Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Das Forum befindet sich derzeit in Bearbeitung. Das gesamte Regelwerk wird geändert, weshalb ihr mit eurer Bewerbung warten solltet.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks











Die neuesten Themen
» Beispiel Vorlage: Kryptidzoan
Fr Nov 17, 2017 6:36 pm von Nathan

» Avatarliste
Sa Nov 11, 2017 8:38 pm von Nathan

» Ihr wollt uns bei der Fertigstellung des Forums helfen? Hier findet ihr was ihr tun könnt.
Mo Nov 06, 2017 12:12 pm von Nathan

» Discord-Server
Sa Sep 30, 2017 9:56 pm von Nathan

» Misaki Orihara
Di Sep 19, 2017 12:02 am von Misaki Orihara

» Leonardo Hestia
Mi Aug 23, 2017 11:51 pm von Nathan

» Bewerbungsvorlage
Fr Aug 18, 2017 7:16 pm von Nathan

» Navigationsraum
Mo Aug 07, 2017 6:08 pm von Akira Yagami

» Brücke
Di Mai 30, 2017 7:59 pm von Ângelo Serrado

Crews












Teilen | 
 

 Wolfs Unterschlupf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Wolfs Unterschlupf   Mo Dez 28, 2009 2:55 pm

cf Ein Einsamer Strand bei Loguetown

Wolf betritt seinen unterschlupf und geht zum Tron am Ende des Flures
Er wartet auf Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Mi Jan 27, 2010 9:14 pm

Mori folgt Wolf in den Unterschlupf und schnappt sich einen Stuhl. Sie ist
ziemlich müde die Ereignisse des Tages haben sie ziemlich ausgelaugt. Ganz
langsam schläft sie ein ohne etwas dagegen tun zu können.

Schnarch.... Schnarch.... Schnarch.

Sie hatte gar nicht recht darauf geachtet was dass eigentlich für ein Ort war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Mi Jan 27, 2010 9:17 pm

Wolf schloss die Augen und nickte ebenfalls ein.
Er war wohl immernoch nicht ganz auf der Höhe.
So konnten sie nur Hoffen Etozu würde sie dort finden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 3:18 pm

Von oben tropfte Blut auf den Boden.
Aus diesem Blut regenrierte sich nun langsam Kaito.
Das ganze dauerte 13 Sekunden.

Als er vor Wolf stand, nahm er seine Hades und schoss mit einem gefühlslosen Blick.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 3:23 pm

Wolf wachte Blitzartig auf und sprang zur Seite.
"Warum willst du mich erschießen? Ein Kampf ist lustiger."
Sprach Wolf und seine Aura umzingelte ihn. Er zog sein Schwert und fuhr fort:
"Das wird lustig mein Freund. Aber erwarte nicht zu wenig, klar."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 3:32 pm

Warum ich dich erschissen will? Ein Kampf ist lustiger?
Das eine schließt das andere ja nicht aus...


Kaito schoss 3 Kugeln in Wolfs Richtung und sprang dann ein paar Meter zurück.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 3:38 pm

Wolf schlug schnell mit seiner Hand in die Luft und die Aurawelle drückte die Kugeln weg. Dann nahm er sein Schwert und richtete es auf seinen Feind.
"Bist du Pirat? Wer mich angreifen will hat mich noch nicht Kämpfen gesehen."
Sagte er und ließ einen Schwertstrich auf Kaito zufliegen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 4:17 pm

Kaito wich diesem elegante aus.

Na dann... muss ich wohl härter zur Sache gehen.

Er packte sich sein Katsueki, ein Schwert ohne Klinge. Nun pumpte er Blut in das Schwert und eine Blutklinge, hart wie Seestein entstand.

Das ist dein Ende... sagte er gefühlskalt.

Er rannte auf Wolf zu.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 4:21 pm

Wolf sah ihn glangweilt an.
"Ist das alles?"
Wolf sprang über ihn und wendete sich ihm zu:
"Du hast ein besonders Schwert. Ich aber auch. Eins sagen ich dir, wenn du nicht schneller bist oder verschwindest mache ich dich alle."
Sagte Wolf genauso gefühlskalt wie Kaito zuvor.
Nach oben Nach unten
Bayonetta

avatar

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 26

BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 5:39 pm

Bayonetta war vor Ki Zaru geflohen.
Sie kam in der Höhle an.
Vllig erschöpft setzt sie sich in eine Ecke.
Die Schwangerschaft macht ihr zu schaffen.
Das Baby könnte jederzeit geboren werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 5:41 pm

Wolf sah sie erstaunt an, reagierte aber schnell.
Er rannte zu ihr und stellt sich vor sie damit ihr nichts passieren kann.
Er fragte:
"Wer bist du? Das ist ein ganz blöder Zeitpunkt um mich zu besuchen!"
Nach oben Nach unten
Bayonetta

avatar

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 26

BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 5:44 pm

Bayonetta machte ein schmerzverzerrtes Gesicht.
Die Wehen setzten ein.
Sie kannte bis dahin nur einen anderen leichteren Schmerz,
Tränen liefen ihre Wange herunter.
" Das Baby kommt... " Flüstert sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 5:48 pm

"Mori" Rief er damit sie aufwachte. "Wach auf! Tut mir leid aber von sowas versteh ich nichts."
Sagte er zu Bayonetta. Wolf war ratlos und dachte nach:
//Was soll ich tun...Mist! Moment wie wäre es mit...//
"Atme ganz ruhig, ok? Mori bitte wach auf."
Nach oben Nach unten
Bayonetta

avatar

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 26

BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 5:50 pm

Bayonetta weinte bitterlich.
Sie zog ihre ganze Kleidung aus.
Ein wenig rot wurde sie schon.
Aber sie wußte das es sein mußte.
Der Schmerz bringt sie fast um.
Sie schaut Wolf mit Tränen in den Augen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 5:55 pm

Mori wacht von irgendwelchen Rufen auf ihr Rücken schmerzt weil sie
auf einem Stuhl statt in einem Bett geschlafen hat aber dann reibt sie
sich verschlafen die Augen. Nach einigen Sekunden wird sie wach als sie
die Frau sieht und in welchem Zustand sie ist.

Eine Schwangere? Was hast du getrieben als ich geschlafen habe Wolf?

Fragte sie mit einem leichten Vorwurf.

Na egal hol heißes Wasser und Tücher her.

Dann sah sie zur Frau.

Keine Angst ich hab schon mal bei einer Geburt zu gesehen dass wird schon.

Dass war ein Jahr her und sie hatte nicht alles verstanden aber sie wollte die Frau nicht weiter beunruhigen.

Atmen sie ruhig und wenn der Schmerz kommt pressen sie mit aller Kraft.
Nach oben Nach unten
Bayonetta

avatar

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 26

BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 5:57 pm

Bayonetta hörte ihr genau zu.
Sie presste immer wieder.
Aber irgendwie klappte es nicht.
Und die Schmerzen wurden nur schlimmer.
Die Anstrengung zeichnete sich an ihr ab, sie schwitzte stark und ihr Kopf war knallrot.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 5:59 pm

Wolf verließ die Kampfposition und steckte das Schwert weg. Er ging ins Bad und holte die Sachen die Mori brauchte. Er antwortet auf die Blicke:
"Hey sieh mich nicht so an, ich habe gekämpft und sie kam rein also ruhig bleiben klar. Achs hier sind die Sachen und mach schnell das ist ja ein Alptraum!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 6:05 pm

Ja sagte sie einfach nur angestrengt dachte sie nach und führte einen
der Schritte die sie damals gesehen hatte nach dem Anderen Durch.


Ich würde ihr ja ein Schmerzmittel geben wenn ich eins hätte dachte sie aber
dass fürchtete sie könnte dem Kind schaden.

Nach einiger Zeit war sie an dem Punkt wo das Baby raus kommen müsste.
Sie hielt einen Haufen Tücher bereit um das Kind sauber zu machen wenn es
heraus käme. Auf Wolf verließ sie sich nicht sie hatte gesehen wie 9 von 10
Männern im Raum bei der Anderen Geburt ohnmächtig wurden.

Gleich kommt es nur noch einmal. versuchte er die Frau anzufeuern die sie
inzwischen als Bayonetta erkannt hatte.
Nach oben Nach unten
Bayonetta

avatar

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 26

BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 6:06 pm

Bayonetta presste so gut sie konnte.
Nach gefühlten 10 Stunden war es geschafft.
Ein Kleines Mädchen war geboren.
Bayonetta atmete auf.
Der Schmerz war noch da aber nicht mehr so stark.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 6:11 pm

Wolf hatte sich und seinen Gegner in einen nebenraum gebraucht, damit beim fortsetzen des Kampfes niemand zu schaden käme oder er durch die Geburt einen ewigen seelischen Schade bekäme.
bevor er ging hatte er gesagt:
"Wenn es Problemed gibt bin ich im Zimmer am Ende des Ganges"
Er zeigte dabei auf einen Weg links von ihm.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 6:14 pm

Mit beiden Händen und den Tüchern fing sie das winzige Baby und
begann es ganz vorsichtig um ihm ja nicht weh zu tun zu säubern.
Schließlich fing es an zu schreien, und Mori reichte das kleine Wesen
an Bayonetta.

Hier bitte es ist ein Mädchen, hast du dir schon einen Namen überlegt?

Sie war wirklich froh dass das überstanden war und ihr Gedächtnis sich
nicht geirrt hatte.
Nach oben Nach unten
Bayonetta

avatar

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 26

BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 6:17 pm

Bayonetta nahm die Kleine in den arm.
Sie wollte den Namen mit Kira zusammen suchen.
Das Baby schreit.
Bayonetta säugt das Baby und die Beiden schlafen auf dem kalten Boden ein.
Bayonetta zittert da sie noch immer nackt ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 6:22 pm

Langsam gibt sie der immer noch nackten Bayonetta ihre Kleider die verstreut
im Raum liegen und holt eines der Handtücher dass noch trocken ist und
deckt sie damit zu.

Wolf wir sind fertig ruft sie in Richtung des Anderen Raumes am Ende des Ganges.

Kaputt setzt sie sich wieder auf den Sessel, sie fühlt sich ebenfalls erschöpft
wenn auch bei weitem nicht s wie Bayonetta.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   Do Jan 28, 2010 6:28 pm

Wolf kam in den Raum zurück hielt sich aber die Hand vor die Augen.
"Ist alles ok? Alle sind Angezogen und haben keine Schmerzen? Der Kampf mit Kuma hat wenig schaden angerichtet!"
So blieb er im Raum stehen und hoffte die Antworten seien "ja".
Das war für ihn die Hölle auf Erden und den Umgang mit Kindern beherrschte auch nicht.
Nach oben Nach unten
Zangetsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 27.11.09
Alter : 22

BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   So Jan 31, 2010 10:45 am

first post
helideans schiff, das eine beachtliche größe hat legt in der nähe von wolfs unterschlupf an.
"ich werde alleine gehen...."
helidean legte sich gerade seinen roten umhang an.
"aber herr......"
"kein aber...ich werde bald zurück sein..."
mit diesen worten springt er vom schiff und setzt dann die kapuze auf, sodass man nicht gleich sein gesicht erkennt.
er läuft in die richtung von wlfs hütte.
//da oben scheint jemand zu wohnen....vielleicht kann de rmri sagen wo die nächste stadt ist...//
"hallo, wissen sie zufällig, wo hie reine stadt ist"
er ruft, als er vor der hütte steht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wolfs Unterschlupf   

Nach oben Nach unten
 
Wolfs Unterschlupf
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 8Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wolfs Rain!Schaut mal rein!
» Wolf's Rain
» Wolf Tears~ Ein Wolfs NRPG...
» Silvermoon-Das Wolfs RPG
» Die Wolfs Rudel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Loguetown (Eastblue)-
Gehe zu: