorbei. Seelisch erschöpft legte er sich länglich aufs Schnee, nur um mal wieder sich zu beruhigen. Ich bin Kibaku und wer seid ihr?, fragte er die beiden, während er sich wieder erhob. Heimlich formte er mit dem Rücken zum Blondie einen Schneeball, der auch sofort auf seiner Fresse Landung nahm. Das war dafür, dass du mich ausgelacht hast, sprach er zufrieden, er bekam seine Rache. Achja, steht das Angebot mit dem Glühwein noch?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira Yagami

avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 23.05.12
Alter : 23
Ort : Loguetown - Innenstadt

Info
Kopfgeld: 380 Mio. Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   Fr Dez 28, 2012 7:43 pm

Als der Blonde seine Hand zur Hilfe bot, legte Akira das ganze so aus, dass seine vorherigen Worte über das Lebendige begraben ein Scherz war. Er näherte sich deswegen dem Loch und schaute runter in das Dunkle. Nach und nach konnte er mehr erkennen. Der Gestürzte kletterte die glatten und rutschigen Wände hoch. Es wird nicht einfach gewesen sein, und Akira würde gerne Helfen, doch alle Hilfe war schon getan. Nachdem der Fremde aus dem Loch emporgehoben wurde, stellte er sich mit dem Namen Kibaku vor. „Man nennt mich Akira.“, gab Akira zur Antwort. Während er es sagte, landete ein Schneeball im Gesicht des Blonden. Akira musste sich ein Lachen verkneifen. Kibaku hatte sogar die Frechheit, nach einer solchen Aktion nach einem wärmenden Glühwein zu fragen. Andererseits, ein Glühwein wäre nicht schlecht.

_________________
Akira Yagami
// Denken // | "Akira spricht" | Techniken | Handeln | Fähigkeiten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryo Daiki

avatar

Anzahl der Beiträge : 852
Anmeldedatum : 27.11.09

Info
Kopfgeld: 460'666'000

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   Fr Dez 28, 2012 9:36 pm

Kaum hatte Ryo dem Fremden geholfen, bekam der einen Schneeball ins Gesicht. Das war ihm eigentlich klar, dennoch war der Schattenkönig leicht schockiert. Ein Lachen kam wieder von ihm. "Ryo. Die meisten nennen mich Ryo." Sprach der betagte Pirat, als er sich den Schnee aus dem Gesicht kratzte. Kibaku fragte nach, ob das Angebot mit dem Glühwein noch steht. Auch von dem Akira konnte man erkennen, dass er einen wollte. Ryo sah die beiden an, nahm sich eine Zigarette aus der Tasche und ging Richtung Stadt los, um sich dort ein wärmendes Heißgetränk, mit einer Menge Rum zu holen. "Dann kommt Mädels." Sagte er zu den beiden Männern und ging weiter.

Goes to: Weihnachtsinsel - Dorf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kibaku

avatar

Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 21.04.12

Info
Kopfgeld: ?

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   Fr Dez 28, 2012 11:58 pm

So hießen die Beiden also. Sachte klopfte sich Kibaku den Schnee von seiner Kleidung ab, er sah ja fast schon aus wie ein Schneemann. Zum Glück hatte er Begleitung zur Taverne, alleine Glühwein trinken wäre nur halb so spaßig.// Ich sauf euch alles weg..//, kicherte er innerlich und bekam ein fieses Leuchten in seinen Augen. Natürlich freute er sich auch auf die ein oder andere Prügelei. Mit den Händen hinter dem Kopf verschränkt und einem lässigen Gang, lief er mit seinen neuen Kumpanen zur nächstgelegenen Taverne.

GT: Weihnachtsinsel - Dorf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira Yagami

avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Anmeldedatum : 23.05.12
Alter : 23
Ort : Loguetown - Innenstadt

Info
Kopfgeld: 380 Mio. Berry

BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   Sa Dez 29, 2012 9:47 am

Nachdem auch der letzte sich mit dem Namen Ryo vorgestellt hatte, lief dieser los und verhiess Akira und Kibaku ihm zu folgen. Das Wort Mädels ignorierte Akira gekonnt. Er war einfach nur froh jemanden gefunden zu haben, der den Weg kennt und Akira sich keine Sorgen machen musste, sich wieder zu verlaufen. Noch ein letztes Mal bahnte sich Akira einen Weg über die Schneemassen des Schlachtfeldes. Dabei drehten sich seine Gedanken über den bislang unbekannten mit den komischen Händen. // Wo der wohl stecken mag? //, dachte sich Akira, aber stiess seine Gedanken beiseite. // Dem wird es schon gut gehen. //, sagte sich Akira im stillen und konzentrierte sich darauf Ryo und Kibaku zu folgen.

GoTo: Weihnachtsinsel - Dorf

_________________
Akira Yagami
// Denken // | "Akira spricht" | Techniken | Handeln | Fähigkeiten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Schlachtfeld   

Nach oben Nach unten
 
Weihnachtsinsel - Schlachtfeld
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Weihnachtsinsel - Schlachtfeld
» Weihnachtsinsel - Burgfried
» Weihnachtsinsel - Taverne

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Event Threads :: Schneeburg - Schlachtfeld-
Gehe zu: