Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Das Forum befindet sich derzeit in Bearbeitung. Das gesamte Regelwerk wird geändert, weshalb ihr mit eurer Bewerbung warten solltet.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Discord-Server
Sa Sep 30, 2017 9:56 pm von Nathan

» Misaki Orihara
Di Sep 19, 2017 12:02 am von Misaki Orihara

» Leonardo Hestia
Mi Aug 23, 2017 11:51 pm von Nathan

» Bewerbungsvorlage
Fr Aug 18, 2017 7:16 pm von Nathan

» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

» Geronto - Die Insel der Alten, Grand Line
Mo Nov 14, 2016 12:22 am von Korodan

» Der Bug
Di Aug 09, 2016 10:48 pm von Kiwanika

» Privatkajüte: Skye Cecilia "Ranelle" Duncan
So Jun 19, 2016 11:52 pm von Ranelle

Crews












Austausch | 
 

 Thomas Haus, der Amulettemacher

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 9:04 pm

Thoma öffnet die Tür und bittet Kari und Masaru hinein. Er schliest sie hinter den beiden und setzt sich an den Tisch, wo schon ein Tee auf alle wartet.
Er schmunzelt wieder.
"Setzt euch. Und erzählt mir wie es auf euren Reisen voran geht."
Er sah Kari verdutzt an als er bemerkte, dass sie Masarus Hand immer noch hielt.
"Wer ist denn das?? Sagtest du nicht nur Mädchen??"
Kari antwortet schnell.
"Thoma... Du kannst dich doch sicher noch an einen kleinen Jungen aus meinem Dorf erinnern oder? Mein einziger Freund."
Thomas Blick war überrascht und traurig zugleich.
"Aber natürlich!! Was ist das denn für eine Frage?? Der kleine Masaru... Es tut mir heute noch leid, dass ich nciht schneller da war..."
Er schaute betrübt zu Boden, während Kari breit lächelnd vor ihm saß und auf Masaru zeigte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 9:07 pm

Masaru sah verdutzt zu Thoma.
"Hm..du bist fett geworden Thoma.."
Er stand auf, ging in die Küche und kam mit einem Glas Wasser zurück.
"Endlich krieg ich was zu trinken.."
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 9:14 pm

Thoma saß verdutzt da und starrte Masaru an. Kari bekam das Lächeln nicht aus dem Gesicht und Thoma schmiss den Stuhl um und fasste sich an den Kopf.
"Aber... Aber Masaru ist tot und wie ist das möglich?? Das ist doch nicht sein Körper... So verwirrt war ich noch nie..."
Er stellte den Stuhl wieder auf und setzte sich darauf.
Karis Blick wurde wieder freundlich und warmherzig.
Sie erzählte Thoma wie Masaru zu diesem Körper kam und bekam das Lächeln einfahc nicht aus ihrem Gesicht.
"Er ist es wirklich!! Und ich habe ihn wieder!! Und inzwischen naja... Da sind wir... ein Paar geworden..."
Sie wurde etwas rot und spielte mit ihren Fingern.
Thoma lachte auf.
"Jaja das dachte ich mir schhon. Ihr wart als Kinder schon so nahe beisammen. Ich habe euch gerne zugesehen. Ach Masaru!! Pass auf diesen Körper auf. Es ist der letzte den du haben wirst und nochetwas..."
Er ging auf ihn zu, nahm ihn in den Schwitzkasten und gab ihm eine Kopfnuss.
"Das mit dem fett habe ich nicht überhört!!"
Er lachte und freute sich Masaru wieder zu sehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 9:16 pm

Masarus Blick war fröhlich und werft sein Glas in die Luft.
Er schmiss Thoma um und hielt ihn zu Boden.
"Nein hast du nicht.."
Er fängt sein Glas wieder auf und trinkt es aus.
Er lacht und schaut zu Kari.
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 9:23 pm

Kari lächelte die Beiden fröhlich an. Es kam ihr vor als wäre es wieder wie früher. Thoma, der immer auf sie aufgepasst hat und Masaru und sie, die immer zusammen gespielt hatten.
"Na ihr zwei habt sicher eine lange Reise hinter euch. Ich werde erst einmal was für euch kochen!"
Und schon war Thoma in der Küche verschwunden.
Kari strahlte und lachte immer noch etwas.
"Ich habe deine Kochkünste so sehr vermisst Thoma!!"
Sie stand auf und ging zu Masaru. Sie schlang die Arme um ihn und küsste ihn fröhlich.
"Daheim ist es doch wirklich am schönsten. Findets du nicht?? Thoma hat sich kein Stück verändert was dich anbelangt. Ich bin so froh wieder hier zu sein mit euch beiden."
Sie lächelte überglücklich und umarmte Masaru.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 9:27 pm

Masaru lächelt und erwiedert den Kuss.
"Doch er hat eindeutig zugelegt!"
Er hob Kari hoch und setzte sich mit ihr auf den Schoß wieder an den Tisch.
"Und Thoma? Dir scheint es gut zu gehen..so wie du aussiehst."
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 9:37 pm

Kari kann sich das Lachen nicht länger verkneifen und lacht laut los.
Sie hat Tränen in den Augen.
"Das hast du wirklich Thoma!!"
Thoma grinst aus der Küche zu den Beiden.
"Mir gehts Bestens!! Nur ein bisschen Stress mit der Marine, aber nichts shclimmes. Das übliche eben."
Er muss selbst mitlachen. Kari springt auf und rennt aufs Klo. Sie hält es nicht länger aus.
Thoma hatte den Topf aufgesetzt und das Essen garrte im Topf. Er setzte sich zu Masaru an den Tisch und lächelte, doch sein Blick war gleichzeitig ernst.
"Masaru... Ich habe Kari seit ihrer Kindheit nicht mehr so glücklich gesehn und ihr Lachen ist nicht vorgetäuscht. Ich bin wirklich froh, dass du noch lebst. Du und ihre Eltern wart immer ihre größte Sorge... Pass auf sie auf!! Das Piratenleben ist nicht einfach!! Aber ich bin dankbar, dass du sie wieder so zum strahlen gebracht hast. Ich habe dieses Gesicht so vermisst..."
Er sah auf ein altes Kinderfoto von Kari, Masaru und ihm und schmunzelte. Sie standen alle drei da und grinsten als ob es nichts shcöneres auf der Welt gäbe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 9:52 pm

Masaru lächelt und deutet auf seine Schwerter.
"Ich kann damit perfekt umgehen.."
Dann verwandelt er seine Hand in eine klinge und zeigt sie Thoma.
"Und das kann ich auch..ich werde Kari mti meinem Leben beschützen!"
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 10:03 pm

Thoma lächelt, nickt kurz und läuft in die Küche.
Währenddessen kommt Kari die Treppen wieder runter. Sie zupft noch ihr Shirt zurecht und läuft dann zu Masaru. Sie setzt sich wieder auf seinen Schoss und legt die Arme um seinen Hals. Sie lächelt glücklich und kuschelt sich an ihn.
"Schade, dass wir nicht hier bleiben können."
Thoma kommt mit 3 Tellern aus der Küche und stellt 2 davon Kari und Masaru hin.
Er setzt sich und schaut die Beiden grinsend an.
"Gut, dass du wieder da bist. Ich hoffe du lässt dem Anderen in dir auch mal raus. Und Kari denk an Reika. Sie ist kein Spielzeug."
Er löffelt das Essen in sich und Kari nickt ihm kurz zu und lächelt weiter. Sie hat keinen Hunger. Sie ist viel zu aufgeregt und zu glücklich. Sie kuschelt sich weiter an Masaru.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 10:08 pm

Masaru isst auch nichts, er küsst lieber Kari.
"Tja..Ich muss auf Hirashi aufpassen.."
Er lacht.
"Naja wohl eher andersrum!"
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 10:13 pm

Kari erwiedert den Kuss und lächelt.
Sie schaut zu Thoma.
"Thoma?? Gibt es mein altes Zimmer denn noch?"
Sie schaut ihn fragend an und kuschelt sich weiter an Masaru.
"Natürlich. Ich habe nichts verändert. Es soll immer bereit sein falls du mal hier sien möchtest."
Er schmunzelt.
"Im Moment will ich NUR hier sein..."
Sie schaut die Treppe nach oben und dann zu Masaru.
"Aaaahhh... Ich verstehe schon!! Dann werde ich wohl noch ein bisschen putzen."
Thoma schmunzelt und steht auf. Er verschwindet mit den Tellern wieder in der Küche.
Kari blickt währenddessen Masaru intensiv an.
"Weisst du noch wo es war??"

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 10:16 pm

Masaru lächelt Kari an und hebt sie hoch.
"Ja klar weiß ich das!"
Er rennt mit ihr die Treppe hoch in Karis zimmer.
Er setzt sie ab und schließt die tür.
"Hehe.."
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 10:21 pm

Kari schaut Masaru verunsichert an. Sie hebt eine Hand.
"Masaru...? Ich weiss, dass Reika das kann, aber... ich kanns nicht..."
Sie stand in der Mitte des Raumes und zitterte etwas. Die Gardinen waren zugezogen, neben der Tür stand eine kleine Kommode und ein Schrank. An einer anderen stand das Bett.
Kari wird immer verunsicherter je mehr Zeit vergeht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 10:41 pm

Masaru lächelt Kari an.
"Aber ich kann es.."
Er küsst sie lang und innig.
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Fr Dez 11, 2009 10:47 pm

Kari wird etwas von dem Kuss überrumpelt und lehnt sich etwas nach hinte. Dann legt sie ihre Arme verunsichert um Masarus Hals. Sie zitter immer noch, aber eriwedert den Kuss zärtlich. Sie löst diesen und schaut Masaru in die Augen.
"und... Und was... muss ich machen??"

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Do Dez 17, 2009 4:51 pm

Am nächsten Tag steht Masaru auf, geht ins Bad und wäscht sich das Gesicht.
Er schaut in den Spiegel.
"Man siehst du gut aus Hirashi!"
//Ja so bin ich eben!//
"Tja..leider ist mein Körper komplett verbrannt."
//Das ändern wir auch noch!//
"Jap, das schaffen wir! Oh ich muss jetzt wieder zu Kari!"
Er ging wieder ins Zimmer zu Kari und setzt sich neben sie.
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Do Dez 17, 2009 4:54 pm

Kari liegt noch immer schlafend auf dem Bett. Die Decke hatte sie hochgezogen bis zum Kinn und ihre Hände lagen neben ihrem Kopf.
Sie atmete gleichmäßig ein und aus und bemerkte nicht, dass Masaru aufgestanden war und sich wieder zu ihr setzte. SIe schlief einfahc weiter, packt im Schlaf nach Masarus Arm und hält seine Hand fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dante Sparda

avatar

Anzahl der Beiträge : 1224
Anmeldedatum : 01.12.09

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Do Dez 17, 2009 4:56 pm

Kazumo taucht vor das Haus auf und schaut es an
//ich glaube Kari war hier her gegangen ich hoffe ich stör sie nicht falls sie hier ist//
dachte Kazumo sich und klopft an der Tür
''Kari bist du da''
fragte er
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Do Dez 17, 2009 4:57 pm

Masaru streichelt Kari über den Kopf.
//Sie ist so süß wenn sie schläft..//
Er küsst sie vorsichtig auf die Stirn.
//Ich lass sie lieber schlafen.//
Er blieb neben ihr sitzen und lächelt.
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Do Dez 17, 2009 5:02 pm

Thoma läuft zur Tür und öffnet sie einen Spalt.
Vor Kazumo steht ein etwas älterer, dicker Mann mit einem rundlichen Gesicht und einem Schnauzer. Er schaut Kazumo misstrauisch an.
"Was willst du hier?! Und woher kennst du Kari??"
Thoma dachte nicht daran die Tür zu öffnen.

Kari hält noch immer Masarus Hand. Sie schreckt plötzlich hoch, sitzt kerzengerade im Bett und schaut sich um. Bis ihr Blick auf Masarus Hand fällt. Sie schaut ihn etwas verwirrt und müde an und reibt sich mit der Anderen das Auge.
"Morgen... Hast du gut geschlafen??"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dante Sparda

avatar

Anzahl der Beiträge : 1224
Anmeldedatum : 01.12.09

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Do Dez 17, 2009 5:07 pm

Kazumo schaut den älteren Herren an
''schönen guten Tag ich wirde gerne mal mit Kari reden sie ist eine gute Freundin ''
sagte er und sagt dann leise
''hoffe ich das sie das noch ist''
dan sagt er wieder mit normaler lautstärke
''ist Kari denn da oder störe ich ''
fragte er den älteren Herren
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Do Dez 17, 2009 5:09 pm

Masaru lächelt Kari an.
"Ich habe wundervoll geschlafen.."
Er küsst sie.
"Und du?"
Nach oben Nach unten
Kari Chintella

avatar

Anzahl der Beiträge : 1205
Anmeldedatum : 08.11.09
Ort : Konstanz

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Do Dez 17, 2009 5:13 pm

Thoma`s Blick wurde etwas weicher. Er öffnet die Tür und bittet Kazumo einzutreten.
"Wenn du ein Freund bist, dann nur hereinspaziert. Kari ist oben. Treppe rauf, dann den Gang nach rechts und die zweite Tür links. Ganz einfach also."
Er lächelt den für ihn Fremden an und zeigt auf die Treppe.

Kari blinzelt Masaru immer noch verschlafen an, rutscht etwas näher zu ihm und lehnt ihren Kopf gegen seine Schulter.
"Weiss nicht... Ich denke gut... Ich bin irgendwie noch total müdeee.."
Sie quängelt etwas.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dante Sparda

avatar

Anzahl der Beiträge : 1224
Anmeldedatum : 01.12.09

BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Do Dez 17, 2009 5:18 pm

Kazumo geht ins Haus
''danke schön ''
sagte er zu den Älteren Herren dann geht er hoch und steht vor einer Tür wo angeblich Kari sein soll Kazumo klopf an der Tür
''Kari bist du hier ich bins Kazumo kann ich mit dir mal reden oder willst du mich auch nicht mehr sehen wirde ich auch verstehen''
sagte er und wartet auf ihre antwort
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   Do Dez 17, 2009 5:21 pm

Masaru legt den Arm um Kari.
"Dann leg dich doch wieder hin.."
Dann hört er eine Stimme von draussen.
"Wer ist das denn?"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Thomas Haus, der Amulettemacher   

Nach oben Nach unten
 
Thomas Haus, der Amulettemacher
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» (Planung)Das Haus Anubis
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» Cocos Haus
» Renovierte Waldhütte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Alabasta-
Gehe zu: