Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Das Forum befindet sich derzeit in Bearbeitung. Das gesamte Regelwerk wird geändert, weshalb ihr mit eurer Bewerbung warten solltet.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Beispiel Vorlage: Kryptidzoan
Fr Nov 17, 2017 6:36 pm von Nathan

» Avatarliste
Sa Nov 11, 2017 8:38 pm von Nathan

» Ihr wollt uns bei der Fertigstellung des Forums helfen? Hier findet ihr was ihr tun könnt.
Mo Nov 06, 2017 12:12 pm von Nathan

» Discord-Server
Sa Sep 30, 2017 9:56 pm von Nathan

» Misaki Orihara
Di Sep 19, 2017 12:02 am von Misaki Orihara

» Leonardo Hestia
Mi Aug 23, 2017 11:51 pm von Nathan

» Bewerbungsvorlage
Fr Aug 18, 2017 7:16 pm von Nathan

» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

Crews












Teilen | 
 

 Ein friedliches Plätzchen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Ein friedliches Plätzchen   So Dez 06, 2009 9:16 pm

"Ich würde ja gerne dich begleiten. Das währe schön sie wieder zu sehen, aber ich kann nicht mal aufstehen."

Der Arzt:*sah rin an* "sie dürfen auch nicht aufstehen. Sie müssen sich erst erholen bevor sie eine Reise anräten können. Deswegen rate ich ihnen im Bett zu bleiben."


Zuletzt von Rin am So Dez 06, 2009 9:34 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tachi Takuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 20.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   So Dez 06, 2009 9:26 pm

''naja ich könnte dich tragen oder wenn Ace mit kommt kann er das auch machen mir egal''
sagte er und schaut kurz zu Ace dann wieder zu Rin
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Ein friedliches Plätzchen   So Dez 06, 2009 9:40 pm

der Arzt:"Aber erst muss sie sich ein paar Tage hier erholen und schön liegen bleiben."
*schaut sie dabei besorgt an*



*rin nickt*

der Arzt:*steht auf* "Ich glaube jetzt sollten alle das Zimmer verlassen, denn sei braucht noch viel ruhe und schlaf. Wenn ihr sie so schnell mitnehmen wollt, müsst ihr rin mehr ruhe gönnen."
*starte alle an*
"Und damit meine ich euch alle und jetzt los raus hier."
*es war ein alter Mann der ein bisschen gebeugt ging*
*hatte eine sehr strenge Stimme*

"Aber mir gehts doch gut. Nur meine Stimme ist noch weg."

der Arzt:"Nichts da! Du bleibst im Bett und ihr alle könnt draußen warten."
Nach oben Nach unten
Tachi Takuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 20.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   So Dez 06, 2009 9:49 pm

Tachi schaut den Artzt an und Tachis Augen Brennen
''niemand sagt mir was ich zu tue habe ''
dann hören die Augen auf zu Brennen und er schaut Rin an
''es tut mir leid was ich eben gesagt habe irgend was stimmt mit mir nicht na klar können wir auch noch ein paar Tage warten ''
sagte er und lächelt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Ein friedliches Plätzchen   So Dez 06, 2009 9:52 pm

*sah in an*
"Ist schon gut. Ich werde versuchen mich schneller zu erholen."
*sah dann zu dem Arzt hin*
"Danke schön!"

(der Arzt und die anderen verliesen ihr Zimmer.)

*sie sah ihnen hinterher bis die Tür zugeklappt wurde*
*dann dreht sie sich um*
*lag eine Zeit lang noch einfach da und startet die Wand an bevor sie eingeschlafen ist*

(Ich muss off bey)
Nach oben Nach unten
Tachi Takuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 20.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   So Dez 06, 2009 10:02 pm

Tachi nimmt sich ein Stuhl setzt sich rauf und schläfft ein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   So Dez 06, 2009 10:15 pm

(was ist eig. mit blaze weil der war ja tod die aura und so. ich hatte mir da so was schönes überlegt und die ganze situation geht unter.)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Ein friedliches Plätzchen   So Dez 06, 2009 11:05 pm

(der wurde vom Arzt untersucht und auf dem Stuhl gesetzt. Jetzt muss du Arzt spielen und blaze versorgen oder ist der schon tod?)
*schläft tief und fest*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   So Dez 06, 2009 11:38 pm

Als sie alle das Zimmer verlassen hatten kam der Arzt wieder zurück damit er sich Blaze nochmal in aller Ruhe ansehen konnte. Als er das Zimmer betritt sieht er wie Rin schläft und wie Blaze auf einem Stuhl hockt. Der Arzt geht zu ihm hin und untersucht ihn. Nach einer weile schüttelt er den Kopf.
Er war so jung und ist jetzt Tod. Alkoholvergiftung.
Als er gerade aufstehen wollte kam wieder diese finstere Aura diesmal war sie stärker und die Erde wurde kalt und warm zu gleichen Zeit.
Tod ist er nicht.
Der Arzt erschrak als er eine Unbekannte stimme hörte. Er drehte sich um und sah einen Mann.

We...Wer...Wer sind sie?
Das kann ich dir sagen wenn du in der Hölle bist.
Und schon in diesem Augenblick stürzte der Arzt auf den Boden und war Tod.
Es ist noch nicht die Zeit für dich Blaze. Du wirst niemals Sterben bevor du mir nicht deine Schuld zurück gezahlt hast.
Der Mann stellte sich zu Blaze und schlug mit dem Zepter in seiner Hand auf den Boden. Dann war er auch wieder weg.
Blaze öffnete die Augen.
Und ich*hicks*dachte für einen Mom*hicks*ent es wäre alles vorbei.
Blaze saß da ohne etwas zu tun und sah Rin beim Schlafen zu.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Ein friedliches Plätzchen   So Dez 06, 2009 11:42 pm

*schlief weiter, weil sie so müde war*
*sah friedlich aus*
*dreht sich ab und zu im Schlaf um*
Nach oben Nach unten
Tachi Takuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 20.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Mo Dez 07, 2009 11:08 am

Tachi sitzt immer noch vor dem Zimmer auf ein Stuhl wo er schläfft er wacht langsam auf
//wie spät ist es//
fragte er sich in gedanken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bayonetta

avatar

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 26

BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Mo Dez 07, 2009 3:31 pm

Vivi wacht auch langsam auf.
Sie schiebt Karuhs Flügel zur Seite und steht auf.
Dann streckt sie sich und geht zu Tachi.
" Guten Morgen"
Sie lächelt ihn fröhlich an.
Scarlett schläft zusammengerollt unter einem Baum und schnurrt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachi Takuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 20.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Mo Dez 07, 2009 3:35 pm

Tachi schaut zu Vivi
''danke dir auch ein guten morgen Prinzezin hast du gut geschlaffen''
fragte er und lächelt Vivi an
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bayonetta

avatar

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 26

BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Mo Dez 07, 2009 4:02 pm

" Ganz gut danke "
" Und du? "

Sie lächelt und schaut zu Rin und Ace.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachi Takuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 20.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Mo Dez 07, 2009 4:07 pm

''ich auch gut ''
sagte er er steht auf und schaut mal alle in der Runde an
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Mo Dez 07, 2009 4:11 pm

cf hochburg der Piraten
Kazyua Tief Einatmet
Man ist Das Mal Schön
Sagte Kazuya Und Ging Weiter
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Ein friedliches Plätzchen   Mo Dez 07, 2009 6:02 pm

*wird wach und fühlt sich gut*
*so gut habt sie lange nicht mehr geschlafen*
*steht auf streckt sich und öffnet die Tür*
//Ich glabe der Schlaf hat mir gut getan. Ich fühle mich schon besser.//
*geht nach drausen*

go to Davy Backfight
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Mo Dez 07, 2009 6:04 pm

wieter geht und umkuckt
Kurz Was holt


go to Davy Back Fight
Nach oben Nach unten
Bayonetta

avatar

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 26

BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Mo Dez 07, 2009 6:05 pm

Vivi weckt Karuh.
Sie nimmt ihre Tasche.
Und folgt Rin.

go to Davy Backfight
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachi Takuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 20.11.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Mo Dez 07, 2009 6:05 pm

Tachi folgt allen

go to Davy Backfight
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Do Dez 24, 2009 12:36 am

*Ken kommt an und sieht sich um*
//Wo bin ich denn hier gelandet?Naja am besten ich gehe mich ma umgucken//
*sieht die vielen merwürdigen Bäume*
"Ahh!"
*kippt vor erstaunung um*
//Was sind denn das für Bäume?//

EDIT:
//ich denke,ich sollte ma weiterreisen.hier scheint es nichts besonderes zu geben...//

goes to -> Königreich Briss (Southbloue)
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Do Jan 07, 2010 12:24 am

Come from Mhq with Hirashi

Kari und Hirashi kommen erschöpft an. Kari lässt sich ins Gras fallen und starrt in den Himmel.
*Also lebt Elli wieder... aber wie ist das möglich?? Seltsam, aber von mir aus...*
Sie schliest kurz die Augen und kurz darauf richtet sie sich wieder auf. Es war Reika, die sich an den Kopf fasst und ihn schüttelt.
"Das ist doch wohl nicht normal!! Wegen euch musste ich Elli dort lassen... Wenigstens hat Kiji seine Mutter wieder... Ich frage mich wie es ihm wohl geht... Wieso zum Teufel mach ich mir solche Sorgen?! Er ist doch nur mein Patenkind!!"
Sie haut mit einer Hand auf den Boden, bleibt sitzen und schaut wieder rauf in den Himmel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Do Jan 07, 2010 12:30 am

Kiji come from Variaschiff

Kiji kommt vom Variaschiff um 2 Mitglieder der Varia zu suchen als sie noch neu angefangen hatten. Xanxus wollte das er sie zurück holte. Er hatte mit bekommen das die beiden von Aka Inu verhaftet wurden, doch Elli sagte es das sie wieder draußen seien, ihret wegen, jetzt sollte Kiji die beiden zurück holen. Nur konnte er ja nicht wissen das es sich dabei um die Patentante handelte.
Er sah 2 Personen die im Gras lagen.
Er bewegte sich auf sie zu.
Hi, mein Name ist Kiji van Hellsing.
Seinen von Narben übersehten Körper konnte man nicht übersehen.
Ich suche 2 Personen. Einen gewissen Hirashi Blackhand und Kari Chintell.
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Do Jan 07, 2010 12:36 am

Reika starrt den jungen Mann vor ihr verdutzt an und wundert sich wo er so viele Narben her hatte. SIe war sich sicher, dass er ein Pirat war und als sie seinen Namen hörte sprang sie schockiert auf und starrt ihn weiterhin fassungslos an.
"Das... Du.. Du bist Kiji?? Das kleine Baby, das ich vor einiger Zeit noch in meinen Armen hielt?!"
Sie mustert ihn genau und kann ihre Freude kaum unterdrücken. Über ihr Gesicht huscht ein kurzes freundliches Lächeln.
"Du bist groß geworden!"
Sie haut ihm gegen die Schulter und grinst frech.
"Vielleicht wurdest du darüber aufgeklärt. Das hier ist Karis Köprer, aber ich bin Reika."
Reika macht eine kurze Pause.
"Deine Patentante. Das hier unten ist Hirashi. Mein Gott!! Wie groß du geworden bist und nichts erinnert an das kleine Baby von früher."
Sie war schon drauf und drann ihn zu umarmen als sie doch inne hielt. Sie wollte vor ihm nicht gleich schwach da stehen.
"Wieso suchst du uns? Ist was passiert?! Wurde Elli wieder angegriffen?!"
In ihrer Stimme erkennt man, dass sie besorgt ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   Do Jan 07, 2010 12:40 am

Kiji verstand nichts mehr. Das waren einfach zu viele Wörter auf einmal.
Er verstand nur Hirashi, Reika, Körper und Elli.
Nein Mutter geht es gut. Ich bin durcheinander. Also du kennst mich aus meiner Jungend?
Kiji sah sie an aber konnte sich nicht erinnern. Es tat ihm auch leid. Eine Frau hatte ihn erkannt, sie wusste wer er war es schien so als ob legte sie sehr viel Wert auf ihn. Es war ihm unangenähm.
Wir sollen zurück zu Vater. Er will euch wieder an Bord haben. Er vergisst nie seine Familie.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein friedliches Plätzchen   

Nach oben Nach unten
 
Ein friedliches Plätzchen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» die warrior cats und die hauskätzchen
» 6. Stunde der Finsternis
» Schneejunges- das taube Kätzchen
» Steckbriefe für Streuner und Hauskätzchen
» Drei Clans, ein Schicksal

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Longring-Longland-
Gehe zu: